Offenbarung des Johannes: Ver­mark­tung des globalen Genozids als Pro­phe­zei­ung — Hen­ry Ma­kow

Während die Regierungen immer autoritärer werden, uns 18 Monate mit Lockdowns terrori­siert haben und nun diejenigen verfolgen, die sich weigern toxische sog. Impfstoffe zu ak­zep­tie­ren, denken viele Christen, es sei "Gottes Plan" und lassen es geschehen, da es sich so wie in der Offenbarung des Johannes beschrieben um die "Endzeit" zu handeln scheint.

Aber es ist nicht Gottes Plan, sondern eher ein kabbalistische, jüdische Psyop um Menschen dazu zu bringen ihren Genozid hinzunehmen in der Annahme, es sei eine biblische Prophezeiung.

Henry Makow: "Christen! Sie werden vom größten Betrüger des Universum getäuscht, von Satan selbst. Der Kommunismus (Satanismus) ist ein Krebsgeschwür, das uns alle verschlingen wird. Wenn wir keinen Widerstand leisten und Widerständler nicht unterstützen, wird es nicht zu stoppen sein."

Massenhafter Ungehorsam ist alles, was erforderlich ist um den Covid-Kommunismus zu stoppen.

Wenn genug Menschen dis sog. Impfstoffe, Covid-Tests, Lockdowns und Segregation ablehnen, kann die Regierung nichts machen.

Viele betrachten die Offenbarung des Johannes als göttliche Prophezeiung, aber es ist nichts anderes als eine Blaupause für die luziferische neue Weltordnung.

H.P. Blavatsky, Gründer der theosophischen Gesellschaft, und Albert Pike, Autor von Moral und Dogma, räumen ein, dass die Offenbarung kabbalistisch ist.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Inhalten der Bibel besteht die Offenbarung weitgehend aus abstraktem Symbolismus und Numerologie, die beide Komponenten des Okkultismus sind, d. h. der Kabbala. Warum sonst würden die Globalisten einem Plan folgen, der der Offenbarung so unheimlich ähnlich ist?

144.000 Auserwählte

In Johannes 10:16 sagt Jesus: Ich habe andere Schafe, die nicht aus diesem Stall sind. Ich muss sie dazuholen. Sie werden auch auf meine Stimme hören, und es wird eine Herde und einen Hirten geben.

Das Kapitel 7 der Offenbarung widerspricht Jesus' Worten und sagt, dass die "Auserwählten" nur Israeliten seien, mit jeweils 12.000 von jedem der 12 ausgewählten Stämme. Sie sind nicht jüdisch? Dann haben sie leider kein Glück, wenn es nach der Offenbarung geht. Schlagen Sie auf das … "Malzeichen des Tieres". Offenbarung Kapitel 13 gibt die Nummer des Tieres mit 666 an. Obwohl es auf griechisch niedergeschrieben wurde, verwendeten alte hebräische Briefe Buchstaben um die Ziffern darzustellen. "VAW", entspricht W und hat den numerischen Wert von 6. WWW = 666.

13:16-17: Es zwang auch alle Menschen, groß und klein, reich und arm, freie und versklavte ein Zeichen auf den rechten Händen oder auf ihrer Stirn zu erhalten, so dass sie nicht kaufen oder verkaufen konnten, wenn sie nicht das Zeichen hatten, das der Name von des Biests, seine Nummer oder sein Name war.

Klingt schrecklich ähnlich wie die Pläne der Linken für einen Impfpass, nicht wahr?

Beachten Sie auch 13:15: Das zweite Biest erhielt Macht dem Bild des ersten Tieres Leben einzuhauchen, so dass das Bild sprechen und alle, die sich weigerten es anzubeten, töten konnte. Ein Bild mit der Fähigkeit zu sprechen? Wie sonst würden Sie einen Fernseher, Computer, Smartphone usw. jemand vor 2000 Jahren beschreiben?

Dass WWW 666 entspricht ist nicht schwer herauszufinden, und tatsächlich habe ich es bereits vor mehr als 20 Jahren gehört. Es ist kein Zufall, dass das politische Establishment entschieden hat, der Bevölkerung einen WWW-/666-Impfpass aufzuzwingen.

Die Plage des anthropogenen Klimawandels

Die Plagen der Offenbarung sind den in Exodus beschriebenen ägyptischen Plagen sehr ähnlich, viele sind genau gleich. Der Hauptunterschied besteht darin, dass in Exodus die Plagen die unterdrückerischen Ägypter heimsuchten, während in der Offenbarung die Plagen für die gesamte Menschheit gelten, die gezwungen ist das Malzeichen des Tieres anzunehmen.

Eine Plage, die im alten Ägypten nicht vorkam: 16:8-9: Der vierte Engel goss seine Schale über die Sonne aus, und die Sonne versenkte die Menschen mit Feuer. Sie wurden von der intensiven Hitze verbrannt und verfluchten den Namen Gottes, der diese Plagen unter Kontrolle hatte, aber sie weigerten sich, Buße zu tun und ihn zu verherrlichen.

Wir sind seit Jahren der Propaganda der globalen Erwärmung/des anthropogenen Klimawandels ausgesetzt. In diesem Sommer (2021) hatten wir rekordverdächtige Hitzewellen auf der Nordhalbkugel sowie eine starke Zunahme von Buschbränden.

Inzwischen hat Bill Gates verrückte Experimente vorgeschlagen, die die Sonnenstrahlen blockieren sollen. Einige gehirngewaschenen Narren denken, dass Gates tatsächlich unser atheistischer Retter ist, aber Regierungen erforschen seit Jahrzehnten die Wettermanipulation. HAARP soll in der Lage sein, die Atmosphäre zu öffnen, die uns vor der Sonne schützt.

Gates und die Globalisten erzeugen die Illusion, dass sie die Menschheit vor den Plagen der Offenbarung retten, aber in Wirklichkeit ist es ein Betrug um die Wirtschaft zusammenbrechen zu lassen und uns dazu zu bringen, Gott für unsere missliche Lage verantwortlich zu machen, die in Wirklichkeit das Ergebnis einer High-Tech-Psyop ist. Gottes Werk oder das von Luzifer?

Offenbarung 22:5: Es wird keine Nacht mehr geben. Sie werden weder das Licht einer Lampe noch das Licht der Sonne brauchen, denn Gott, der Herr, wird ihnen Licht geben. Und sie werden für immer und ewig regieren.

Klingt gut, aber bedenken Sie folgendes. 22:16: Ich, Jesus, habe meinen Engel gesandt um dir dieses Zeugnis für die Gemeinden zu geben. Ich bin die Wurzel und die Nachkommenschaft Davids und der helle Morgenstern.

Morgenstern ist ein anderer Name für Venus, auch bekannt als LUCIFER.

Sie würden die Sonne nicht brauchen, wenn Sie den Lichtbringer bei sich haben. Aber warum sollte Jesus sagen, dass er Luzifer ist? Luzifer wird auch bei Jesaja in der King James-Bibel erwähnt, in der New International Version heißt es "Morgenstern". Jesaja 14:12-14: Wie bist du vom Himmel gefallen, o Luzifer, Sohn des Morgens! (NIV: Morgenstern, Sohn der Morgenröte) Wie bist du zu Boden geschlagen, der die Völker geschwächt hat! Gedachtest du doch in deinem Herzen: "Ich will in den Himmel steigen und meinen Stuhl über die Sterne Gottes erhöhen; ich will mich setzen auf den Berg der Versammlung in der fernsten Mitternacht; ich will über die hohen Wolken fahren und gleich sein dem Allerhöchsten.

Es gibt es keine logische Erklärung dafür, außer dass Luzifer sich als Jesus ausgibt.

Massenmörder H. P. Blavatsky und andere Okkultisten haben gesagt, dass der heidnische Gott Saturn - den Griechen als Cronus bekannt -, in Wirklichkeit Satan ist. Es gibt auch viele Beweise dafür, dass Moloch, der Gott des Kinderopfers, eine andere Interpretation von Saturn ist.

In der griechischen Kunst wurde Cronus oft mit einer Sichel dargestellt. Offenbarung 14:14-19 verwendet das Wort „Sichel“ siebenmal in diesem Zusammenhang. 14:14: Ich schaute, und vor mir war eine weiße Wolke, und auf der Wolke saß einer wie ein Menschensohn mit einer goldenen Krone auf dem Haupt und einer scharfen Sichel in der Hand.

14:19-20: Und der Engel schlug mit seiner Sichel an die Erde und schnitt die Trauben der Erde und warf sie in die große Kelter des Zorns Gottes. Sie wurden in der Kelter außerhalb der Stadt getreten; und das Blut ging von der Kelter bis an die Zäume der Pferde eintausendsechshundert Feldwege weit.

Bibelliteralisten wollen uns glauben machen, dass dies ein göttliches Urteil ist, aber Beweise deuten darauf hin, dass es sich um einen okkulten Plan für Massenmord handelt.

Fazit

Viele Christen sind überzeugt, dass sie keine andere Wahl haben, als ihr Schicksal stillschweigend zu akzeptieren, da es sich biblische Prophezeiung ist, aber in Wirklichkeit ist das Buch der Offenbarung eine satanische Blaupause für Sklaverei und Völkermord, die die Gläubigen davon überzeugen soll, dass dieser okkulte Plan Gottes Werk ist (2. Korinther 11:14-15).

Kein Wunder, denn Satan selbst verkleidet sich als Engel des Lichts. Es ist daher nicht verwunderlich, wenn sich auch seine Diener als Diener der Gerechtigkeit ausgeben. Ihr Ende wird das sein, was ihre Taten verdienen.

Verweis des Autors: David Livingstone - Book of Revelations is Illuminati Mission Statement (Blueprint)

Original: Henry Makow | Übersetzung: coronistan.blogspot.com

Apropos Haarp: Es sei ergänzt, dass es inzwischen eine Vielzahl von Technologien gibt, mit denen es möglich ist, die gesamte Welt in Flammen zu setzen, wenn es gewünscht ist. Man denke nur an die kalifornischen "Waldbrände", die Häuser reihenweise zu Staub machten, während die Bäume nicht tangiert wurden oder teilweise von innen nach außen brannten.

Apropos Offenbarung als Blaupause: In einem inzwischen nicht mehr im Internet verfügbaren Artikel von German Victims konnte man dazu folgendes lesen:

Is the End Times Belief Becoming Self-fulfilling?

The “End Times” is a Jewish-Developed Extermination Scheme for the Peoples of the Earth … The “End Times” is a plan of the Jew, not of God. A PLAN! It’s a psychological plan for us, but a solid plan for the Jews, written out by the Jews about 3,000 years ago and after that put in the form of a “Christian Religion”. The Jews invaded Palestine where the Nordic People lived (Germans).

I was a Christian until about 2 years ago when I found out that the Germans lived all over the world, and also in Palestine during Jesus’ days, and long before that, as the leading race before they were exterminated by the Jews or driven out of Israel (the 10 lost tribes of Israel). “Israel” is an ancient German word and Hebrew was an ancient German language. The Jews stole our ancient identity and then started to call themselves “the children of God, God’s elect.” The Germans were God’s elect according to THEIR ancient religion, and that was only a religion for the Germans and the white race and NOT for other races; those had their own religions. Exterminating the pure white race because it is more intelligent than the Jew, is an ancient plan of the Jew, who is a mongrel, mixed with the Mongolian Asian race in Eastern Europe (straight hair Jew) or the black race in northern Africa (strong curley hair Jew), and migrating from there into the Western countries.

I found out that the INNOCENT civilian Germans were exterminated by the Jews, the “Christian” Allied soldiers and enemy civilians in World War One and Two. Contrary to the lies, Germany started neither war. I also found out that Chairman Mao was a Jew, and he eliminated 50 Million Chinese people.

I further discovered that the two World Wars were a planned genocide foremost on the Germans but also on the white Allied soldiers and whatever additional races in the process! And how many more genocides were there by Christians? Pope “Innocent” tortured 9 Million German women to death as witches (Dr. Mathilde Ludendorff). The Jews in Russia overthrew that empire and genocided 66 Million to 100 Million Russians, mostly Orthodox Christians. Russia and the Jews_Solzhenytsen-73pg.pdf. The Poles murdered the Ukrainians a couple hundred years ago by the thousands because they would not convert from the Russian Orthodox Church to the Catholic church. With approval of the Polish Catholic priests, and they were present at the horror, the Ukrainian men were tortured to death deliberately by Catholic Poles before their wife and children. Thousands of them. This has been documented.

The “End Times” is a plan of the Jew, not of God. A PLAN! It’s a psychological plan for us, but a solid plan for the Jews, written out by the Jews about 3,000 years ago and after that put in the form of a “Christian Religion”. The Jews invaded Palestine where the Nordic People lived (Germans) and invaded the Roman empire (Nordic people) bringing them all down by usurpation, deception, usury, bribery, and race mixing. The APOCALYPSE already happened in the Roman empire, and it was caused by the Jews. That empire went down due to the Christian guilt-religion, threat of hellfire, and partly due to mongrelization. Dark races were specifically imported by the Jews for that! It’s just like it is today, because now the Jews have been applying their genocide plan through usury and mongrelization in the white Western countries, especially in the last 100 years.

I gather from old history that I have read or heard of that Jesus was a German freedom fighter in Palestine against the Jews because at the times of Jesus the white race populated all of Palestine as the leaders. Germans were called “sons of God” already in ancient history by themselves and others; therefore Jesus was called “a son of God.” If he really lived, then he was not God but a man; and, he was a German!!! because Germans at first lived in that area at that time. The God of the Germans was the “Father of All,” called “Allvater” (monotheism) in the German language; also called “Baldur” which is translated into Baal in the Bible!!! The Bible is written from ancient German history, debased, changed, and lies added for the benefit of the Jews. The “Golden Calf” was probably a means of the Germans honoring the cattle for their work of farming, which sustained them with wheat and other crops, as the Germans were the first systematic farmers.

We never can really figure out the Bible, because it is purposefully written this way to keep us guessing, ancient true history mixed with Jewish fables. Furthermore the construction of the language is just as garbled up as the Jewish mind. Dubious language, multiple possible interpretations. That’s the trick. It was a torturous journey for me as a Christian trying to read the Bible. I made many attempts but could never get very far as I did not have the patience to put up with its contradictions and was appalled by its murders and threats.

The ancient German history documentations (the scrolls) written in the ancient German language, Hebrew, were in places amended by the Jewish scribes under the Jewish papacy in such a way as to subdue and exterminate the white race slowly with terror of the devil, punishment, repentance, shame, guilt, and paying dues to get some of God’s mercy (10 Percent to this day is to be given to the priests / church). It went into the pockets of the Jews and their Jewish popes and cardinals and perhaps even the priests whereas the white monks lived in utter poverty “for Christ.” Of course, the leaders of the monks most likely where again Jews, judged by their cruelty, who abused the poor sheep in the monastery. The same happened in the sisterhood. Further, good peoples of all races were murdered and genocided time and time again by the church for being heathen. After I found out how innocent our German people were in World War One and Two and how Christians were genocided, I could no longer believe in a just and loving God; such a God can be nothing but a human imagination in his desperation.

THE JEWS ARE USING THIS ARMAGEDDON IN THE BIBLE, WHICH HAS HAPPENED BEFORE TO THE ROMAN EMPIRE AND WAS COMMITTED BY THE JEWS, BECAUSE IT WAS PLANNED AND EXECUTED THAT WAY, TO MAKE PEOPLE BELIEVE THAT GOD SENDS AN ARMAGEDDON. BASED ON ANCIENT HISTORY, THERE IS A TREND BY THE JEWS TO EXTERMINATE PEOPLE. WE READ IN THE BIBLE OF JEWISH KING HEROD SLAUGHTERING ALL THE NEWBORN WHITE, GERMAN BOYS UNDER TWO. WE READ OF THE 60,000 PERSIANS THE JEWS SLAUGHTERED AND STILL CELEBRATE TO THIS DAY, NOT ASHAMED OF IT FOR TWO THOUSAND YEARS LONG. THOSE PERSIANS OF THOSE DAYS WHERE THE WHITE LEADERSHIP, THE GERMANS. AND THIS IS A REMINDER FOR THEM TO SLAUGHTER THE THE WHITE RACE IN THE 20TH AND 21ST CENTURY AND BEYOND. I AM SURE, THAT’S WHY THEY HOLD ON TO THIS GENOCIDE CELEBRATION.

We Germans are the victims, not the Jews! They genocided us, and not the other way around. Jesus was Germanic, and probably a freedom fighter, a true Israelite, in Palestine against the invading Jews and genociders of the German (Israelite) tribes. The Bible is based on Germanic history, stolen and re-written by the Jewish scribes of Rome! Jews are Edomites and NOT God’s chosen! Jesus: “You belong to your father, the devil, and you want to carry out your father’s desires. He was a murderer from the beginning, not holding to the truth, for there is no truth in him. When he lies, he speaks his native language, for he is a liar and the father of lies.”

The Germans (Amalek) lived all over Palestine and the World. Jesus had to be German because the Germans lived all over Canaan, Galilei, Jerusalem. Since ancient times, the Germans and their Swastika are the target of invading Jews. Jesus is the symbol of the 15 Million good-natured murdered Germans AFTER the war by the occuption."

Apropos Israeliten: Hierzu hat Bibelforscher C.W. mit eigenen Videokanal vor einiger Zeit folgendes gesagt:

Anstelle von "capitol of the jews" wäre richtig "Jerusalem was the capitol of the Israelitish people". Doch Juden sind nunmal keine Israeliten. Sie sind die Nachfahren von Kain … und später von Edom/Esau.

- Die 13 Stämme Israels - Einleitung
Die Stämme Israels - Abschlußkommentar

Die Wiederentdeckung der israelitischen Völker und ihre Manifestation auf Erden wird nichts weniger bedeuten als Leben von den Toten. … Die biblischen Prophezeiungen, egal ob es jetzt die sind, die ich euch gezeigt habe, oder ob ihr irgendwelche anderen biblischen Prophezeiungen lest, diese werden nur erfüllt von diesen weißen europäischen Nationen, die ich euch gezeigt habe.

The Holocaust Prophecy - https://www.bitchute.com/video/djo9DFjBzwVi/
1 million or more dead. Their screams are being silenced by the media. It is murder. It is GENOCIDE. - https://www.bitchute.com/video/qEMI2AAiiHGO/

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.