Warum Kretsch­mann sein Gut­ach­ten pro Impf­pflicht in der Pfei­fe rau­chen kann

Kretschmann lässt sich juristisches Gutachten pro Impfpflicht erstellen

Kretschmann lässt sich juristisches Gutachten pro Impfpflicht erstellen: Wer sich weigert darf finanziell rui­niert werden

| Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich von der Rechts­an­walts­kanz­lei Oppenländer ein Gutachten anfertigen lassen, das – sicherlich wie bestellt – zum Ergebnis kommt, dass eine allgemeine Impfpflicht nicht gegen höherrangiges Recht verstößt. Im Gutachten steht auch, wie ruppig man eine Impf­pflicht durchsetzen könnte, also ganz dem Kretschmann-Stil entsprechend.

Kretschmann, falls Sie es vergessen haben sollten, ist der, der jüngst Demonstranten gegen Impfpflicht als „Aasgeier der Pandemie“ bezeichnet hat. Kretschmann war regel­mäßig ein Vorreiter der Eskalationsspirale gegen Menschen, die mit dem Impfen zögern oder es nicht wollen.

Nun hat sich sein Staatsministerium also ein Gutachten schreiben lassen, wonach eine allgemeine Impfpflicht, die Kretschmann schon lange fordert, vom Bundesgesetzgeber ohne weiteres verfügt werden könnte. Die Argumentation ist vorhersehbar und ein­seitig pro Impfpflicht. Gegenargumente … werden lieblos und kurz abgehandelt.

Norbert Häring

Mit ihrer Gutachterlichen Stellungnahme zur Zulässigkeit und Möglichkeiten der Aus­ge­stal­tung einer allgemeinen Impfpflicht gegen COVID19 im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Würt­tem­berg dürfen sie gerne ein Feuerchen zu Ehren der Heiligen Corona entfachen, denn es ist ein höchst­richter­lich bestätigter Fakt, dass die gesamte Virologie widerlegt ist.

Noch einmal, damit es jeder versteht: Es gibt weder ein Coronavirus noch sog. Mutationen/Varianten von diesem nicht existierenden Virus, und das bedeutet, es gab nie eine Coronavirus-Epidemie bzw. -Pandemie, es gibt keine, und es wird keine geben.

Die Voraussetzung durch das IfSG, wirksam in Grundrechte einzugreifen, ist bereits nicht gegeben, und die träumen von Impfpflicht? Lachhaft!

Projekt Immanuel - k&b, Nr. 03: "Impfzwang vor Gericht" 🇩🇪 - https://odysee.com/@Projekt-Immanuel:3/k-b_03_Impfzwang:6

Auch das Weltwirtschaftsforum gibt eine Umfrage in Auftrag und lügt sich eine große globale Mehrheit für eine Impfpflicht zurecht.

Sie müssen alle ziemlich verzweifelt sein, weil ihr Monsterbetrug von immer mehr Menschen durchschaut wird. Nun hat sich auch noch herausgestellt, dass nicht 5 Millionen in Großbritannien ungeimpft sind sondern 23 Millionen. Wer weiß, wie es in anderen Ländern aussieht? Nicht viel anders.

Das Kartenhaus des Megabetrugs brennt bereits lichterloh, und sie versuchen zu retten, was nicht mehr zu retten ist.

Die ganze Welt wird seit Anfang 2020 unter dem Vorwand einer angeblichen Bedrohung durch ein fiktives, nur "in silico" (im Computer) existierendes Virus drangsaliert, terrorisiert, tyrannisiert, gefoltert, ent­rech­tet, enteignet, zwangs­verschuldet, entmenschlicht, transformiert und zu Millionen und Abermillionen ihres Rechts auf körperliche Unversehrtheit beraubt, verwundet, schwer verwundet, verstümmelt und getötet um das globale Sklavensystem zu errichten.

Bald wird abgerechnet, Freunde, und dann gnade euch Gott. Das gilt insbesondere auch für so manche Impfärzte: Lukrative Impfungen: Ärzte verdienen bis zu 28.000 Euro pro Monat | Siebenmal mehr als das Durchschnittseinkommen. Auf viele könnte das Undenkbare zukommen: Corona-Impfung: recht­li­ches Hoch­ri­si­ko­ge­biet für imp­fen­de Ärz­te und vor al­lem gro­ße Ge­fah­ren für die Ge­impf­ten selbst.

Eine Hand wäscht die andere - https://www.youtube.com/watch?v=yBt-PNW8tbU
Diese winzige Minderheit heißt übrigens "REGIERUNG". - https://odysee.com/@DasSiegeldesLebendigenGottes:c/Diese-winzige-Minderheit,-hei%C3%9Ft-%C3%BCbrigens-REGIERUNG.:8

Jeder mögen die nachfolgenden Zeilen lesen. Nur wenn jeder weiß, dass die Politparasiten seit dem ersten Tag der Operation Corona auf Basis von nichts als heißer Luft agieren, kann dieser Irrsinn möglicherweise noch beendet werden.

Sämtliche Virus-Existenzbehauptungen sind widerlegt!

Projekt Immanuel - A.A.A., Nr. 03: Corona - Es geht um mehr! (ein Vortrag von Dr. Stefan Lanka), Tei - https://www.bitchute.com/video/T8P9FkjQitmR/

Die Wahrheit, die fast niemand interessiert, am allerwenigsten die Massenmedien, die Politiker, die Gerichte oder die Krankenkasse, denn sie werden alle von demselben Krebsgeschwür Gottes beherrscht: Es gab nie eine Pandemie, weil es gar kein Coronavirus gibt, auch wenn das fast niemand glauben kann, aber die Fakten sind eindeutig und wissenschaftlich beweisbar. Mit anderen Worten, der ganze Terror seit Anfang 2020 fand und findet auch weiterhin auf Basis von nichts als heißer Luft statt, und Jens Spahn ist darüber informiert. Er weiß, dass es keine Coronavirus-Pandemie gab, gibt und geben wird, handelt aber so, als sei diese Pandemie real. Er und seine ganze durchgeknallte Bande von Helfershelfern werden hoffentlich eines Tages den vollen Preis für ihre unfassbaren Verbrechen gegen die Menschlichkeit bezahlen, die alle Dimensionen sprengen. Die Menschheit wurde belogen wie vermutlich niemals zuvor und hat Dinge erlitten und getan, die wahrscheinlich nie wieder rückgängig gemacht werden können.

Der Bundesgerichtshof (BGH) und das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart haben Weltgeschichte geschrieben.

Hier finden Sie den Beschluss des BGH, AZ.: I ZR 62-16 vom 1.12.2016

Der BGH und das OLG Stuttgart haben alle Behauptungen zum vermuteten "Masern-Virus", zur Ansteckung von Masern und zur Masern-Imp­fung widerlegt.

Mehr noch, es ist nun höchstrichterliche Rechtsprechung, dass die gesamte Viro­lo­gie widerlegt ist.

Warum das so ist, finden Sie in diesem Text.

Hier finden Sie das wichtige Urteil des Oberlandesgericht Stuttgart, AZ.: 12 U 63/15 vom 16.02.2016.

wissenschafftplus.de

Vier Posts, die jeder Virusgläubige gelesen haben sollte:

Ich erzähle die Geschichte, wie sie sich entwickelt hat, damit Sie nachvollziehen können, wie sich aus einem Irrtum ein Betrug, aus einem Betrug ein Verbrechen und in der Industrialisierung dieses Verbrechens dieser Wahnsinn entwickelt hat, der uns alle, die gesamte Menschheit bedroht.

Dr. Stefan Lanka - Pandemie-Theater (2009)

Möge jeder einzelne der kranken Verbrecher der Coronasekte den grauenhaftesten Tod haben, den man sich vorstellen kann, angefangen bei den Politparasiten. Diese verkommenen Schweine lassen jeden Tag Menschen so sehr verzweifeln, dass sie keine andere Möglichkeit mehr sehen als das Impf-Abo, den Tod auf Raten, abzuschließen!

THE EMPEROR HAS NO CORONA (BANNED BY YOUTUBE and FB IN LESS THAN ONE HOUR) 72777 - https://www.bitchute.com/video/8BIkJpdUlkvs/

BRILLIANT exposé video compilation of doctors and activists presenting evidence that there has NEVER been proper isolation of the (mythical) SARS-CoV-2 virus that forms the basis for the entire tyrannical imposition of the FAKE-demic upon mankind.

Basically, "they", our indoctrinators/controllers, pulled the "virus" out of their nether-regions.

— Videobeschreibung

Die Parallelen zum Dritten Reich sind verblüffend.

Andrew Kaufman interviewed by Israeli Podcaster who said This Is One Big Mind Fu@% - 72777 - https://www.bitchute.com/video/OjHYgGvRC8zf/

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.