Is it safe?

12.184 Tote und 1.196.190 Fälle mit mehr oder weniger schweren Nebenwirkungen lt. Europäischer Da­ten­bank gemeldeter Verdachtsfälle von Arz­nei­mit­tel­ne­ben­wir­kun­gen (EudraVigilance) für COVID-19 “Im­pfun­gen” ist wirklich safe, wobei Experten vom Zehnfachen, ja sogar vom bis zu Hundertfachen dieser offiziell gemeldeten Zahlen ausgehen, d. h. 121.840 und 11.961.900 resp. 1.218.400 Tote und 119.619.000 Fälle mit mehr oder weniger schweren Nebenwirkungen. Der Grund ist, dass die Impfung nach einiger Zeit sehr oft nicht mehr als Ursache für den Tod oder das Auftreten von Nebenwirkungen betrachtet und deshalb nicht gemeldet wird.

Marathon Man: Is it safe...? - https://www.youtube.com/watch?v=mqrpPaNm8yw
STUDIE zur IMPFUNG von KINDERN: Alles was man zur SCIHERHEIT und WIRKSAMKEIT wissen muss! - https://www.youtube.com/watch?v=jfRnH1NM-r8

So, is it safe? Yes, it's dead safe:

Impact of COVID Vaccinations on Mortality - https://www.youtube.com/watch?v=xSrc_s2Gqfw
S. a. Mass Vaccination Triggers Spike in Cases, Deaths: "…something in the vaccine itself is killing people."

Alles total safe in Sachen "Impfung" auch in Kambodscha, wie die Kurve eindeutig zeigt. Ja gut, mit der "Impfung" kam der Tod. Gott sei Dank passiert das aber nur, wenn mit experimentellen Gen­the­r­apien - d. h. immer - versucht wird ein Virus zu bekämpfen, das nur in den kranken Hirnen der Psychopathenelite existiert, die dieses Monsterverbrechen ersonnen haben und von ihren Polithuren mit Unterstützung der MSM-Huren weltweit im Gleichschritt durchsetzen lassen. Wie gesagt, neh­men Sie statt der Imp­fung bes­ser die Bei­ne in die Hand.

Da alles so wunderbar safe ist, sollen natürlich auch die Kinder in den Genuss einer experimentellen mRNA-Gentherapie aka "Impfung" kommen, denn die Gruppe, die selbst nach offiziellen Zahlen so gut wie überhaupt nicht gefährdet ist, hat selbstverständlich genauso wie alle anderen ein Recht darauf, dass Roulette mit ihrem Leben gespielt wird, schließlich geht es um nichts weniger als das Greater Good, und was das ist, entscheiden generell die Bankster: They’re Killing Children with COVID-19 Bioweapon Shots – Are You Prepared to DIE Defending Your Children?

Das Motto der Krankheitsindustrie: Gesunde krank machen, krank halten und ausnehmen, bis nichts mehr zu holen ist, und dann entsorgen.

Aber was ist das? "Ärzte stehen auf"?! WTF! Gibt es doch noch welche? Gönnen sie unseren Kleinsten etwa keine Schmutz-"Impfung" gegen das nicht existierende Coronavirus? Skandal!

Ärztetag fordert: Recht auf Bildung nur mit Corona-Impfung – Ärzte stehen auf! - https://www.kla.tv/18839

Ärztetag fordert: Recht auf Bildung nur mit Corona-Impfung – Ärzte stehen auf!

Am 5. Mai forderte der Deutsche Ärztetag die Bundesregierung auf, unverzüglich eine Covid-19-Impfstrategie für Kinder und Jugendliche zu entwickeln. Das Recht auf Bildung könne im Winter 2021/2022 nur mit einer rechtzeitigen Corona-Impfung gesichert werden. Dies stößt jedoch auf Widerstand aus den eigenen Reihen. Weshalb? Unter #nichtmeinaerztetag beziehen Mediziner Stellung dazu… Alles lesen

Bei dem folgenden Video fragt man sich: Ist das schon Kabarett/Comedy, oder meinen die Demagogen, Propagandisten, Lügner, Kriminellen und Vollpfosten etwa ernsthaft, was sie da bei "I maybrit illner" im ZDF erzählen? Sendungen wie diese, die die Opfer des Terrors und Tyrannei auch noch selbst über die GEZ-Steuer finanzieren müssen, sind der Grund, warum in Sachen Corona fast alle das gleiche denken in diesem Land. Wer würde sich noch impfen lassen, mit Maske rumlatschen, Abstand halten oder solche Idiotensendungen schauen, wenn er wüsste, was Dr. Stefan Lanka weiß, dass alles eine gigantische Lüge ist? Vermutlich niemand. Ein nicht dagewesenes Feuerwerk der Lügen und der Propaganda lässt der breiten Masse kaum die Möglichkeit die Wahrheit zu erkennen, selbst wenn sie offen, wenn auch meist zwischen den Zeilen ausgesprochen wird.

Durch ihre Un­glaub­haf­tig­keit ent­zieht sich die Wahr­heit dem Er­kannt­wer­den.

Heraklit (oft von Andreas Clauss zitiert)

Generationenkonflikt bei Corona-Impfung? I maybrit illner vom 27.05.2021 - https://www.youtube.com/watch?v=3wjaNPfDRqI

Wann ist die Pandemie endlich vorbei? Wenn jeder Erwachsene geimpft ist? Oder kann das mit der Herdenimmunität über die Kinder und Jugendlichen funktionieren? Ab dem 7. Juni können sich auch jüngere Menschen ab zwölf Jahren um einen Corona-Impftermin bemühen. Für den YouTuber Mirko Drotschmann ist das kommende Angebot jedoch „vor allem Augenwischerei“. Denn: Noch immer herrscht Impfstoffmangel, noch immer sind nicht alle Risikogruppen durchgeimpft. Er befürchtet deshalb vielmehr einen „Generationenkonflikt“, „wenn die 80-Jährige sich mit dem 18-Jährigen um einen Impftermin bekriegen muss“. Bei „maybrit illner“ plädiert „MrWissen2go“ für mehr Ehrlichkeit gegenüber einer Generation, die während des letzten Jahres viele Rückschläge schultern musste.

Auch Ranga Yogeshwar sieht die Gefahr der Pandemie in einem Fehler, der seit Beginn schon öfter gemacht wurde: „nämlich eine Erwartungshaltung auszusprechen, die dann, wenn es konkret wird, nicht erfüllt wird.“ Für nicht sinnvoll hält des Wissenschaftsjournalist mit Blick auf den Impfstoffmangel demnach, dass jetzt auch Kinder und Jugendliche geimpft werden sollen. Dass Menschen jedoch in einer solchen Pandemie bzw. einem solchen Ausnahmezustand einen Verdrängungsprozess durchlaufen und die Gefahr des Coronavirus immer mehr in den Hinterkopf gerät, halte er zwar für einen natürlichen Vorgang, allerdings „wird auch heute immer noch gestorben“. Der Schutz der Risikogruppen stehe also an erster Stelle.

Doch auch beim Corona-Gipfel der Ministerpräsident*innen der Bundesländer hat es laut Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) „große Verärgerung“ über das Verwirrspiel um die Impfungen von Kindern und Jugendlichen gegeben. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) habe im Vorfeld des Impfgipfels „von sich aus eine weitere Debatte angefangen und den Eindruck erweckt, als ob es mit zusätzlichem Impfstoff jetzt eine eigene Impfkampagne für Kinder und Jugendliche geben kann“, sagte der derzeitige Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz. Beim Impfgipfel sei deutlich geworden, „dass das Bundesgesundheitsministerium da zu viel versprochen hat. Es gibt nicht mehr Impfstoff.“ Vielmehr bleibe es dabei, dass noch immer ein Impfstoffmangel verwaltet werde. Wichtig sei, dass nun Klarheit darüber herrsche, dass es keine Kinder-Impfkampagne geben werde, betonte Müller. Trotzdem verteidigte er die Entscheidung, Kindern und Jugendlichen trotz des Vakzin-Mangels ein Impfangebot zu machen. Sie hätten in den letzten Monaten auf sehr viel verzichtet. Viele Ältere und Vorerkrankte hätten schon Impftermine. Die Kinder und Jugendlichen, die sich jetzt um einen Termin bemühten, seien aber ebenfalls nicht sofort dran, aber: „Ich finde es richtig, diese Perspektive zu eröffnen“, sagte Müller. Das sei auch für die Familien wichtig.

— Videobeschreibung

Die schiere Anzahl der Lügen, der Propaganda und des Billshits lässt sich in paar Sätzen kaum noch kommentieren. Es ist unfassbar, was sich das ZDF mit dieser Sendung einmal mehr erlaubt hat.

Und so geht der größte Betrug aller Zeiten weiter und weiter und wird nicht zuletzt durch die kriminelle Berichterstattung des ZDF unzweifelhaft zu dem mit Abstand größten Verbrechen aller Zeiten führen.

Ich erzähle die Geschichte, wie sie sich entwickelt hat, damit Sie nachvollziehen können, wie sich aus einem Irrtum ein Betrug, aus einem Betrug ein Verbrechen und in der Industrialisierung dieses Verbrechens dieser Wahnsinn entwickelt hat, der uns alle, die gesamte Menschheit bedroht.

Dr. Stefan Lanka

Unsere Perspektive, wenn die ferngesteuerten Polit- und Medienhuren nicht gestoppt werden:

EU baut Europa zum Covid-Gefängnis um - "Grand Opening" am 01. Juli 2021 !! - https://www.bitchute.com/video/fxHXPb7rjw4E/

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.