Warum es eine glo­ba­le Hun­gers­not und win­zi­ge "Men­schen" ge­ben könnte

Während China Getreideanalysten verhaftet, weil sie über die chinesische Getreideknappheit gesprochen haben, und die USA das Wasser für die Bewirtschaftung der landwirtschaftlichen Nutzflächen abstellen, muss die Frage gestellt werden: Warum soll eine globale Hungersnot herbeigeführt werden?

In dieser speziellen Sendung von Ice Age Farmer betrachtet Christian die erklärten Ziele [der Psychopathenelite; Anm.]: eine transhumanistische Zukunft von biotechnologisch hergestellten winzigen Menschen (natürlich mit winzigen CO2-Fußabdrücken), die mit essbaren Impfstoffen in Fake-Lebensmitteln gefüttert werden und kein echtes Fleisch essen können.

Nur wenn man versteht, wie extrem die Agenda ist, mit der wir konfrontiert sind, kann man das Ausmaß der Krise, die sie herbeiführen um diese Agenda umzusetzen, richtig einschätzen – und die Dringlichkeit, mit der wir sie bekämpfen müssen.

Christian Westbrook (Videobeschreibung)

Global Famine: Why? Bioengineered Tiny Humans for a Zero Carbon Future - https://www.youtube.com/watch?v=QlUXTP4pGcA

Es zeigt sich einmal mehr, dass die Protagonisten der Coronasekte und der Klimasekte die mit Abstand größten Feinde der Menschheit sind. Es sind die gefährlichsten Terroristen aller Zeiten. Parallel zu dem auf nichts als heißer Luft basierenden Corona-Pandemie-Terror, den diese Verbrecher und Massenmörder mit der Unterstützung krimineller Regierungen, Massenmedien und allen bedeutenden supranationalen NGOs sich seit Anfang 2020 in einer weltweit konzertierten Aktion erlauben, läuft der CO2-/Klima-Terror weiter und nimmt inzwischen immer bedrohlichere Formen an.

Alle diese Psychopathen und Soziopathen werden von einem Millionenheer von meist völlig ahnungslosen Aktivisten unterstützt, die diesen ganzen Irrsinn und Betrug für bare Münze nehmen und denken, das Corona- und das Klima-Märchen sei die Realität. Hinzu kommt, dass wir es mit einer Weltbevölkerung zu tun haben, die noch dämlicher als Stroh ist und die Lügen und Propaganda der Polit- und Medienhuren einfach nicht durchschaut.

Was der Menschheit bevorsteht, ist kaum noch zu beschreiben und von langer Hand geplant von genau denen, die vorgeben eine Pandemie zu bekämpfen, die jedoch genau wie die anthropogene Klimaerwärmung nur in ihren kranken, kriminellen Hirnen existiert. Man weiß kaum noch, was man jemand raten kann um sich auf das vorzubereiten, was diese Irren vorhaben, denn sie sind in der Lage praktisch alles, was man tut, wieder zunichte zu machen.

Nachfolgend nur ein Beispiel von unendlich vielen, das zeigt, in welche Richtung es geht, wenn die von der Psychopathenelite ferngesteuerten Politparasiten der Klima- und der Coronasekte nicht endlich gestoppt werden.

Nie wieder Spritztour ins Grüne? – Nic Vogel (AfD) - https://www.youtube.com/watch?v=x4b3Yc2VDNQ

Heute geht es darum die Spritztour ins Grüne angeblich aus Lärmschutzgründen an bestimmten Tagen zu unterbinden. Merkwürdigerweise sind es genau die Tage, an denen man mal Gas geben kann, ohne stundenlang hinter LKWs herzuckeln zu müssen. Morgen werden sie den Motorradspaß generell untersagen und zwar aus Klima-"Schutz"-Gründen. Übermorgen werden Menschen dann nur noch mit CO2-Auffangbehälter, die es schon seit Jahren gibt, das Haus verlassen dürfen um sich nicht um Heiligen Klima zu versündigen, während alle Wohnräume standardmäßig hermetisch abgeriegelt sind um CO2-Emissionen nach draußen zu verhindern. Überübermorgen dann werden große Menschen keine Kinder mehr zeugen dürfen (falls sie es überhaupt noch können), weil deren CO2-"Giftgas"-Output höher ist als bei der angestrebten Neuzüchtung in der Größenordnung von Insekten.

Das alles saugen sich die Kreaturen, die sich Volksvertreter nennen, natürlich nicht selbst aus ihren kranken Soziopathenhirnen, nein, das steht so oder so ähnlich alles in der Agenda 21/2030, die zwar ausschließlich auf Lügen und Betrug basiert, die aber dennoch von 190+ Nationen unterzeichnet wurde, und dieselben von professionellen Politverbrechern regierten Nationen machen nun auch bei der Terroroperation Corona mit, die ebenfalls alle Ziele der Agenda 21/2030 unterstützt.

Dieser Wahnsinn muss ein Ende haben, und zwar bevor große Menschen nicht mehr aus dem Haus dürfen, weil sie die neuen "Menschen" in der Größe von Insekten platttreten könnten.

Genetically modifying people to be allergic to meat - https://www.youtube.com/watch?v=Sct861ZoHNk&t=90s
Sie essen zu viel Fleisch aus Sicht dieser Wahnsinnigen und schaden damit dem Heiligen Klima? Kein Problem, sie haben ein Rezept dagegen…

Patrick Wood bringt den Plan der Psychopathenelite auf den Punkt: Agenda 21/2030, basierend auf alten Plänen.

Technocracy: the Road to a “Scientific” Dictatorship. Patrick Wood - https://www.youtube.com/watch?v=B9LdAjWNOTc
Vorsätzliche Lebensmittelkrise, um Fügsamkeit zu erreichen ? - https://www.youtube.com/watch?v=asDtYhw7jEs

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.