Breaking: Zulassungsablauf für Covid-­"Impf­­stoffe" in Italien; Impf­pass da­mit ge­stor­ben?

In Italien wurden die Covid-19-Versuchs-Seren so wie in vielen anderen Ländern nur mit außerordentlicher Genehmigung eingesetzt. Diese Autorisierung ist gerade abgelaufen und entzieht damit dem Impfpass die Grundlage.

Die außerordentliche Zulassung erfolgte, weil behauptet wurde, es gebe keine anderen Heil­mit­tel, und es wurden keine anderen Heil­mit­tel genehmigt.

In der Europäischen Union gibt es zwei Formen der außer­ordentlichen Genehmigung: die bedingte Genehmigung für den kommerziellen Vertrieb und die Notfallgenehmigung.

Die Notfallgenehmigung beinhaltet keine Genehmigung für den kommerziellen Vertrieb und ver­langt von jedem Mitgliedsstaat der EU, die rechtliche Verantwortung zu übernehmen.

Aus diesem Grund haben sich die EU-Mitglieder für die bedingte Zulassung entschieden.

Bei einer bedingten Zulassung muss ein Impfstoff einen ungedeckten Bedarf decken, das heißt, er kann nur dann eine solche Zulassung beantragt werden, wenn keine anderen zugelassenen Heil­mittel vorliegen.

Diese bedingte Zulassung für die kommerzielle Nutzung ist mit der offiziellen Anerkennung der Ver­wendung anderer monoklonaler Antikörper als wirksames Heilmittel für die SarsCov19-In­fek­tion durch die italienische Arzneimittelzulassungsbehörde, AIFA, gesetzlich abgelaufen.

Impfstoffe jeglicher Art dürfen in Italien ohne die Genehmigung der AIFA nicht gewerblich eingesetzt werden.

Die AIFA hat nur 2 mRNA-Impfstoffe zugelassen: Pfizer und Moderna.

Und nur 2 Virusvektor-Impfstoffe: AstraZeneca und Johnson und Johnson.

Die Ankündigung erschien kürzlich auf ihrer Website, trat jedoch am 7. August 2021 in Kraft.

Die MSM und die italienische Regierung werden Ihnen das nicht sagen, denn die "Pandemie" ist ein fort­laufender Betrug apokalyptischen Ausmaßes.

Quelle: Principia Scientific International | Übersetzung: coronistan.blogspot.com

Während die Notfallgenehmigung in Italien erloschen ist, scheint die amerikanische FDA offenbar kurz vor der Zulassung des Pfizer/BioNTech-"Impfstoffs" zu sein und könnte damit den Weg zu Zwangsimpfungen ebnen.

WTF?! FDA to Approve What a GOOGLE SEARCH Exposes?! - https://www.youtube.com/watch?v=ciZHVk_pMSI

Es hat nun hoffentlich jeder kapiert, was hier geschieht:

  • Sie lügen sich eine Pandemie herbei, angeblich ausgelöst von einem Virus, das es in Wahrheit gar nicht gibt,
  • nennen die von der Virusfiktion ausgelöste angebliche Krankheit Covid-19,
  • subsummieren alle anderen Krankheiten und Todesfälle unter Covid-19 - die Grippe gibt es deshalb z. B. fast nicht mehr -,
  • verbieten alternative Behandlungen dieser völlig normalen, aber nun um­be­nann­ten Er­kran­kun­gen,
  • erlauben sog. Impfstoffe mit Notfallzulassungen gegen Covid-19, obwohl es nie einen Notfall gab, und die Impfstoffe keine Impfstoffe sind sondern experimentelle Genmanipulationen auf glo­ba­ler Ebene,
  • injizieren mit allen möglichen Tricks und Erpressung diese "Impfstoffe" so vielen Menschen wie möglich auf "freiwilliger" Basis,
  • und da die Welt diese massenmordenden Parasiten nicht schon längst am nächsten Laternenmast aufgehängt hat, kommen sie am Ende mit der von Anfang an geplanten regulären Zulassung für ihre tödlichen Giftgemische um damit eine globale Impfpflicht auszurufen im Kampf gegen Co­ro­na­viren und deren angebliche Mutationen/Varianten, obwohl die alle nur in den kranken, kri­mi­nellen Hirnen dieser durchgeknallten Soziopathen existieren.
Germs Debunk Corona - https://odysee.com/@spacebusters:c9/Germs-Debunk-corona:1
Dieses Video ist ein Muss für jedermann, insbesondere aber für Ärzte und Juristen an Gerichten um den gigantischen Betrug in Sachen Virus, Mutationen-/Varianten, Infektionen, Corona-Tests, Inzidenzen, Immunität, Herdenimmunität und Keimtheorie zu verstehen. Mehr dazu auch in diesem Post.

Sie wollen uns ausrotten, wer das nicht kapiert, hat den Schuss offenbar immer noch nicht gehört. Es sind bereits Hunderttausende an diesem ultratoxischen Covid-19-"Impfstoff"-Giftmüll gestorben, zig Millionen haben teilweise extreme Verletzungen erlitten, wobei das erst der Anfang ist, und dieser kriminelle Abschaum der Menschheit will Zwangsimpfungen durchsetzen? Sie scheinen Bürgerkrieg anzustreben, anders kann man das nicht mehr interpretieren. Das Schlimme ist, die Masse der gehirngewaschenen Schafe scheint ebenfalls Zwangsimpfungen zu wollen. Sie machen sich damit zu Mittätern des vermutlich größten Verbrechens in der Geschichte der Menschheit, dem Massenmord an Milliarden von Menschen.

Sie wollen den Impfzwang! (Straßenumfrage) - https://www.youtube.com/watch?v=WTw52jDe21g

Der Corona-Impffortschritt gerät immer weiter ins Stocken. Damit wir im Herbst nicht wieder im Lockdown landen, waren wir für euch in Hamburg unterwegs und haben Passanten gefragt eine Petition für die Impfpflicht zu unterschreiben. Seht hier, was dabei herausgekommen ist.

— Videobeschreibung

Es ist beängstigend, dass es so viele dumme Menschen gibt, denen die Regierung, die Massenmedien und unendlich viele supranationale Stiftungen, Vereine und Konzerne offenbar jede Lüge und jeden Schwachsinn erzählen können.

Man darf gar nicht darüber nachdenken, was Volksentscheide in einem Land anrichten könnten, das fast ausschließlich von politisch korrekten Schafen bevölkert wird. Klima-"Rettung" und Kampf gegen die Coronafiktion wären ruckzuck im Grundgesetz (der alliierten Besatzer).

Diese Wahnsinnigen sind für Zwangsimpfungen, obwohl es weder Corinaviren, noch deren Mutationen bzw. Varianten, noch Ansteckungen mit diesen gibt, und obwohl die Keimtheorie, die Infektionstheorie und die Theorie von Herdenimmunität nie bewiesen wurden. D. h. sie wollen Zwangsimpfungen, obwohl die wissenschaftlich fundierte Basis dafür nichts als heiße Luft ist. Wie kann ein Volk so unfassbar dämlich sein?

  • "Mit leerem Kopf nickt es sich leichter." - Unbekannter Autor
  • "Die größte und gefährlichste Seuche aller Zeiten ist die Dummheit". - Ernst Probst
  • "Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten. Der Kranke leidet niemals an ihr. Aber die an­de­ren leiden." - Paul-Henri Spaak
  • "Der Mangel an Urteilskraft ist eigentlich das, was man Dummheit nennt, und einem solchen Ge­bre­chen ist gar nicht abzuhelfen." - Immanuel Kant
  • "Für ein Volk, das es wagt, sich seines eigenen Verstandes zu bedienen, ist die Demokratie die beste aller Staatsformen, für ein verdummtes Volk die schlechteste." - Andreas Tenzer

Quelle: quotes.net

  • Die "Pandemie" soll dich zwingen dich "impfen" zu lassen.
  • Der "Impfstoff" soll dich zwingen den Impfpass zu akzeptieren.
  • Der Impfpass soll dich zwingen das Social Credit Scoring zu akzeptieren.
  • Das Social Credit Scoring soll dich zwingen der Regierung zu gehorchen.
  • Die Regierung als ausführendes Organ der Psychopathenelite kann dir jetzt Essen, Medikamente, Unterkunft, Reisen verweigern…

144.000 Auserwählte

In Johannes 10:16 sagt Jesus: Ich habe andere Schafe, die nicht aus diesem Stall sind. Ich muss sie dazuholen. Sie werden auch auf meine Stimme hören, und es wird eine Herde und einen Hirten geben.

Das Kapitel 7 der Offenbarung widerspricht Jesus' Worten und sagt, dass die "Auserwählten" nur Israeliten seien, mit jeweils 12.000 von jedem der 12 ausgewählten Stämme. Sie sind nicht jüdisch? Dann haben sie leider kein Glück, wenn es nach der Offenbarung geht. Schlagen Sie auf das … "Malzeichen des Tieres". Offenbarung Kapitel 13 gibt die Nummer des Tieres mit 666 an. Obwohl es auf griechisch niedergeschrieben wurde, verwendeten alte hebräische Briefe Buchstaben um die Ziffern darzustellen. "VAW", entspricht W und hat den numerischen Wert von 6. WWW = 666.

13:16-17: Es zwang auch alle Menschen, groß und klein, reich und arm, freie und versklavte ein Zeichen auf den rechten Händen oder auf ihrer Stirn zu erhalten, so dass sie nicht kaufen oder verkaufen konnten, wenn sie nicht das Zeichen hatten, das der Name von des Biests, seine Nummer oder sein Name war.

Klingt schrecklich ähnlich wie die Pläne der Linken für einen Impfpass, nicht wahr?

Offenbarung des Johannes: Ver­mark­tung des globalen Genozids als Pro­phe­zei­ung — Hen­ry Ma­kow

Ehem. Pfizer-Chef - ihr seid leichtsinnige Idioten! - https://www.youtube.com/watch?v=sMHhklOoybo
"Man sollte euch an den Daumen aufhängen und aus dem Verkehr ziehen." — Ehemaliger Pfizer-Vorstand Michael Yeadon

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.