Willkommen in der Strafkolonie Deutsch, deren Ge­fan­ge­ner Sie sind, und aus der es kein Ent­rin­nen gibt. — Papillon

Aus­gangs­sper­ren! Unfassbar. Jetzt drehen sie völ­lig durch. Das Land in der Hand von durch­ge­knal­lten Be­rufs­ver­bre­chern! Wir haben kein rea­les Co­rona­vi­rus, wir haben keine Ansteckung mit dem real nicht exis­tie­ren­den Virus, wir ha­ben keine Co­rona­vi­rus-Pan­demie! Sie verwenden auf kriminelle Art und Weise einen PCR-Test, der kei­ne Viren und Infektionen nachweisen kann und somit in Sachen Co­ro­na-­Diagnose einen Dreck wert ist. Mit anderen Worten, sie haben absolut nichts, nada, nothing, niente außer ihrer Coronavirus-Fiktion, mit der sie den Terror und die Tyrannei begründen. Real ist alles von vorne bis hinten er­stun­ken und erlogen, und nun gehen diese ferngesteuerten Amok­läufer konsequent den nächsten Schritt und verhängen Aus­gangs­sperren. Ver­dam­mte Scheiße, sind die irre? Wollen die Bür­ger­krieg? Was kommt als Nächs­tes? Atem­verbot? Exis­tenz­verbot?

Mit verlogenem, hirnrissigem Corona-Propagandamüll, wie ihn u. a. die WELT verbreitet, ist es möglich dieses Land sehr effektiv, und ohne dass es den meisten auffällt, komplett abzuwracken, und das ist für die meisten anderen westlichen Länder ebenfalls geplant. Wie gesagt: kein Virus, ein PCR-Test, der auf kriminelle Art und Weise missbraucht wird, und ein Inzidenzwert - hier offenbar Risikowert genannt -, der genauso einen Dreck wert ist wie die Ergebnisse des PCR-Tests, von dem er abgeleitet wird, aber diese Amokläufer riegeln schon wieder ganze Regionen ab und denken sogar über "Quarantäne für Rückkehrer aus innerdeutschen Risikogebieten" nach. Alles basierend auf nichts als heißer Luft. Unfassbar! Es nahen französische Verhältnisse. Sorry, aber die Politiker dieses Landes, die den Coronabetrug unterstützen, gehören eindeutig ausnahmslos in Sicherheits­verwahrung, am besten auf dem Mond, damit sie nie wieder Schaden anrichten können. Vielleicht kann die nächste chinesische Fähre sie direkt mitnehmen.
Es reicht nicht: SACHSEN erwägt ABRIEGELUNG von Hotspots - https://www.youtube.com/watch?v=VtUcDc5lt58

KAMPF GEGEN CORONA: Sachsen plant wohl Abriegelung von Hotspots

Sachsen prüft nach Medienberichten drastischere Maßnahmen zur Eindämmung der weiter steigenden Zahl der Coronavirus-Infektionen. Nach Angaben von «Bild» und «Freie Presse» (Online/Mittwoch) erwägt die Landesregierung, Kommunen mit einer besonders angespannten Corona-Lage von der Außenwelt abzuriegeln. Zudem könnten die nächtlichen Ausgangs­beschränkungen verschärft werden. Die Einwohner dürften nach diesen Berichten dann nur noch während eines vorher festgelegten Zeitfensters und auf dem kürzesten Weg einkaufen gehen.

WELT Nachrichtensender

Ein Hauptziel der Operation Corona: Kill Bates' experimentelle mRNA-Impfung, die Millionen und Abermillionen töten und bei zig weiteren Millionen wenn nicht Hunderten Millionen oder sogar Milliarden für lebenslange gesundheitliche Probleme verantwortlich sein wird.
Was sagte Madeleine Albright damals auf die Frage, ob die Sanktionen den Tod von 500.000 irakischen Kindern wert gewesen seien? Was wird Merkel wohl einmal antworten auf die Frage, ob die Coronaimpfungen den Tod von 500+ Millionen Menschen wert gewesen seien?
S. a. "Warnung an Ältere und Men­schen mit Vor­er­kran­kun­gen: Neh­men Sie statt der Imp­fung bes­ser die Bei­ne in die Hand!"
Vorläufiger AusrottungsImpfplan für Deutschland 2021 - http://iuzb.de/?p=32256

Mehrere Bundesländer haben nach den Bund-Länder-Beratungen landesweite Ausgangs­sper­ren angekündigt. Ein Überblick, welche Regeln wo gelten. … Mit den neuen Maßnahmen von Bund und Ländern könne man aus virologischer Sicht nun "besser leben kann", sagt Virologe Martin Stürmer.

zdfheute

Sind Regeln jetzt die neuen Gesetze? Regeln können sie sich dahin stecken, wo die Sonne nicht scheint. Lang­sam reicht es mit Terror und Tyrannei! Der Teu­fel soll sie ho­len!

Ausgangssperre - Kontrolle - Was ist zu beachten ? Dr. Justus P Hoffmann - https://www.youtube.com/watch?v=ofNga7GGFYs

Fakten der sog. Corona-Krise:

  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass ein Covid-19-Virus existiert (s. a. Koch'sche Postulate).
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass ein Masern-Virus existiert (s. a. Dr. Stefan Lanka).
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass ein Grippe-Virus existiert.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass überhaupt irgendein krankmachendes Virus existiert.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass Menschen, die mit dem behaupteten Coronavirus angeblich in­fiziert sind - sich also angesteckt haben, wie man so sagt -, andere damit anstecken können, womit sich auch die Frage stellt, wie sie sich eigentlich selbst angesteckt haben wollen.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass mit sog. Viren angeblich infizierte Menschen andere Menschen mit den nach diesen sog. Viren benannten Krankheiten anstecken können. Wie wollte man das über­haupt beweisen? Sind die sog. Viren markiert? Hat jedes einzelne Virus eine eindeutige Kennung (ID), oder gibt es Kennungen für ganze Virengeschwader?
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass die Sterblichkeit wegen Covid-19 generell zugenommen hat, weder in diesem Land noch in irgendeinem anderen Land der Erde. In vielen Ländern ging sie in 2020 sogar zurück.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass Impfungen gegen Krankheiten, die durch sog. Viren angeblich verursacht wurden, einen positiven oder gar heilenden Effekt gehabt haben. Behauptungen, viele große Krankheiten wie Polio etc. seien durchs Impfen zurückgegangen, sind frei erfunden und ent­beh­ren jeder Grundlage. Es ist ganz im Gegenteil so, dass Impfungen staatlich legalisierte Mord­ver­su­che sind, da niemand außer dem Hersteller wirklich weiß, was die Impfstoffe enthalten. Millionen und Abermillionen sind an den Folgen von Impfungen gestorben oder haben lebenslang gesund­heitliche Probleme. Im Zuge der Operation Corona ist die Pharmamafia einmal mehr von jeder Haf­tung befreit. Sie kann also auch weiterhin tun und lassen, was sie will.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass die Infektionstheorie überhaupt korrekt ist. Statt sich an den Fakten zu orientieren, werden dem Militärisch-Industriellen Komplex aka der Krankheits-/Phar­ma­in­dus­trie Hunderte Milliarden in den Rachen geworfen für krankmachenden, Leid und Tod bringenden toxischen Dreck und Müll aka Impfungen.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass Mund-Nasen-Bedeckungen die Verbreitung oder Aufnahme eines sog. Virus verhindern können, ja sie machen ganz im Gegenteil nur krank und sind ein Un­ter­werfungssymbol.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass durch das Abriegeln sog. Hotspots - Häuser, Straßenzüge, Stadt­teile, Regionen, Länder oder sogar ganzer Bundesstaaten wie in Australien - sich irgendetwas am Geschehen ändert. Diese Maßnahmen sind reine Willkür und Terror und Tyrannei pur.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass PCR-Tests Viren, Infektionen oder Krankheiten feststellen kön­nen. Sie sind dafür weder zugelassen noch geeignet. Wenn von hohen Fallzahlen, hohen In­fek­tio­nen, hohen Ansteckungen, Höchstständen etc. die Rede ist, geht es nur darum, die Agenda vor­an­zu­trei­ben und Panik und Angst bei denjenigen zu verbreiten, die nicht darüber informiert sind, dass es sich bei der Operation Corona aka Corona-Krise um einen weltweiten Coup und den mit Abstand größten Be­trug in der bekannten Geschichte der Menschheit handelt.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass Krankenhäuser wegen Covid-Patienten vor dem Kollaps stehen. Ganz im Gegenteil wurden Krankenhäuser geschlossen, wurden Menschen dort nicht behandelt, weil Kapazitäten für an Covid Erkrankte freigehalten wurden, die dann aber nicht kamen.
  • Es gibt keinen einzigen Beweis, dass es in diesem Land oder irgendeinem anderen Land jemals eine Covid-Pandemie gegeben hat oder aktuell gibt. Das wird in Zukunft nicht anders sein. Von Co­ro­na-Krise kann bezogen auf eine Krankheit überhaupt keine Rede sein, es ist eine Geheim­dienst­ope­ra­tion.

Angesichts der aufgeheizten Lage zum Thema Coronavirus-Impfung und der Radikalisierung von Impfgegnern, müsse die Impfstoff-Infrastruktur geschützt werden. Davor warnt die Innenministerkonferenz. Die FDP hatte zuvor Bund und Länder bereits aufgefordert ein Sicherheitskonzept vorzulegen.

WELT Nachrichtensender, Videobeschreibung

SORGE UM SICHERHEIT VON IMPFZENTREN: Innenminister warnen vor Radikalisierung der Impfgegnern - https://www.youtube.com/watch?v=8TDuk7UUt0I

Es wird sicherlich nicht mehr lange dauern, bis jeder verhaftet und weggesperrt wird, der eine andere Meinung hat als die professionellen Politverbrecher. Sie werden den Irrsinn noch so weit treiben, bis sie endlich über­all Panzer stehen haben, damit niemand ihre geliebten Impfstoffe klaut, ohne Er­laub­nis das Haus verlässt, aufs Klo geht und atmet. Natürlich alles nur zu unserer Sicherheit. Dieses Land ist dem Un­ter­gang geweiht. Merkel und ihre bolschewistische Gang 2.0 haben ganze Arbeit geleistet.

Legitimation der Antidemokratischen Faschisten - https://www.youtube.com/watch?v=sDV92MSJepA

Im nächsten Video geht Max Igan ab ca. Minute 19:15 zur Sache und spricht sicherlich vielen Menschen aus dem Herzen. Ja, sie führen Krieg gegen uns, und das Erstaunlichste ist vielleicht, dass es immer noch Leute gibt, die das einfach nicht kapieren. Was müssen diese Irren noch tun? Er­schie­ßungs­kom­mandos von Haus zu Haus schicken? Das kommt möglicherweise sogar noch, wenn sie jetzt nicht ge­stoppt werden!

Max Igan - “2020 was the Beta Test“ + What to expect in 2021 and Beyond ? - https://www.bitchute.com/video/ktS8gzcSfqGw/

Mit das Gefährlichste in diesen von Staatsterror und Staatstyrannei geprägten Zeiten sind die "Order followers", also die Befehlsempfänger, die nichts hinterfragen, nichts in Frage stellen und alles, was befohlen wird, kritiklos ausführen fast so wie Roboter, die dann als nächstens kommen dürften, und dann wird es richtig lustig werden. Ohne "Order followers" wäre der erste bolschewistische Mas­sen­mord bereits gar nicht möglich gewesen, und das wird genauso für den sich gerade anbahnenden zweiten bolschewistischen Massenmord gelten, der den ersten noch erheblich in den Schatten stellen dürfte. Fast jede Wette, bald werden Corona-Leugner und Menschen, die mit einem unbrauchbaren PCR-Test positiv auf Corona getestet wurden, in Corona-KZs gesperrt, wenn sie sich nicht impfen lassen wollen, oder sie werden kurzerhand zwangsgeimpft, oder sie werden - natürlich alles immer nur zum "Schutze der Allgemeinheit" - ohne viel Federlesens erschossen. Gefahr im Verzug. Die breite Masse hat leider immer noch nicht kapiert, dass auch die Leute an der Spitze nur völlig skrupel- und gewissenlose, ferngesteuerte "Order followers" sind. Anders wäre so etwas, was wir seit fast einem Jahr erleben nämlich gar nicht möglich.

Faschistische Diktatur und Polizeistaat Deutsch
Groteske Corona-Maßnahmen – Staatsterror in Absurdistan - https://www.youtube.com/watch?v=ded3K91T-IY
Faschistische Diktatur und Polizeistaat Deutsch
Coronadiktatur und Polizeiwillkür: Nicht frech werden, sonst Festnahme! - https://www.bitchute.com/video/EWDd0Crtprpm/
Mit Ende 2021 liegt Miriam Hope ganz schön daneben. Selbst die Weltbank spricht von einem (vermutlich nur vorläufigen) Ende erst im März 2025.
IHR PERSÖNLICHER IMPFTERMIN ! - https://www.bitchute.com/video/F2Pz8dQVplEM/
"So gravierende Nebenwirkungen - und zwar nicht nur für 10 oder 20 oder 30 oder 40 Prozent sondern für alle -, dass man Abteilungen nicht insgesamt durchimpft sondern nur ein Drittel, weil sonst die gesamte Abteilung dicht sein würde." — RA Dr. Reiner Fullmich
Langsam setzt sich die Wahrheit über das mit Abstand größte Verbrechen aller Zeiten durch, das von langer Hand strategisch geplant wurde und von fast allen Polit- und Medienhuren weltweit mit vorangetrieben wird.
RA Dr. Fuellmich: Universitätskliniken gehen davon aus, das JEDER Nebenwirkungen haben wird - https://www.bitchute.com/video/yy2T357mAveI/
Aus der Serie "Denn sie wissen nicht, was sie tun, und was sie reden." Es scheint, dass diejenigen, die eigentlich wissen müssten, worum es geht, und dass Covid der mit Abstand größte Betrug aller Zeiten ist, weniger wissen als diejenigen, die sich völlig unvoreingenommen mit der Thematik beschäftigen. Ein weiteres Armutszeugnis für dieses Land.
Wir sind nicht Teil dieser Pandemie. Nullchecker wie diese sog. Virologin, die alles nur nachplappern, sind Teil des Problems! Was genau macht eine sog. Virologin eigentlich, wenn es krankmachende Viren gar nicht gibt?
WELT DOKUMENT: Appell einer Virologin – "„Machen wir so weiter, gibt es einen schrittweisen Kollaps“ - https://www.youtube.com/watch?v=_tD4Xgcz3uU
Exakt, es handelt sich um einen weltweiten Coup. Allerdings steckt nicht nur China dahinter sondern fast alle Regierungen weltweit, denn sie alle unterstützen die kommunistische "Agenda 21 / 2030 für Nachhaltige Entwicklung", um die es in Wahrheit geht. Was die Klimasekte bisher noch nicht erreicht hat, das bringt die Coronasekte nun zu Ende, wobei es sich um die beiden Seiten derselben Medaille handelt. Die Klimasekte und die Coronasekte sind die größten Feinde der Menschheit.
Communist coup d'état, Covert-19, Election, WW3, Tyrants and Treason - https://www.youtube.com/watch?v=mAG8hrW-21U
1918: Only Those That Took The vaccine Died - https://www.bitchute.com/video/abE2H0nmDJxg/

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.