Covid-"Impfstoffe": Das Graphen ist die Killer-Substanz in den Ampullen

Es gibt gar kein Spike-Protein, es kann also auch keine RNA dafür geben. Was gefährlich ist, was tatsächlich gefährlich ist und diese "Impfschäden" lückenlos erklärt, sind die Nanopartikel. Die sind unglaublich gefährlich.

— Dr. Stefan Lanka

Dr. Andrea’s Noack been killed for publishing his devastating findings about the fake vaccine - https://www.bitchute.com/video/PWvzl2hca6Py/

Graphenhydroxid ist extrem toxisch und mit nur einem Atom Dicke schärfer als jede Rasierklinge, die man sich vorstellen kann. Mit so etwas in den Blutgefäßen hat man ein Problem.

Jetzt redet Dr. Lanka: Biowaffen, Spike-Proteine, Viren etc. - mit Dr. Kahler, Hörstel 2022-3-1 - https://www.bitchute.com/video/494eQLlXcxHC/

38:00:
Die Frühgeschichte der Virologie

43:30:
Bhakdi, Wodark, Fuellmich
Mutter: Johns Hopkins
Johannes Bhakdi (quantgene.com, PCR-Tests)
Sebastian Bhakdi (x-zell.com, Krebs-Gentests)
"Wer die Wahrheit kennt und sie Lüge nennt"…

1:24:00:
2009 Nanopartikel in Impfdosen gefunden.
Motto: Impfstoff mit Nanopartikel für euch, ohne Nanopartikel für uns.

1:22:45:
Zu ethisch? Warum Curevac bisher keine Impfstoffe auf den Markt gebracht hat.

1:37:00
Der Masernvirusprozes

Wie gesagt: "Wer die Wahrheit kennt und sie Lüge nennt"…

CORONA 90 Dr. Andrew Kaufman & Dr. Stefan Lanka - https://www.bitchute.com/video/RGx6JiQaKJLk/

Eine kritische Analyse der obigen skandalösen 90. Sitzung des Corona-Ausschusses:

Freedom Talk 6 - Analyse Spezial - Corona-Ausschuss 90 - Deutsche Version - https://www.bitchute.com/video/Q6Cw8exPsirc/

Mittlerweile ist klar: Tamiflu wirkt TODsicher! Geben wir’s also den Babys!

Im Video wird dargestellt, wie sich aus der antiken Säftelehre das Denkmodell entwickelte, auf dem die gesamte westliche Hochschulmedizin basiert und aus der sich auch die Idee der Gentechnik entwickelte.

In der Macht- und Gewaltgeschichte Europas wurde die Medizin zum dominierenden Kontrollinstrument, wie es schon Goethe in Faust I aufzeigte.

Das Video macht nachvollziehbar und verständlich, was heute gespielt wird und warum.

Die Latwerge [griech. ‚Electuarium‘ = brei- oder teigartig zubereitete Arzneimittel, mundartlich ‚Brotaufstrich, Pflaumenmus‘], deren Herstellung Goethe in Faust I beschrieb, heißen heute Tamiflu oder ‚ToxicAmiFlu‘ und Nano-Impfstoffe.

Durch die Gabe der NANO-Impfstoffe werden Schädigungen erzeugt, die heute schon als Ursache des behaupteten Virus H1N1 ausgegeben werden.

Die Nano-Partikel zerstören die menschliche Zelle von innen her.

An diesen Nano-Partikel werden Menschen langsam zugrunde gehen.

Sage niemand, daß sich solche Schweinereien kein Mensch ausdenken kann. Die geplante massenhafte freiwillige Impfung im Herbst mit NANO-Impfstoffen bewirkt massenhafte Symptome, die als vom Virus verursacht behauptet werden und damit Panik und dieses dann zur massenhaften Einnahme von Tamiflu führen soll.

Tamiflu ist der Hemmstoff der Sialidase, ein lebensnotwendiges Enzym in allen unseren Zellen.

Die erhöhte Gabe von Tamiflu führt zur Verdickung von Blut und damit zur Sauerstoffnot und Ersticken.

Klammheimlich hat man heute die empfohlene Dosis Tamiflu seit 2007 verdoppelt. Damit wird, wenn wir den Pandemie-Plan nicht aufhalten können, die Pandemie-Planung aufgehen und die öffentliche Ordnung, inklusive Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln, Strom, Gas und Wasser zusammenbrechen.

Neu ist, daß Babys ... und Schwangere zum zentralen Ausgangspunkt der Strategie geworden sind, obwohl für diese das Tamiflu nicht zugelassen ist.

Virus! Verstehst Du schon oder willst du dran glauben? In diesem Sinne! Ihr Dr. Stefan Lanka: http://wissenschafftplus.de/

Dr. Stefan Lanka

Hinweis: Das Video wurde inzwischen bei Youtube gelöscht. Hier ist es noch zu sehen. Es ist außerdem in diesem Video enthalten (ab 4:24)

Was meinen Sie, sind die neuartigen Covid-"Impfstoffe" so "sicher" wie Tamiflu oder noch "sicherer"?

🇩🇪 #Deutsch - Analyse eines Pfizer-Impffläschchens unter optischem Mikroskop - https://odysee.com/Alem%C3%A1n-video-Pfizer-completo:62f11aef76eb1bd8594289955f8023f71fd8f8c1?src=embed
Was Graphenoxid und Nanotechnologie in Covid-Impfstoffen mit 5G zu tun haben – Interview mit Biostatistiker Ricardo Delgado Martin|04. Juni 2022|www.kla.tv/22707 - https://odysee.com/graphenoxid-nanotechnologie:479fef295ead22dfc48b9ee4c1173bd58eb79762?src=embed
LaQuintaColumna mit neuesten Forschungserkenntnissen über Covid-Impfstoffe. Deutsch synchronisiert. - https://www.bitchute.com/video/38dxMdjYJrI0/

LaQuintaColumna konnte Mittels Laboruntersuchungen belegen um welche Ziele es sich im weltweiten Covid-Impfprogramm wirklich handelt. In allen Covid-Impfstoffen von Pfizer, AstraZeneca, Moderna und Janssen wurde Nanotechnologie entdeckt.

Für meinen Vater Günther synchronisierte ich diese Mitteilung von Ricardo Delgado auf deutsch, da das verfolgen von Untertiteln noch zu beschwerlich für ihn ist.

Er wurde selbst Opfer dieses Verbrechens und überlebte eine achtstündige Operation am offenen Herzen knapp. Da er wieder reisen wollte schlug er meine warnenden Hinweise in den Sand.

— Videobeschreibung

Gift Graphenoxid von Forschern im Impfstoff, Masken und Teststäbchen nachgewiesen

Aus dem Video geht folgendes hervor:

Graphenoxid (kurz GO) ist in Masken!
GO ist in Teststäbchen!
GO ist in allen C-Impfstoffen!
GO erzeugt Thrombosen!
GO erzeugt Blutgerinsel!
GO stört das Immunssystem!
GO löst einen Zytokinsturm aus!
GO erzeugt Lungenentzündungen!
GO ruft metallischen Geschmack im Mund hervor (nach C-Tests)!
GO erzeugt Entzündungen der Schleimhäute!
GO erzeugt Verlust des Geschmackssinnes und Geruchssinnes!
GO ist magnetisch! (insbesondere an Impfstelle!)
Also ist Graphenoxid der einzige Auslöser all dieser COVID-Symptome! Also kein VIRUS, sondern ein chemischer Kampfstoff!
GO blockiert über das Glutathion die Entgiftung im Körper!
GO ist über 5G triggerbar!
GO war schon 2019 als Adjuvanz in den Grippeschmutzimpfungen enthalten!
GO überwindet die Bluthirnschranke!

FAZIT: Also ist COVID19 eine 5G-ferngesteuerte Krankheit durch chemische Vergiftung und kein Virus!

ACHTUNG: Bevor es weitergeht mit der Gefährlichkeit von Graphenoxid, hier schon einmal gute Nachrichten: Man kann Graphenoxid laut der folgenden Forscher u.a. mit N-Acetyl-Cystein (NAC) aus dem Körper leiten.

Quelle: Der Dissident

Was sagen die "Fakten-Checker" zu Graphen in Covid-"Impfstoffen"? Sie lügen, was sonst. Nur dafür werden sie bezahlt.

Weitere sehenswerte Videos zum Thema:

Eigentlich überflüssig zu sagen:

Die Virus-Testverfahren weisen … nichts Spezifisches nach, schon gar nichts ‚Virales‘ und haben deswegen keinerlei Aussagekraft.

Dr. Stefan Lanka

Die AUSWIRKUNGEN der INJEKTION (SPRITZE) richtet die MENSCHEN zu GRUNDE? Es sind die MENSCHEN selbst - https://www.youtube.com/watch?v=3MZtChuzFZ8
JUSTIN BIEBER und das RAMSAY-HUNT-SYNDROM - Was verbirgt sich wirklich hinter der GESICHTSLÄHMUNG? - https://www.youtube.com/watch?v=qqCgRFe40rk

Siehe auch:

Beliebte Posts aus diesem Blog

BREAKING: COVID-RNA-Basen­­paare mit mensch­li­cher DNA von Chromo­som 8 identisch - "Wir sind das Virus"

Todesfälle durch COVID-Impf­stoffe: Die Zah­len deu­ten auf ei­ne Ka­tas­tro­phe hin

Die Wahrheit über Corona­virus, die Po­li­ti­ker nicht hö­ren wol­len

"In zehn Jahren [2030] werden Sie nichts mehr be­sit­zen, und Sie werden glücklich sein." — Klaus Schwab (World Economic Forum)

Dr. Stefan Lanka zer­stört mit ei­nem ein­zi­gen Vi­deo Infektions­theo­rie, Vi­rus­theo­rie, Vi­ro­lo­gie, Epi­de­mio­lo­gie und Co­ro­na­lü­ge

Berlin 18.11.2020: der wichtigste Termin Ihres Lebens! Gehen Sie dahin!

"Trust the plan": Die globale, kom­mu­nis­tische, faschistische, to­ta­li­tä­re Eine-Welt-Diktatur zeigt ihre un­menschliche, brutale Fratze

Frage: Wie wird man 7 Mrd. Men­schen los? Ant­wort: Man bringt sie da­zu es selbst zu tun!

"Lass dich tö­ten aka imp­fen, oder…!" - Angela Corleone lässt die Katze aus dem Sack