Corona: RKI phantasiert mit Mutante-B1.1.7-Voodoo die Dritte Welle herbei - und scheint Er­folg zu ha­ben

Und tatsächlich, die kranken Phantasien durchgeknallter Berufsverbrecher könnten schon bald Rea­li­tät werden. Ab Ostern: Merkel plant Dauer-Lockdown für Deutschland, aber es scheint als erwachten einige Politattrappen aus ihrem Koma: Dauer Lockdown: Meuterei gegen Merkel. Dennoch: Bereit machen zum harten Oster-Lockdown! Der Inzidenzhype wird hochgefahren.

Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.

Adolf Hitler

Es wäre doch gelacht, wenn sie mit der Dritten Corona-Lügen-, -Propaganda- und -Bullshit-Welle das Land nicht komplett versenken könnten. Immerhin gibt es immer noch Menschen, die Geld ver­die­nen, und Lebensmittel gibt es im Moment auch noch, aber das dürfte sich sehr bald ändern. Jetzt fehlt eigentlich nur noch, dass die Grünen Khmer an die Macht kommen und das Kriegsrecht auch ganz offiziell ausrufen, denn dass die Regierungen seit Anfang 2020 weltweit Krieg gegen die eigenen Bevölkerungen führen, das sollte nur wirklich jeder erkannt haben.

Ist Michael E. Mann neuerdings für das RKI tätig? Auf den Gedanken könnte man fast kommen, wenn man das "Horror-Szenario" des RKI in Sachen Corona betrachtet.

Das RKI hat bis zum heutigen Tage keinen einzigen nach den anerkannten wissenschaftlichen Regeln geführten Beweis für die Existenz eines Coronavirus erbracht. Nicht eines der vier Koch'schen Postulate wird für das angebliche Coronavirus erfüllt. Mit anderen Worten: ES GIBT KEIN CORONAVIRUS und keine Variante, weder B1.1.7 noch GH007 noch sonst eine. Ähnlich wie beim Klimabetrug ist auch beim Coronabetrug absolut alles von vorne bis hinten erstunken erlogen, und ähnlich wie beim Klimabetrug und Michael E. Manns Hockeystick geht es nur darum ein Druckmittel zu haben, mit dem die nach allen Regeln der Kunst belogene Bevölkerung tyrannisiert, terrorisiert, erpresst, bestohlen und ihrer Rechte beraubt werden kann. (Graphikbasis: WELT)

Seinerzeit diente der "Hockeystick" u. a. dazu die Welt im Klimapanikmodus zu halten, noch mehr "kli­ma­freund­li­che" Gesetze zu verabschieden, die Energiesicherheit gegen Null zu fahren und gleich­zeitig Energie unerschwinglich zu machen für private Haushalte und die Wirtschaft, so dass viele Un­ter­neh­men bankrott gingen oder abwanderten, den Bürgern für die Klima-"Rettung" Bil­lio­nen aus der Ta­sche zu leiern und so die vorwiegend westlichen, weißen, christlichen Länder komplett zu ent­ker­nen ohne jedoch die Hülle anzutasten, was wunderbar gelungen ist. Mit dem Corona-Hoax wird nun der Rest erledigt. Alle diese Länder werden gleichmäßig eingeeb­net.

Wie war das mit der drei?
157 - Die 3. Welle und unsere Kinder - https://www.youtube.com/watch?v=jThlra8sl5o

Die Fortsetzung des Lockdown-Krieges gegen die Bevölkerung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes bis vorerst 30.6.2021 ist von den Huren der Psychopathenelite offenbar bereits beschlossene Sache.

Und wie war das noch mal in diesem Beitrag? Die terminliche Übereinstimmung des Vorhergesagten mit der Realität ist frappierend, dennoch kann es nur Zufall sein, denn die Beutezüge der nicht exis­tie­ren­den Viren und deren Mutantes sind ja nicht planbar, oder doch? Im Video von Frank Köstler bei Minute 44:00.

Selbst wenn das, was Ende 2020 aus Kreisen der kanadischen Regierung an die Öffentlichkeit kam, sich als getürkt herausstellen sollte, sind die Parallelen zur Realität dennoch frappierend. Es pas­siert genau das, was vorhergesagt wurde. An solche Zufälle glaubt aber niemand mehr mit Aus­nah­me der Massenmedien, der Politik und der sog. Experten.

Der Fahrplan zur Hölle:

Zeit Aktivität Grad der Um­set­zung in Ka­na­da Grad der Um­set­zung in an­de­ren Län­dern Bemerkung
November 2020 Lockdown Phase II auf rol­lie­ren­der Basis; zuerst in den Zen­tren und dann außerhalb Erfüllt In vie­len, meist west­li­chen Län­dern er­füllt
Dezember 2020 Landesweite Beschaf­fung/­Er­rich­tung von Iso­lations­zentren Erfüllt In vie­len, meist west­li­chen Län­dern er­füllt
November Überschreitung der Test­kapa­zi­tä­ten durch täg­lich neue Covid-19-Fälle und Tote mit Covid-19-Bezug im gleichen Tempo Erfüllt In vie­len, meist west­li­chen Län­dern er­füllt
Dezember 2020 / Januar 2021 Kompletter und to­ta­ler Lock­down (viel ex­tremer als der erste Lock­down und der rol­lie­ren­de Phase II-Lock­down) Erfüllt In vie­len, meist west­li­chen Län­dern er­füllt
1. Quartal 2021 Reformierung und Aus­wei­tung des Ar­beits­losen­pro­gramms in Rich­tung eines Grund­ein­kom­mens (universal basic income) Erfüllt In vie­len, meist west­li­chen Län­dern im Ge­spräch
Februar 2021 Vorhergesagte Covid-19-Mu­ta­ti­on und/oder Ko­in­fek­tion mit einem zwei­ten Virus (Covid-21) führt zu einer drit­ten Wel­le mit einer sehr viel höheren Sterb­lich­keit und noch höherer Ans­tec­kungs­rate. Erfüllt In Arbeit Es wird kein Be­trug aus­ge­las­sen
1. bis 2. Quartal 2021 Täglich neue Fälle von COVID-21-Kran­ken­haus­auf­ent­halten und Todes­fälle im Zusammen­hang mit COVID-19 und COVID-21 über­schrei­ten die er­war­te­te Kapazität der me­di­zi­nischen Ei­nrich­tungen. In Arbeit In Arbeit Sog. Virus-­Mu­ta­tio­nen eröff­nen ganz neue, ja end­lo­se Mög­lich­kei­ten die Zah­len zu pushen und den Ter­ror ins Un­er­mess­li­che zu stei­gern.
bis 2. Quartal 2021 Dritter Lockdown; voll­ständige Reise­be­schrän­kun­gen, auch zwi­schen Provinzen und Städten

23.2.2021: Kanzlerin Angela Merkel sieht Deutschland bereits in der dritten Corona-Welle
Mitte 2. Quartal 2021 Teilnahme einzelner Men­schen am Grund­ein­kommens­programm (Uni­ver­sal basic income)


Ende 2. Quartal 2021 Voraussichtliche Aus­fälle der Liefer­kette, Lager­mangel, große wirt­schaft­liche In­sta­bi­li­tät

Rezeptur zur Welt­über­na­hme: Zuerst die gesamte Welt mit Covid als eier­le­gen­der Woll­milch­sau und glo­ba­lem Wetter­ter­ro­ris­mus im Zuge der Kli­ma-­"Ret­tung" in die Tonne hauen, dann alles bil­ligst über­neh­men und die Über­le­ben­den to­tal­ver­skla­ven.
Bis 3. Quartal 2021 Errichtung von Check­points durch das Mi­li­tär in großen Bal­lungs­räumen und auf allen wich­ti­gen Straßen; Ein­schrän­kung der Reise- und Be­wegungs­freiheit; Be­reit­stel­lung lo­gisti­scher Unter­stützung für Gebiete.

Was für ein glück­licher "Zufall", dass in­zwi­schen über­all Militär auf den Straßen ist um Covid-Hilfe zu leisten und im Vorbei­gehen das Kriegsrecht ein­zu­führen. Wäre das ohne die Covid-Shimäre auch so einfach mög­lich gewesen? Wohl kaum.

Und schon ist es soweit, die "Dritte Welle hat voll Fahrt aufgenommen".

Prof. Hesse: "Corona-Mutante B117 mit 75% am Infektionsgeschehen verantwortlich" | WELT INTERVIEW - https://www.youtube.com/watch?v=MauXoELde94

Bald werden dann ganze Städte wegen einer ach so gefährlichen Virus-FIKTION bzw. deren Mutanten abgeriegelt, dann Landkreise, dann Regionen, dann das ganze Land und alle Befehlsempfänger spielen mit. Alle! Militär über­all. Polizei bewaffnet bis an die Zähne. Ordnungsamt. Private Sicherheitsdienste. Ausnahmezustand bzw. Krieg ohne so zu nennen, und die Bewohner raffen es nicht. Sie raffen es nicht. Unfassbar! Sie lassen sich immer noch freiwillig diese experimentellen Impfstoffe spritzen, obowhl die Leute zu Tausenden krepieren und Hundert­tausende wenn nicht Millionen teilweise schwerste Ge­sund­heitsschäden erleiden!

Niemand wird bald noch das Haus verlassen dürfen. Wer sich von diesen durchgeknallten Irren nicht testen und impfen lassen will, kommt ins KZ oder wird direkt er­schos­en, natürlich nur um andere zu schützen.

Derweil bewirken die Impfstoffe das, was mit ihnen beabsichtigt ist: Schule fällt aus wegen Astra-Zeneca-Nebenwirkungen | Eine Grundschule in Buchholz muss ihre Schüler komplett beurlauben, weil das Lehrerkollegium nach der Impfung mit dem Astra-Zeneca-Stoff ausfällt. Wenn das so weitergeht, und das wird so weitergehen, dann dürfte bald das halbe Land am Abgrund stehen und die andere Hälfte mit hinunterziehen. Deagel wird Realität: 650 Millionen Bevölkerungsrückgang in den vorwiegend westlichen, christlichen Ländern bis 2025. Zu diesen 650 Millionen kommen dann noch die Hunderten Millionen hinzu, die die Wirkung der Impfstoffe für den Rest Ihres Lebens ertragen müssen. Einfach mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen, was für ein gigantisches Verbrechen hier passiert und von langer Hand geplant wurde.

Die Welt wird leider von absolut gemein­ge­fähr­lichen Verbrechern regiert. Völlig skrupel- und ge­wis­sen­lo­se Polit­marionetten, die über Leichen gehen und hoffentlich sehr bald den vollen Preis für ihre Ta­ten bezahlen werden! Völlig unverständlich ist, dass es immer noch Zeitgenossen gibt, die solche Leu­te auch noch wählen! Frei nach Schindlers Liste: Wahre Macht hat, wer nicht wählt.

Nur der Schein ist wirklich rein. Unfassbar, was die sich trauen, und dieser Konzentration noch viel widerwärtiger.
6 Monate vor Ausbruch Merkel und Co auf Corona Konferenz - https://www.youtube.com/watch?v=cCRk0coawE8
Kunstaktion "Schwarze Wahrheiten" in Limburg (20.02.2021) - https://www.youtube.com/watch?v=ZmZyEL1QPfI
Wir sind im Dritten Weltkrieg, und er findet nicht zwischen den Supermächten statt, es ist nicht China gegen die USA oder ein anderer Schwachsinn, den sie uns gerade wieder erzählen. Es ist der Krieg der Leute, die dieses System kontrollieren, gegen uns alle, gegen die 99,99 Prozent! Wenn wir das nicht verstehen, wird sich nichts ändern. — James Corbett (ab ca. 1:04:00)
James Corbett Interview - COVID-19 Censorship, Technocracy & The Amazing Country Of Digital Gulag - https://odysee.com/@TLAVagabond:5/James-Corbett-Interview---COVID-19-Censorship,-Technocracy---The-Amazing-Country-Of-Digital-Gulag:e

‼️ Russland hat Covid-19-Patient postmortem seziert, große Entdeckung wurde gemacht.

Russland ist das erste Land der Welt, das Covid-19-Leichen seziert hat, und nach einer gründlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass Covid NICHT ALS VIRUS existiert.

Es handelt sich um einen GLOBALEN Betrug. Die Menschen sterben an "erweiterter elektromagnetischer Strahlung (Gift)".

Ärzte in Russland verstoßen gegen das Gesetz der Weltgesundheitsorganisation (WHO), das keine Obduktion von Menschen erlaubt, die an Covid-19 gestorben sind.

Nach einer Zeit wissenschaftlicher Entdeckung kann man nicht davon ausgehen, dass es sich um ein Virus handelt, sondern um Bakterien, die den Tod verursachen und zur Bildung von Blutgerinnsel in den Adern und Nerven führen, an denen der Patient wegen dieser Bakterien stirbt.

Russland hat das Virus besiegt und gesagt, "es gibt nichts anderes als eine Radgefäßgerinnung (Thrombose), und die Behandlungsmethode ist heile".

Antibiotikatabletten

Entzündungshemmend und einnehmen von Antikoagulanzien (Aspirin).

Das bedeutet, dass die Krankheit geheilt werden kann, diese sensationelle Botschaft für die Welt wurde von russischen Ärzten durch die Autopsie (Kadaver) des Covid-19.-Virus vorbereitet. Nach Angaben anderer russischer Wissenschaftler wurden Beatmungsgeräte und Intensivstation (UCI) nie gebraucht. Protokolle dafür wurden bereits in Russland veröffentlicht.

CHINA wusste dies bereits, hat aber nie ihren Bericht veröffentlicht.

Teilen Sie diese Informationen mit Ihrer Familie, Nachbarn, Freunden, Freunden, Kollegen, damit sie aus der Angst vor Covid-19 herauskommen und verstehen können, dass es sich nicht um einen Virus handelt, sondern einfach um Bakterien, die 5G-Strahlen ausgesetzt sind.

Die Ursache ist, Menschen mit sehr geringer Immunität zu verletzen. Diese Strahlung verursacht auch Entzündungen und Hypoxie. Wer Opfer ist, sollte Aprin-100 mg und Apronikose oder Paracetamol 650 mg nehmen.

Weil Covid-19 nachweislich Blutgerinnung verursacht, Menschen zu Thrombose führt und warum Blutgerinnsel in den Adern und damit Gehirn, Herz und Lunge nicht sauerstoffieren können, was es schwierig macht, Menschen zu atmen und Menschen sterben schnell mit Mangel an Mangel der Atmenergie.

Ärzte in Russland haben nicht auf das WHO-Protokoll gehört und die Leichen an Covid-19-Leichen seziert.

Ärzte öffneten Arme, Beine und andere Körperteile, und nachdem sie korrekt getestet wurden, bemerkten sie, dass Blutgefäße und Adern, die mit Blutgerinnsel gefüllt waren, die normalerweise den Blutfluss verhinderten, sowie den Sauerstofffluss im Körper verringern, der den Patienten zum Sterben bringt

Nach den Nachrichten dieser Studie hat das Gesundheitsministerium Russlands das Covid-19-Behandlungsprotokoll geändert und seinen positiven Patienten Aspirin gegeben 100 mg und begonnen, den Empromak zu verabreichen.

Daraufhin begannen die Patienten sich zu erholen und ihre Gesundheit begann sich zu verbessern.

Russlands Gesundheitsministerium entließ mehr als 14.000 Patienten an einem Tag und schickte sie nach Hause.

Quelle: Gesundheitsministerium Russlands

BRENNOUNKT DEUTSCHLAND Infokanal

Inzwischen steht der Weltuntergang wie nicht anders zu erwarten unmittelbar bevor.

Angesichts der beginnenden dritten Corona-Welle in Deutschland bedauert der Virologe Christian Drosten die Entwicklungen um Astrazeneca mit ausgesetzten Impfungen und knapperen Liefermengen. Im Moment solle man vor allem daran denken, «dass wir diese Impfung brauchen», betonte der Charité-Wissenschaftler am Dienstag im Podcast «Coronavirus-Update» (bei NDR-Info). Die epidemiologische Lage sei momentan nicht gut in Deutschland. Die ansteckendere Virusvariante B.1.1.7 nehme immer mehr Überhand, ihr Anteil betrage inzwischen drei Viertel. — Videobeschreibung
DRITTE WELLE: Drosten warnt - Corona-Lage immer bedrohlicher | WELT Newsstream - https://www.youtube.com/watch?v=8wHO_WiXWuA

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.