Posts

Es werden Posts vom September, 2021 angezeigt.

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing

Bild
Wie Big Money zusammen mit ihren Presstitutes, einer bis zum Kern verfaulten, völlig bankrotten po­li­ti­schen Klasse, der Lüge von der Corona-Ep­ide­mie/-Pan­de­mie (und der Lüge von der anthro­po­genen Kli­ma­er­wär­mung) die westlichen, meist weißen, vorwiegend christlichen und am Grundsatz von Frei­heit und Fairness orientierten Länder komplett zerstört und die Welt im Hand­streich übernimmt.

Öl- und Gas-Konzerne planen Ersatz Tausender Covid-19-Geimpfter in den nächsten drei Jahren

Bild
Was machen Manager von Unternehmen, die auch in Zukunft noch am Markt existieren sollen? Sie checken, welche Mitarbeiter sich den Covid-19-Impfstoff haben injizieren lassen und schauen sich nach Ersatz für diese Leute um, deren Zukunft, nun ja, Fragen aufwirft. Die Weiße-Kragen-Täter großer deutscher (Auto-)Konzerne - durch die Bank unfähige, korrupte/kri­minelle Mitglieder der Klima- und der Coronasekte - dürften eher das Gegenteil tun und für Un­ge­impfe einen Ein­stellungs­stopp verhängen sowie ungeimpftes Personal versuchen loszuwerden. Im Kampf gegen das nicht existierende Coronavirus laufen sie zu Höchstform auf und zeigen, was sie im Kampf gegen die nicht existierende anthropogene Klimaerwärmung gelernt haben. Sie wissen, wie man das eigene Unternehmen versenkt und dabei gleichzeitig Millionen in die eigene Tasche steckt.

SRF Kultur bereitet Zuschauer auf totale Enteignung vor

Bild
Die totale Vernichtung der westlichen, vorwiegend weißen und meist christlich und freiheitlich geprägten Län­der schreitet immer weiter voran, und wie üblich sind es die Massenmedien, die den Menschen die Bot­schaft sanft ins Hirn massieren. Ist doch super, wenn Sie nichts mehr besitzen, und der liebe Papi Staat für Sie sorgt und ihnen das gibt, was Sie brauchen um zu funktionieren - immer vorausgesetzt, Sie waren auch schön brav. Atmen? Geht gar nicht wegen Klima. Die allmonatliche Spritze verweigern? Geht gar nicht. Warum nicht? Geht nicht! Stellen sie sich vor, man nähme Ihnen alles weg Sie nehmen Ihnen alles weg, Ihren Stuhl, Ihre Tasche, Ihre Kleidung, Ihre Wohnung, Ihr ganzes Hab und Gut. Wären Sie dann vollkommen abhängig von denen, die etwas haben, oder endlich befreit, einfach Sklave zu sein?

Gab, ein Fels in der Bran­dung in Sachen Mei­nungs­frei­heit

Bild
Deutschland will Gab zur Zensur zwingen, aber Gab lässt sich nicht zwingen. Diese Woche haben wir ein rie­si­ges Paket an Dokumenten mit Bußgeldern und Drohungen von Deutschland erhalten. Gab weigert sich be­reits seit vielen Jahren dem Netzwerk­durch­setzungs­gesetz nachzukommen. Gab ist ein US-Unternehmen, und als solches sind wir nicht verpflichtet ausländische Gesetze von tyrannischen Regierungen zu befolgen. Das Netzdurchsetzungsgesetz ist ein drakonisches deut­sches Gesetz zur Bekämpfung von „Fake News“ in sozialen Netzwerken. „Fake News“ ist natürlich das, was die Bundesregierung als „Fake News“ betrachtet.

Mit einer eidesstattlichen Er­klä­rung der Covid-Impf­falle ent­gehen?

Bild
Der englische Aufklärer sean young hat ein interessantes Video veröffentlicht, in dem er beschreibt, wie man mit einer eidesstattlichen Erklärung der Impffalle entgehen kann. Die Vorgehensweise ist mit großer Wahr­scheinlichkeit auf deutsche Verhältnisse übertragbar. Es fallen einem zwei deutsche Ex­per­ten ein, die sich ebenfalls in die­sem Themenbereich ganz gut auszukennen scheinen:

Impfpässe werden zu Todes­lagern füh­ren — Leo Hoh­mann

Bild
Sie setzen David Spanglers Proklamation buchstäblich um Der Covid-Impfstoff ist die luziferische Initiation, das Malzeichen des Tieres. Will­kommen im satanistischen Wahnsinn. It's Showtime, Leute! Zeit, aus dem Tiefschlaf zu erwachen. Wir erleben den Zusammenbruch Roms im Livestream. Die westliche Zivilisation geht unter. Dieser Albtraum wird nie wieder enden. Die Lebenden werden die Toten be­nei­den. Satanisten hassen Gott. Die Menschheit ist Kollateralschaden. Momentan lenken sie uns noch mit Geld ab, das sie aber schon bald mit Zinsen zurückverlangen werden. Staatsverschuldung. "Du wirst nichts besitzen (nachdem du deinen Anteil zurückgezahlt hast), aber du wirst glücklich sein." Wenn Sie das sagen, Klaus Swab, muss es wahr sein. Der Druck wird unerträglich werden. Wenn sie die Ungeimpften daran hindern Restaurants zu betreten und ihren Lebensunterha

Markus Lanz: "Dass die al­ten Leu­te ster­ben, ist ein ganz wichtiges stra­te­gi­sches Ziel bei der Be­kämp­fung dieser Pan­de­mie."

Bild
Das hat er nicht gesagt? Doch, das hat er gesagt, wenn sich auch auf den "Gesundheitsexperten" der SPD, Karl Lauterbach, beziehend. Bemerkenswert war übrigens die Reaktion im Studio, die es nicht wirklich gab. Kein Aufschrei von Journalist Robin Alexander, Virologin Dr. Jana Schroeder, Kom­mu­nal­politiker Sebastian Remelé und Ökonom Dr. Daniel Stelter . Und für solche Leute bei solch einem öffentlich-rechtlichen Sender zur angeblich informatorischen Grundversorgung sind die rund 18 Millionen Senioren auch noch gezwungen eine GEZ-Steuer abzuführen bei Renten, die nicht selten unter und teilweise weit unter dem Existenzminimum von 1.178,59 Euro pro Monat liegen, während die Kosten für Energie, Unterkunft und Nahrungsmittel bereits seit geraumer Zeit explodieren, was aber nichts ist im Vergleich zu dem, was noch erwartet wird dank der Mitgliedschaft dieses Landes in der Klima- und der Coronasekte.

Stoppt den Covid-Holocaust! Offener Brief

Bild
Wir rufen Sie auf, dieses gottlose medizinische Experiment an der Menschheit sofort zu stoppen Von Rabbi Hillel Handler, Hagar Schafrir und et al. Gesendet an: Europäische Medizinische Agentur (EMA), Europäische Union Regulierungsbehörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (MHRA), Großbritannien Australian Health Regulation Agency, AHPRA, Australien Therapeutic Goods Administration (TGA), Australien Medsafe, Neuseeland Federation of Medical Regulatory Authorities (FMRAC), Kanada Meine Damen und Herren, wir, die Überlebenden der Gräueltaten gegen die Menschlichkeit während des Zweiten Weltkriegs, fühlen uns verpflichtet, unserem Gewissen zu folgen und diesen Brief zu schreiben. Es ist für uns offensichtlich, dass vor unseren Augen ein weiterer Holocaust größeren Ausmaßes stattfindet. Die Mehrheit der Weltbevölkerung ist sich noch nicht bewusst, was passiert, denn

Der Covid-"Impfstoff" macht Sie zu einem "Gerät" mit MAC-Adresse — Henry Makow

Bild
"Dass sich die Zahlen mit den Passanten ändern, macht nur Sinn, wenn diese Menschen selbst die Geräte sind. Sie haben ihre eigene Nummer als 'Malzeichen des Tieres'." Sind Geimpfte via Bluetooth mit dem Netz ver­bun­den? Hier sind ein Dutzend Smartphone-Screen­shots, die ich am Montag vor einem Super­markt in Deutschland gemacht habe.

Bundesweite Aktionswoche Impf-Verarsche

Bild
Schnell, unkompliziert und direkt nebenan: Nie war es so einfach, sich gegen Corona impfen zu lassen, wie in der bundesweiten Impfaktionswoche #HierWirdGeimpft. Sie sind noch un­ent­schlossen? Hier sind drei gute Gründe, es zu tun. — Bundesregierung Täuschen mit Worten: "Hier sind drei gute Gründe, es zu tun." Was zu tun? Na, es zu tun. Was, bleibt Ihnen überlassen, aber Sie werden hoffentlich in die Falle tappen und das "Richtige" tun.

Mit dem Grünen Pass Versuchs­kaninchen per Gesetz

Bild
Der Grüne Pass ist ein Euphemismus für das, was die völlig skrupel- und gewissen­losen, jeden Tag mehr amoklaufenden, ferngesteuerten Polit­parasiten der Coronasekte unter dem Deckmantel der Bekämpfung einer angeblichen Pandemie betreiben: Massenmord an den Bewohnern mittels sog. mRNA-Impfstoffe, Zerstörung der Wirtschaft und Vernichtung des Landes selbst. Für die Klimasekte gilt Vergleichbares. Die Vorgehensweise der gewählten und ernannten Berufsschwerstverbrecher ist dabei fast immer die gleiche: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ ―Jean-Claude Juncker

Pro­mis und Grüne Khmer mit Kli­ma-Voo­doo ge­mein­sam gegen die Mensch­heit

Bild
Die anthropogene Klimaerwärmung ist eine genauso mon­strö­se Lüge wie das Coronavirus. Real gibt es weder das eine noch das andere. Real gibt es nur ihre Fiktionen, und mit denen beabsichtigt die Psychopa­then­eli­te mit Hilfe der Politik sehr ambi­tio­nierte Ziele zu erreichen: Great Reset, Agenda 21/2030, Errichtung einer glo­ba­len, totalitären, faschistischen, kommunistischen Eine-Welt-Diktatur, die Herrschaft der wenigen über alle anderen.

Der nächste Mei­len­stein: Auf­ga­be des Rechts auf me­di­zi­ni­sche Selbst­be­stim­mung als Vor­aus­set­zung für Wie­der­er­lan­gung von Frei­hei­ten

Bild
Australiens größen­wahn­sin­ni­ge Dik­ta­to­rin Gladys Berejiklian stellt klar, dass Frei­heiten nur wieder­er­langt werden können, wenn die Menschen ihr Recht auf medizinische Selbst­bestimmung aufgeben, d. h. wenn sie gehorsame Sklaven des medizinisch-industriellen Krankheits- und Eugenik-Komplexes und der von diesem und der Psychopathenelite ferngesteuerten Polittyrannen werden. Es sollte sich niemand etwas vormachen: Was in Australien funktioniert, wird weltweit übernommen werden, denn es gibt eine Kraft, die die gesamte Welt kontrolliert . Diese eine Kraft hat auch entschieden, dass der Nürnberger Kodex während des Corona-Coups von der Politik nicht beachtet werden muss, obwohl jeder einzelne der 10 Punkte dieses Kodex teilweise sogar mehrfach auf das anwendbar ist, was weltweit geschieht.

Sie wollen eine Glatze? Lassen Sie sich "impfen"!

Bild
Berichten zufolge haben bisher fast 1.700 Menschen ihre Haare verloren , nachdem sie sich gegen das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) „impfen“ ließen. Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigen, dass sich die Autoimmunerkrankung Alopecia wie ein Lauf­feuer bei Menschen ausbreitet, die sich haben impfen lassen, weil sie glauben dadurch vor einem „positiven“ Testergebnis „sicher“ zu sein. Eine junge Japanerin dokumentierte ihren durch Impfungen verursachten Haarausfall in den sozialen Medien. Das Mädchen mit dem Namen "Ayapipipiii" zeigte Fotos von ihrer Glatze, die aussieht, als wäre sie in einer konventionellen Krebsstation aufgenommen worden. Berichten zufolge begann Ayapipipiii ihre Haare zu verlieren, nachdem sie eine erste Dosis von Modernas experimenteller Wuhan-Grippe-Impfung erhalten hatte, die von Donald „Vater des Impfstoffs“ Trump im Rahmen der „Operation War

Hausverbot: Kein Zutritt für Polit­para­siten der Corona­sekte

Bild

Kein Geld im Krank­heits­fall für Un­ge­impfte? Wa­rum sich das nie­mand ge­fal­len las­sen soll­te.

Bild
Langsam reicht es! Haben in diesem Irrenhaus eigentlich nur noch Bekloppte und Kriminelle das Sagen? Es sei zum wiederholten Male daran erinnert, dass es sich bei der sog. mRNA-Impfung nicht um eine Impfung im klassischen Sinne handelt sondern um ein globales Experiment - E X P E R I M E N T ! ! ! - zur DNA-Manipulation, an dem man freiwillig teilnimmt, auch wenn der Druck, die Repressalien und die Erpressung seitens der Politik immer brutaler werden, obwohl nach dem Nürnberger Kodex niemand zu Experimenten gezwungen darf, was die von der Psychopathenelite ferngesteuerten Polit­soziopathen weltweit allerdings einen Dreck schert. Auch wenn man bemüht ist es dem Schlaf-, Zahl- und Schlafschaf anders zu verkaufen, aber die mRNA-"Impfstoffe" haben immer noch alle nur eine Notfallzulassung, auch wenn es diesen Notfall nie gab und nie geben werden wird, und obwohl Medikamente mit regulärer Zulassung existieren, die viele der Symptome der Kra

Wie sieht eine Parallelgesellschaft aus? — Andrew Torba

Bild
Viele der Leute, die entweder eine oder zwei Injektionen erhalten haben, wachen langsam auf. Ihnen wurde von den „Experten“ gesagt, dass sie sich nur "impfen" lassen müssten, und die Dinge würden sich wieder normalisieren. Die Dinge sind aber alles andere als normal, und jetzt wird ihnen gesagt, dass sie wahrscheinlich zig Auffrischungs-"Impfungen" (Booster) und sogar Pillen zur Behandlung von Covid-19 benötigen. Zum Glück wachen nun viele auf und beginnen sich zu wehren.

Covid-"Impfstoffe" verur­sachen schwere Blut­schäden – Dr. Barbara Kahler

Bild
Egal ob Tiefschlaf, Verdrängung, Ignoranz oder Angst: Wenn wir nicht ganz schnell zu ganz vielen AKTIV werden, sind wir der Regierungs-Mafia endgültig ausgeliefert! ES WIRD NIE WIEDER NORMAL WERDEN, darüber müssen wir uns klar sein: Es kann nur ANDERS werden als vorher, und auch nur, wenn eine entscheidende Menge Menschen mitwirkt. Man KANN sich nicht frei impfen, das ist der direkte Weg in die fortgesetzte Sklaverei. Es wird Wiederholungsimpfungen ohne Ende geben, die Gründe dafür können beliebig erfunden werden, solange wir den Irrsinn nicht bremsen. Als Neuestes wird jetzt in Hessen nach nicht existierenden Corona-Viren im Abwasser gesucht, das kann man schon getrost als Wissenschaftsverbrechen bezeichnen. https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/514335/Hessen-ueberwacht-kuenftig-systematisch-Abwasser-zur-Corona-Frueherkennung https://t.me/drkahlerdieneuemitte/654 DIE NEUE MITT

Irrenhaus total: Gesund im New Normal ist, wer zuvor krank war und die Krankheit(en) per­ma­nent mit un­taug­li­chen Tests nach­weisen kann

Bild
Ein Hoch auf Helmuth Ohlhoff, der beweist, dass es doch noch echte Unternehmer in diesem von Wahnsinnigen und Berufsverbrechern beherrschten Land gibt. Ein Mensch mit Herz und Hirn, der sich kein X für ein U vormachen lässt, der sich nicht den Mund verbieten lässt und nicht Mitglied der Coronasekte ist. Halleluja! Highlight der 69. Sitzung des Corona-Ausschusses D: Der deutsche Unternehmer Helmut OHLHOFF hat logisch vorgetragen, dass da eine «Impfung» gegen ein nicht existentes Virus entwickelt worden ist. Ergo ist die ganze Übung eine gefährliche Idiotie. — Gerhard ULRICH

Mitmachen beim Goldenen Schuss, jetzt!

Bild
Kritisch interpretiertes Transcript eines Covid-Impfstoff-Werbespots einer führenden Re­prä­sen­tan­tin des medizinisch-industriellen Komplexes und der Psychopathenelite. Als das Narrativ vom Corona-Virus Anfang des letzten Jahres Deutschland erreichte, war für Insider bereits absehbar, wie schlimm es auch dieses Land treffen würde. Seitdem sind mehr als 4 Millionen Menschen an dem, was alle top Experten wie z. B. Prof. Dr. Osten und Prof. Dr. Laberbach Virus nennen, erkrankt und über 90.000 gestorben. Zahlen, die für enormes Leid und tiefe Trauer stehen. Hinzu kommt, dass viele Bürgerinnen und Bürger auch nach einer - ich sage mal - Infektion noch an Spätfolgen leiden, die ihren Alltag erschweren und die Lebensqualität mindern. Sicher, die Infektionstheorie wurde nie bewiesen , aber " wir verkünden ja keine Wahrheiten, sondern wir wägen ab zwischen unterschiedlichen Interessen " der Stakeholder (WEF

+++ EILT +++ Impf-Pflicht für EINREISE nach Österreich -

Bild
Skandal-Verordnung aus dem Gesundheitsministerium Impf-Pflicht fix für Einreise aus mehreren Staaten: Das Gesundheitsministerium schockiert mit einer neuen Einreise-Verordnung. Wer zukünftig von den USA, den West-Balkan-Staaten oder der Levante (Israel) aus zurück nach Österreich einreisen möchte, muss dann geimpft sein! Skandal: Der ORF und weitere Medien stellen die heutige Neufassung der Verordnung als Jubelmeldung dar. Sie betiteln die Horror-Meldung mit: „Impfung künftig ein Jahr gültig“.

Wie glaubwürdig sind unsere Experten?

Bild
Wer sind die Leute, die über unser aller Zukunft entscheiden? Kann man ihren Aussagen vertrauen? Rechtfertigt das, was sie sagen, die Maßnahmen der Politik, die die Welt seit Anfang 2020 im Gleichschritt erlebt? Entscheiden Sie selbst, und berücksichtigen Sie, was nicht nur Ihnen seit Anfang 2020 widerfahren ist, und wie das begründet wurde vonseiten der Politik.

Ungeimpfte, die neuen Staats­fein­de am Gän­gel­band der selbst­er­mäch­tig­ten, fa­schis­ti­schen, dik­ta­to­ri­schen Po­lit­so­zio­pathen

Bild
Auf uns kann zukommen, dass man eigentlich ungeimpft nicht mehr weiterleben kann, nicht mehr einkaufen kann, nicht mehr ein Leben leben kann, und nicht mehr seinen Job erfüllen kann. Das kann auf uns zukommen. — Raphael Bonelli Biden gibt bekannt, dass über 100 Millionen Amerikaner einen Impfpass benötigen um arbeiten zu können. Ethics 101. Dr. Julie Ponesse, professor of Ethics at the University of Western Ontario, provides a lesson in courage and integrity - https://odysee.com/@percep7ioneer:e/Julie-Ponesse-Ethics-Professor-UWO:5 Kommt noch besser, denn Schweine regieren die Welt: Nachdem die britische Regierung Impfpässe als „Verschwörungstheorie“ bezeichnet hat, sagt sie nun, dass jeder einen Impfnachweis vorweisen muss um leben zu können. KZs für Ungeimpfte dürften nur noch eine Frage der Zeit sein. Dabei haben die Po­lit­so­zio­pathen, die die Länder für die Psychopathenelite verwalten

"Es ist ein Killer-Impfstoff" — Michel Chos­su­dovs­ky

Bild
380.000 Tote und 63 Millionen „unerwünschte Ereignisse“ als Folge des Covid-Killer-"Impfstoffs" nur allein in UK, EU und USA unterstellt, dass 10 Prozent der tatsächlichen Fälle gemeldet wurden statt einem rea­lis­tischeren Wert von 1 Prozent, d.h. die wirklichen Zahlen wären 3,8 Millionen Tote und „un­er­wünsch­te Ereignisse“ bei 630 Millionen.

Crime to go … on and on and on

Bild

Willkommen in der Straf­kolonie Al­ca­tra­lia, de­ren Ge­fan­ge­ner Sie sind, und aus der es kein Ent­rin­nen gibt. — Pa­pil­lon

Bild

"Die Krankenhäuser sind nicht voll von Covid, sie sind voll von Men­schen mit Impf­schä­den"

Bild

Diese hoffent­lich lehr­rei­che Erfahrung würde man al­len Po­lit­pa­ra­si­ten der Co­ro­na­sekte (und der Kli­ma­sek­te) ab so­fort täg­lich gönnen

Bild

"Diese Bundesregierung hat kei­ner­lei Hem­mun­gen mehr" — RA Frank Han­nig

Bild

Hinter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Ver­ständ­nis des glo­ba­len Covid-Ter­rors

Bild
Der globale Staatsstreich | Die Covid-19-„Pandemie“ zerstört das Leben von Menschen, inszeniert eine wirtschaftliche Depression und zeigt sich am Ende als weltweiter Staatsstreich. von Michel Chossudovsky Was als Frage der Gesundheit verkauft wird, ist in Wirklichkeit eine grundlegende Frage, in welcher Gesellschaft wir leben. Die politisch mithilfe der Welt­gesund­heits­organisation WHO verursachte Corona-Krise stellt die Frage, wer über das Leben von Milliarden Menschen bestimmt. Der kritische kanadische Sozialwissenschaftler Michel Chossudovsky wirft einen Blick hinter die Kulissen der „Pandemie“. Er zeigt, dass ein lange vorgedachtes und vorbereitetes weltweites Herrschaftsszenario mit einer Agenda aus sozialer Manipulation und wirtschaftlicher Willfährigkeit umgesetzt wird. Um es zu verwirklichen, schrecken die tatsächlichen Herrschenden nicht einmal davor zurück, die Geheimdienste gegen die eig

Wie die Massen­medien die Be­völ­ke­rung ängs­ti­gen und ma­ni­pu­lie­ren — Hans-Joachim Maaz

Bild
Wenn ich davon ausgehe wie am Anfang dargestellt, dass wir es mit dem Ende, mit der Krise einer narzisstischen Fehlentwicklung, einer narzisstischen Gesellschaft, einer narzisstischen Normopathie, also einer gesellschaftlichen Pathologie zu tun haben, dann muss man fürchten und annehmen, dass diese Pandemie, das Narrativ, die Maßnahmen, die dadurch gestärkte Spaltung der Gesellschaft im Wesentlichen der Verleugnung der realen Gesellschaftskrise dient. Da das nicht wirklich stimmt das Narrativ, wird auch klar, dass die politischen Maßnahmen häufig so unklar sind, so widersprüchlich sind, so unverhältnismäßig sind, dass sie oft falsch sind und ja fast irrwitzige Ergebnisse bringen.

Wie blin­de Co­vid-Un­ter­stüt­zer den Ast ab­sä­gen, auf dem sie sit­zen

Bild
In diesem System ist Doublespeak normal, alles steht auf dem Kopf: Lügen sind Wahrheit, Ungerechtigkeit ist Gerechtigkeit, hässlich ist schön, unnatürlich ist natürlich, krank ist gesund . Man redet von Schutz und meint Angriff. Wenn Ältere, Verwundbare und Menschen mit Vorerkrankungen durch einen Covid-Impfstoff geschützt werden sollen, der noch nicht einmal ein Impfstoff ist sondern eine experimentelle Methode zur Genmanipulation, sollten die Betroffenen die Beine in die Hand nehmen und sich darüber im Klaren sein, dass sie der Pharmamafia als Versuchsmenschen dienen sollen, wobei billigend in Kauf genommen wird, dass sie im Rahmen des Experiments erkranken, teilweise sehr schwer erkranken, nicht selten lebenslang unter den Folgen des Experiments leiden werden, zum Pflegefall werden oder mehr oder weniger rasch nach der Injektion versterben.

Die schockierende Wir­kung der Subs­tan­zen (Gra­phen­oxid etc.) in den Co­vid-"Impf­stof­fen" in Ver­bin­dung mit 5G er­klärt

Bild
Das folgende Vi­deo ist ein Muss für alle Ge­impf­ten und Un­ge­impf­ten, aber eine Warnung vorweg: der Inhalt könnte vor allem für Geimpfte eine durchaus schockierende Wirkung haben, und das gilt auch für diejenigen, die schon einiges über die Wirkung des Graphenoxids und der anderen toxischen Substanzen in den sog. Covid-Impfstoffen wissen und sich aus gutem Grund nicht haben stechen lassen. Vielleicht schauen es sich Geimpfte besser nicht alleine an. Immerhin, es werden Möglichkeiten genannt mit diesem Frontalangriff auf den menschlichen Körper umzugehen.

Energie­wende = De­industria­li­sie­rung und Ega­li­sie­rung der Ge­sell­schaft auf un­ters­tem Ni­veau

Bild
Mit gewissen Einschränkungen in Bezug auf die AfD dürfte es ziemlich unerheblich sein, welche Partei die nächste Wahl gewinnen wird. Die Politik der letzten Jahre und Jahrzehnte wird sich sicher nicht zum Guten ändern, denn neben nicht unerheblichen anderen Faktoren ist dieses Land vor allem auch an zahllose Verträge mit supranationalen Vereinen gebunden, die alle von der Psycho­pathen­elite kontrolliert werden und ausschließlich deren Interessen vertreten. Das gilt für die EU genauso wie für die Vereinten Nationen mit allen Tochterorganisationen.

Das Covid-Mordmanagement genau erklärt

Bild

Todesspritze und Hungertod - die Perspektive in Merkels Mas­sen­ver­nich­tungs­la­ger Deutsch

Bild
Das Land ist in der Gewalt völlig skru­pel- und ge­wis­sen­lo­ser Po­lit­ver­bre­cher der Covid-Mafia. Mit ihren Maßnahmen gegen ein angeblich die Welt bedrohendes Virus vernichten die von der Psycho­pathen­elite fern­ge­steuer­ten Politparasiten, die von einer Heerschar bis aus die Zähne bewaffneter Sicherheitskräfte und einem völlig bankrotten, von der Corona- und der Klimasekte kontrollierten Rechtssystem unterstützt werden, seit rund 18 Monaten gezielt und gnadenlos das Land und das Leben der Menschen, die vermutlich nur deshalb den ganzen Wahnsinn noch mitmachen, weil die über­wäl­ti­gen­de Mehrheit dank der rund um die Uhr auf sie einprasselnden Lügen und Propaganda der Massenmedien und Politik absolut keinen Schimmer hat, was hier gespielt wird.

Corona-Impfung: recht­li­ches Hoch­ri­si­ko­ge­biet für imp­fen­de Ärz­te und vor al­lem gro­ße Ge­fah­ren für die Ge­impf­ten selbst

Bild
Die medizinischen Risiken für jene, die sich impfen lassen, sind immens. Ebenso die rechtlichen Risiken für impfende Ärzte. Noch nie wurden Impfstoffe so schnell zugelassen und so wenig getestet. Noch nie wurden genbasierte, experimentelle Substanzen so vielen gesunden Menschen verabreicht. Noch nie gab es so viele Todesfälle und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit einer Impfung. Und das ist erst die Spitze des Eisberges, denn die Langzeitfolgen könnten noch wesentlich gravierender ausfallen.

Rechtliche Folge der mRNA-"Imp­fung": Er­he­bung von Ei­gen­tums­rech­ten am Impf­ling durch den Pa­tent­in­ha­ber

Bild
Man könnte auch fragen: Warum ist die POLIZEI so brutal gegenüber PERSONEN, die bei De­mon­stra­tio­nen für ihre ver­meint­li­chen Rechte eintreten? Auch interessant in diesem Zu­sam­men­hang ist der Vorgang der Einlassung.

Warum lassen sich Men­schen wirklich imp­fen? — Hans-Joachim Maaz

Bild
Man kann verschiedene psychosoziale Motive finden, die für die Impfentscheidung ganz wesentlich sind, ja vielleicht sogar eine zentrale Bedeutung haben. Ich habe in der Auseinandersetzung mit den Menschen, die es sich impfen lassen wollen, und die sich nicht impfen lassen wollen, eine Eingruppierung finden können, die ich mal kurz aufzählen will. Zu jeder Gruppe der Genannten lässt sich dann eine Menge an tieferen Motiven und strukturellen Persönlichkeitsproblemen erfassen. Da sind die unsicheren Impflinge, die in der Impfung eine Sicherheit haben wollen. Da sind die Naiven und die Gläubigen, die in der Impfung eine Rettung vor einer bestehenden oder aufgewühlten Bedrohung erleben wollen. Da sie die Pragmatischen. Das sind die Menschen, die mit einem Impfzertifikat so etwas wie ein Persilschein haben wollen um dann wieder teilhaben zu können an den Dingen ihres Lebens, also Reisen,

Ver­wal­tung des KZ Aus­tra­li­en legt nach: Voll­stän­di­ge Kon­trol­le di­gi­ta­ler Iden­ti­tä­ten inkl. Ma­ni­pu­la­ti­on und Lö­schung von Da­ten durch Po­li­zei

Bild
Australiens neue Polizeibefugnisse ermöglichen Kontrolle von Social-Media-Konten und Daten zu löschen Die australische Regierung hat in nur 24 Stunden einen Gesetzentwurf durch das Parlament gebracht, der es der Polizei ermöglicht, die Geräte von jedem zu hacken, der Teil einer laufenden Untersuchung ist. Durch dieses neue Gesetz wird die Polizei in der Lage sein, Daten zu ändern oder zu löschen, die Kontrolle über Social-Media-Konten zu übernehmen und Netzwerkaktivitäten zu sammeln, soweit sie dies für erforderlich hält, um ihre Ermittlungen voranzutreiben. All dies kann durch schon durch eine von drei richterlichen Anordnungen erreicht werden, die laut Kritikern viel zu leicht zu bekommen sind.

"Die NWO im ver­geblichen End­spurt: Eine „Pan­de­mie“ al­lei­ne ge­nügt nicht mehr"

Bild
Wetterkrieg als Booster- oder: Der verzweifelte Krieg der Geistes­kranken gegen die Menschheit und das Klima Hybride Kriegsführung: Die geplante Zivilisationszerstörung geht in die entscheidende und möglicherweise letzte Runde. Während die synthetische Kriegsfront gegen die Menschheit hinter der medialen Fassade, rund um eine künstlich erzeugte Hysterie und einen unsichtbaren Feind, namens „Corona“, tiefe Risse durch gesicherte Erkenntnisse, durchgesickerte Wahrheiten und eine Flut von immer irrwitzigeren und völkerrechtswidrigen Maßnahmen der Regierungen bekommt, verschieben sich Fokus und Aktio­nis­mus der globalistischen Weltterroristen und ihrer korrupten Handlanger hin zum biblisch inszenierten Wetterterror und zur medial induzierten Klima-Hysterie.

Pandemie in Rohdaten

Bild