"Ein Killer in einem Video­spiel kann ja auch den Vi­deo­spie­ler töten" — Ver­wirr­ter Lo­ge

"Es ist normal, dass wir uns infizieren, auch wenn wir geimpft sind." Haben Sie diesen Satz ver­stan­den? Nehmen Sie sich Zeit. Noch einmal: "Es ist normal, dass wir uns infizieren, auch wenn wir geimpft sind." Haben Sie's? Na klar, weil das Virus, das jeder Geimpfte und Ungeimpfte in sich trägt, immer ein wenig anders ist als das aller anderen, deshalb muss ja ab jetzt auch jeder regelmäßig alle paar Monate gegen alle Viren aller anderen geimpft werden, besser natürlich alle paar Wochen oder Tage oder stündlich oder am besten permanent per Dauerinfusion in einer Art Endlosschleife, richtig?

Aber spielt es überhaupt keine Rolle, dass bisher niemand ein Virus isoliert, vermessen und foto­grafiert hat, dass alle bekannten Viren, Mutationen und Varianten nur im Computer, also "in silico", existieren, weder "in vivo" noch "in vitro", dass also alle nicht wirklich real sind? Die Antwort des Experten könnte lauten: "In silico"-Viren sind genauso ein Abbbild der Wirklichkeit wie z. B. die Klimamodelle zur Bekämpfung des anthropogenen Klimawandels.

Graphik: ansys.com

Dr. Fraudci sagt: "Jetzt ist die Zeit zu tun, was euch gesagt wird." Wir sollen den Wissenschaftlern und ihren Modellen vertrauen und die Maßnahmen der Experten nie hinterfragen, und wir tun es. Wir gehorchen, und wir wollen so sehr glauben, dass eine Fiktion in der Realität wirksam werden kann, dass wir zulassen, dass eine völlig durchgeknallte Bande von ferngesteuerten Soziopathen am Gängel­band der Psychopathenelite unser reales Leben mit den realen Maßnahmen gegen eine fiktive Bedrohung, die nur in ihren kranken, kriminellen Hirnen und ihren Computermodellen existiert, komplett zerstört.

Frage an den "Virologen" Professor Klaus Stöhr und alle anderen: Wie kann man sich mit etwas infizieren, das es gar nicht real gibt, oder anders ausgedrückt, wie kann ein Killer in einem Videospiel den Videospieler töten, wie soll das gehen?

VIROLOGE STÖHR: „Es ist normal, dass wir uns infizieren, auch wenn wir geimpft sind“ WELT INTERVIEW - https://www.youtube.com/watch?v=Ev2uknrTGZw

Wer sich boostern lässt, hat einen „tollen und hohen Impfschutz, auch wenn man über 60 ist“, sagt Professor Klaus Stöhr. Zudem erklärt der Virologe, warum er 2G-Plus in Restaurants, Hotels und im Einzelhandel für nicht notwendig hält: „Hier schießt man über das Ziel hinaus.“

— Videobeschreibung

Es ist sicher nur ein Zufall, dass der seit 4.1.2021 nochmals verschärfte G2-Terror der ferngesteuerten Politsoziopathen verhindert, dass Familien, die in mehr als zwei Haushalten leben, das Weih­nachts­fest nicht zusammen feiern können, ebenso, dass die EU empfiehlt christliche Begriffe wie "Weih­nachten" und "Maria und Josef" nicht zu mehr verwenden um niemand zu diskriminieren.

Why Do The EU DISLIKE Christmas So Much? Hugo Talks #lockdown - https://www.youtube.com/watch?v=cd8p9OsJxyM

Die Wahrheit, die fast niemand interessiert, am allerwenigsten die Massenmedien, die Politiker, die Gerichte oder die Krankenkasse, denn sie werden alle von demselben Krebsgeschwür Gottes beherrscht: Es gab nie eine Pandemie, weil es gar kein Coronavirus gibt, auch wenn das fast niemand glauben kann, aber die Fakten sind eindeutig und wissenschaftlich beweisbar. Mit anderen Worten, der ganze Terror seit Anfang 2020 fand und findet auch weiterhin auf Basis von nichts als heißer Luft statt, und Jens Spahn ist darüber informiert. Er weiß, dass es keine Coronavirus-Pandemie gab, gibt und geben wird, handelt aber so, als sei diese Pandemie real. Er und seine ganze durchgeknallte Bande von Helfershelfern werden hoffentlich eines Tages den vollen Preis für ihre unfassbaren Verbrechen gegen die Menschlichkeit bezahlen, die alle Dimensionen sprengen. Die Menschheit wurde belogen wie vermutlich niemals zuvor und hat Dinge erlitten und getan, die wahrscheinlich nie wieder rückgängig gemacht werden können.

Der Bundesgerichtshof (BGH) und das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart haben Weltgeschichte geschrieben.

Hier finden Sie den Beschluss des BGH, AZ.: I ZR 62-16 vom 1.12.2016

Der BGH und das OLG Stuttgart haben alle Behauptungen zum vermuteten "Masern-Virus", zur Ansteckung von Masern und zur Masern-Imp­fung widerlegt.

Mehr noch, es ist nun höchstrichterliche Rechtsprechung, dass die gesamte Viro­lo­gie widerlegt ist.

Warum das so ist, finden Sie in diesem Text.

Hier finden Sie das wichtige Urteil des Oberlandesgericht Stuttgart, AZ.: 12 U 63/15 vom 16.02.2016.

wissenschafftplus.de

Vier Posts, die jeder Virusgläubige gelesen haben sollte:

Ich erzähle die Geschichte, wie sie sich entwickelt hat, damit Sie nachvollziehen können, wie sich aus einem Irrtum ein Betrug, aus einem Betrug ein Verbrechen und in der Industrialisierung dieses Verbrechens dieser Wahnsinn entwickelt hat, der uns alle, die gesamte Menschheit bedroht.

Dr. Stefan Lanka - Pandemie-Theater (2009)

Möge jeder einzelne der kranken Verbrecher der Coronasekte den grauenhaftesten Tod haben, den man sich vorstellen kann, angefangen bei den Politparasiten. Diese verkommenen Schweine lassen jeden Tag Menschen so sehr verzweifeln, dass sie keine andere Möglichkeit mehr sehen als das Impf-Abo, den Tod auf Raten, abzuschließen!

Beliebte Posts aus diesem Blog

BREAKING: COVID-RNA-Basen­­paare mit mensch­li­cher DNA von Chromo­som 8 identisch - "Wir sind das Virus"

Todesfälle durch COVID-Impf­stoffe: Die Zah­len deu­ten auf ei­ne Ka­tas­tro­phe hin

Die Wahrheit über Corona­virus, die Po­li­ti­ker nicht hö­ren wol­len

"In zehn Jahren [2030] werden Sie nichts mehr be­sit­zen, und Sie werden glücklich sein." — Klaus Schwab (World Economic Forum)

Dr. Stefan Lanka zer­stört mit ei­nem ein­zi­gen Vi­deo Infektions­theo­rie, Vi­rus­theo­rie, Vi­ro­lo­gie, Epi­de­mio­lo­gie und Co­ro­na­lü­ge

Corona-Terror: Wir sind erst ganz am Anfang!

Berlin 18.11.2020: der wichtigste Termin Ihres Lebens! Gehen Sie dahin!

"Trust the plan": Die globale, kom­mu­nis­tische, faschistische, to­ta­li­tä­re Eine-Welt-Diktatur zeigt ihre un­menschliche, brutale Fratze

Frage: Wie wird man 7 Mrd. Men­schen los? Ant­wort: Man bringt sie da­zu es selbst zu tun!

"Lass dich tö­ten aka imp­fen, oder…!" - Angela Corleone lässt die Katze aus dem Sack