Wie ein­fäl­ti­ge, dum­me, kor­rup­te, kri­mi­nel­le Po­li­ti­ker der Kli­ma­sek­te ab­sicht­lich die Energie­si­cher­heit Eu­ro­pas zer­stö­ren

Die Psychopathenelite hat es geschafft, dass es der Klimamafia erlaubt ist die Energiesicherheit von 500 Millionen Europäern zu opfern wenn sich nur niemand am Hei­li­gen Klima versündigt, das sie durch CO2-Emissionen gefährdet sehen. Eine Energieerzeugung mit Freisetzung von CO2 läuft den kranken Nach­haltig­keits­zielen der UN-Agenda 21 zuwider und muss deshalb verteufelt und verboten werden, und das ist nur Anfang des Irrsinns ohne Ende, denn auch in der tra­di­tio­nel­len Land­wirt­schaft mit Viehhaltung werden sog. Treibhausgase emittiert. Diese Form der Landwirtschaft muss deshalb ebenfalls verboten werden. Als Alternative soll es künstliches Fleisch aus Onkel Gates Chemiefabrik geben. Wie Energie bei Dunkelheit und Windstille entstehen soll, wie ein Stromnetz ohne permanent verfügbare Stromerzeuger aufrechterhalten soll, interessiert die ferngesteuerten Irren der Klimasekte nicht, denn das ultimative Ziel ist ohnehin, dass wir überhaupt keine Energie mehr verbrauchen sollen. Sie zerstören unser Leben an allen möglichen Fronten. Die Lüge, dass CO2 dem Klima schadet, dient die Politik als Rechtfertigung CO2-Emissionen unerschwinglich zu machen und so den Wohlstand, der in Europa über Jahrhunderte aufgebaut wurde, dem CO2-Wahn zu opfern. Die Klimalüge ist nach der Coronalüge die größte Lüge aller Zeiten und wird hier kein Stein auf dem anderen lassen. Machen Sie sich auf das Schlimms­te gefasst! Der Absturz auf Dritte-Welt-Niveau und darunter ist von den Drahtziehern des CO2-Märchens gewollt und kann jederzeit stattfinden.

Blackout - Kein Plan für den Notfall - https://odysee.com/@coronistan.blogspot.com:6/Blackout---Kein-Plan-f%C3%BCr-den-Notfall-AA-27EQ5WP4W1W11:a

Blackout – Kein Plan für den Notfall

Experten sind sich einig: die Wahrscheinlichkeit eines überregionalen Stromausfalls steigt. Das hätte weitreichende Konsequenzen. Auch wenn es für viele schwer vorstellbar ist, aber das Leben kommt zum Stillstand. Wie gut sind wir vorbereitet? Was tut die Politik, wie sicher sind Stromnetze und Notfallsysteme und wie können wir selbst vorsorgen?

Servustv

Vielleicht hätte ServusTV den Bericht besser "Blackout – Der geplante Notfall" genannt, denn es geht hier um eiskalten Vorsatz, und die Lüge von der anthropogenen Klimaerwärmung mit der Ver­teu­fe­lung des Lebensgases CO2 bildet das Fundament für die komplette wirtschaftliche Vernichtung Europas. Wir haben kein Klimaproblem sondern ein Problem mit dummen bzw. korrupten/kriminellen Politikern, die mit einer Ideologie, die auf nichts als Lügen und Betrug basiert, Europa komplett zerstören. Alles, was hier über Jahrhunderte aufgebaut und erwirtschaftet wurde, wird einer großen Lüge geopfert. Die Politiker der Klimasekte gehören alle für alle Zeiten hinter Gitter, wobei sie eigentlich ganz etwas anderes verdient hätten bei dem, was diese Kreaturen auf dem Kerbholz haben.

Servus TV Reportage - Blackout - Kein Plan für den Notfall - Stefan reagiert - https://www.youtube.com/watch?v=r4R7LvFCr-s

Die Klimasekte und die Coronsekte zählen zu den größten Feinden der Menschheit, und man sollte denken, dass sie als extrem gemeingefährliche terroristische Vereinigungen und Mit­glieder des globalen organisierten Verbrechens eigentlich auch genauso behandelt werden. Aber nein, ganz im Gegenteil, beide Terrororganisationen haben sogar eine Art Carte blanche zu tun, was immer sie wollen, denn sie sind ausführende Organe einer von langer Hand ge­plan­ten Agenda der Psychopathenelite um ein gigantisches Projekt zu realisieren. Fast die gesamte Menschheit ist wegen dieser Agenda in sehr großer Gefahr. Sollten wir es nicht schaffen diese Wahnsinnigen und Kriminellen zu stoppen, wird die Coronasekte das zu Ende führen, was die Klimasekte bisher noch nicht geschafft hat, da sollte sich niemand etwas vormachen.

Ein Klima-"Retter" ist genauso ein professioneller Verbrecher bzw. unterbelichteter Vollidiot wie jemand, der die Welt vor dem Coronavirus schützen will, denn es gibt weder die an­thro­po­gene Klimaerwärmung noch das Coronavirus. Es handelt sich in beiden Fällen um monströse Lügen, mit der das gesamte, bisher noch nicht gestohlene Vermögen fast der gesamten Menschheit nach oben umverteilt und große Teile der Menschheit vernichtet und der Rest totalversklavt werden sollen. Wir müssen jetzt aufwachen und aktiv werden, sonst werden wir keine Zukunft mehr haben.

Die Uhr tickt…

Niemand sollte diese Lek­tion je­mals wie­der ver­ges­sen (falls er Mer­kills KZ Deutsch über­lebt)!

Wir haben es mit Psychopathen und ihren ergebenen Polit- und Medienhuren zu tun, die jede Forderung dieser Irren bedingungslos erfüllen. Wer hätte gedacht, dass auch nur ein Bruchteil des Wahnsinns, den wir Anfang 2020 rund um die Uhr erleben, möglich sein könnte? Zu den bereits existierenden Kriegsfronten Corona und Klima/Energie wird mit CyberPolygon (Internet) ab Juli 2021 eine weitere Kriegsfront hinzukommen. Der Beschuss wird ständig verstärkt.

Miriam Hope - Schalten sie uns im Juli das Internet ab - https://www.bitchute.com/video/UkFj6V1ogxYo/
Hilfe vom Staat? - Warum nur für 1 %! vorgesorgt ist... - https://www.youtube.com/watch?v=jEsrZOT-1lU
ANDREAS POPP: SEI AUF DAS GEFASST !!! - https://www.youtube.com/watch?v=DXY6Bs7EFuo
Ice Age Farmer tells the Health Ranger "engineered food scarcity" will devastate humankind - https://www.bitchute.com/video/kWlPB39aHiXL/

Der Bund: ein gemeingefährlicher, professioneller Verbrecher: Bund erhöht KLIMAZIELE: Emissions-Einsparungen bis 2030 um 65 Prozent.

Bund erhöht KLIMAZIELE: Emissions-Einsparungen bis 2030 um 65 Prozent | WELT THEMA - https://www.youtube.com/watch?v=Fv0WSlE-3Hk

Nachfolgend der nicht weiter kommentierte und kaum editiert Inhalt einer E-Mail, in der unterstrichen wird, dass die Psychopathen und ihre Polithuren ihren Krieg gegen die Menschheit immmer brutaler vorantreiben. Für diese Soziopathen sind wir Vieh.

Hat ein neues Event 201 stattgefunden?

SPARS

Es sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben was das Event 201 gewesen ist. Es war diese u.a. von der Johns Hopkins Universität und der Bill und Melinda Gates Stiftung finanzierte Veranstaltung bei der im Oktober 2019 die Simulation einer weltweiten Corona-Pandemie durchgespielt wurde ...

Nun haben dieselben Veranstalter wohl erneut eine solche Veranstaltung abgehalten. Dieses mal simulierten sie die SPARS-Pandemie! Das Dokument findet sich in diesem Artikel verlinkt: https://www.wochenblick.at/die-spars-pandemie-2025-2028-die-buechse-der-pandora/
Oder direkt hier: https://jhsphcenterforhealthsecurity.s3.amazonaws.com/spars-pandemic-scenario.pdf

Auf S. 6 enthält das Dokument, welches ich vollständig gelesen habe, den Hinweis, es handele sich nur um ein hypothetisches Szenario. Ob es genauso hypothetisch ist wie der Ausbruch eines Corona-Virus während des Event 201 im Oktober 2019, also 6 Wochen vor dem ersten berichteten Fall in Wuhan/China? https://www.youtube.com/watch?v=AoLw-Q8X174

Event 201 Pandemic Exercise: Highlights Reel - https://www.youtube.com/watch?v=AoLw-Q8X174

Bei SPARS soll die Krankheits- und Sterberate bei Kindern höher sein als bei Erwachsenen (S. 14)!! Die Kurz- und Langzeiteffekte der Impfung gegen SPARS war unbekannt (S. 20). Ein Video mit Schock-Faktor kursiert in den sozialen Medien (wie beim Wuhan-Doktor!), welches ein Kind zeigt, das mit einem alternativen Heilmittel versorgt wurde (S. 27-29). Patienten haben elektronische Gesundheits/Krankheitskarten (S. 45). Kurz bevor ein weiteres neues Medikament herauskommen sollte gab es einen Bruch in einem Staudamm mit anschließendem Ausfall der Stromversorgung (S. 48). Und so weiter und so fort...

Cyberpolygon

CYBER POLYGON 2020: War es das Event 201 für eine globale «Cyber-Pandemie»? - https://www.bitchute.com/video/Md165xCPM5je/

Werbe-Video: https://www.bitchute.com/video/Rf1mXonf1Txw/

Cyber Polygon & The Great Reset - An Overview - https://www.bitchute.com/video/Rf1mXonf1Txw/

Bericht: https://www.bitchute.com/video/6KNRO6qv9YkY/

"Next Crisis Bigger than COVID" - Power Grid/Finance Down - WEF's Cyber Polygon - https://www.bitchute.com/video/6KNRO6qv9YkY/

Aufgrund eines Cyberangriffs (als Vorwand) soll den Leuten ein neues Finanzsystem also einfach vor den Latz geknallt werden! Vor vollendete Tatsachen setzen - fertig. Keine Diskussion, einfach machen. Es wird nicht wirklich einen Cyberangriff geben, doch man wird es so aussehen lassen als ob und es den Menschen als solches verkaufen, einmal mehr hauptsächlich über das TV. Die Medien sowie die sozialen Medien spielen auch in dem SPARS-Dokument eine große Rolle! Der so genannte Cyberangriff wird nicht von irgendwelchen Hackern, sondern von den Strippenziehern selbst ausgeführt werden. "Haltet den Dieb", schrie der Dieb! Die Eigentümer verfügen über ihr Eigentum nach Belieben. Der Cyberangriff wird jedenfalls als Vorwand und als Begründung für die Veränderungen genutzt werden, die dann kommen werden; genauso wie unter dem Vorwand von Corona rein zufällig mittlerweile fast sämtliche Bürgerrechte bzw. Grundrechte und Freiheitsrechte weggefallen sind. Cyberpolygon scheint die nächste Stufe zur Erlangung der Weltherrschaft zu sein. Macht korrumpiert, viel Macht korrumpiert noch viel mehr.

Jedenfalls wurde über die Veränderungen des Finanzsystems bereits im Februar berichtet, siehe unten. Inwiefern nach oder während der Simulation Cyberpolygon noch Zugang zum Internet generell oder Zugang zu sozialen Medien speziell geregelt sein wird, das wissen nur die Herren dieser Inszenierung selbst. Jedenfalls wird ein Cyberangriff auf das Internet simuliert ... so wie einst der Ausbruch eines Corona-Virus simuliert wurde!

Die Psychopathen, die das Narrativ eines Corona-Virus in die Welt gelogen haben, sind noch lange nicht fertig mit den Menschen und mit dem Umbau der Welt nach ihrem Gusto. Und ein kommunistischer Welt-Gulag schmeckt diesen Leuten am Besten! Man wird sehen wie lange sich die Völker dieser Welt noch erniedrigen lassen und zu wie vielen Eingeständnissen sie noch bereit sein werden....

Falls die Dinge in der realen Welt so passieren wie es in der Simulation durchgespielt wird, so sollten die Leute wenigstens dann endlich mal damit anfangen, die Dinge zu hinterfragen, die um sie herum so geschehen!!! Es wäre dann nämlich der 2. hypothetische Zufall in Folge!

Das Federal-Reserve Inter-Banking System ist stundenweise zusammengebrochen

... jedenfalls ist das der offizielle Tenor...

Quelle 1: https://www.cnbc.com/2021/02/24/the-feds-system-that-allows-banks-to-send-money-back-and-forth-is-down.html

Quelle 2: https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-02-24/fed-investigating-outage-in-interbank-payment-system

Mittlerweile ist das System wieder hochgefahren worden ... jedenfalls ist das der offizielle Tenor.

Was ist daran so wichtig bzw. warum ist das erwähnenswert?

Weil das FED-System praktisch so viele Absicherungen hat, daß es eben gar nicht ausfallen kann! Die Wahrheit hinter diesen Meldungen ist, daß dies ein Testlauf war! Und zwar ein Test für das was noch kommen wird...

Seid vorbereitet!

The Central Bank Shut Down Dry Run #JoeImbriano - https://www.youtube.com/watch?v=IR0RCGLMWgo

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.