Mehr Terror statt Gewinn - Handels­unter­neh­men als Voll­strecker des bol­sche­wis­ti­schen Terror-Regimes

Bisher war es bei nahezu allen Handelsunternehmen möglich ohne Maske einzukaufen. Abgesehen von einer einzigen Ausnahme ganz am Anfang des Corona-Irrsinns musste man auch nie ein Attest vorweisen. Es reichte stets der Hinweis, dass man ein Attest besitze, das man aber nicht jedem vorlegen müsse, und schon konnte man eintreten bzw. durfte im Laden verbleiben. Bis gestern.

Seit heute ist nun alles anders. Jetzt fahren sie die schweren Geschütze auf. Es scheint, als habe die Große Vorsitzende der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) ein Machtwort gesprochen. Seit heute heißt es: Hausrecht! Maske auf oder außerhalb des Ladens auf die Polizei warten, damit die dann das Attest kontrollieren kann, wenn man es dem Shop-Personal nicht zeigen will. Seit heute verzichtet man also lieber auf Gewinn und bevor­zugt es statt­dessen der Kundschaft mit Maskenterror auf den Sack zu gehen.

Branche Ort Tag Attestzwang Check durch Polizei Bemerkung
Discounter Witten 30.10.2020 ja ja
Baumarkt Witten 30.10.2020 ja

Diese Unternehmen übersehen, dass viele von ihnen pleite gehen dürften, wenn sie bei so etwas mit­machen. Denn was wird die Folge sein? Die Leute werden nicht mehr bei ihnen kaufen sondern anders­wo, z. B. bei Amazon, auch wenn das ein wenig teurer ist. Aber dann am Ende wieder jammern, dass Amazon sie alle plattmacht. Nein, sie sind es, die sich selbst plattmachen! Mögen sie genau wie die Zahnkliniken, die die Leute rausschmeißen, weil sie keine Maske tragen wollen, alle bankrott gehen.

Was hier passiert, ist nichts anderes als das, was in Sachen Zensur überall geschieht. Hat man die "falsche" Meinung, muss man mit allen möglichen Folgen rechnen: Videos werden gelöscht, ganze Kanäle, in die man zig Jahre Arbeit investiert hat, sind von jetzt auf gleich Geschichte, Kommentare werden gelöscht oder sind nicht sichtbar, Bücher werden nicht mehr verlegt, das Bankkonto wird gekündigt etc. Wann werden sie den Leuten den Strom abdrehen oder die Versicherungen kündigen? Wahrscheinlich nur noch eine Frage der Zeit.

"Ja, mein Gott, dann zeig halt dein verdammtes Attest", werden jetzt einige sagen. Nein! Es ist nicht richtig, und zudem geht es diese Typen nichts an.

Aber viel wichtiger: Meint jemand wirklich, damit wäre der Drops gelutscht? Nein, natürlich nicht, das ist denen sogar noch Wasser auf die Mühle. Die fangen doch jetzt erst richtig an. Je weniger Wider­stand desto besser.

Der vorauseilende Gehorsam der Handelsunternehmen und jeder Menge anderer Nullchecker wird dazu führen, dass es hier bald genauso zugehen wird in Australien, Neuseeland, UK und zig anderen Ländern. Osteuropa kann man praktisch schon abschreiben. Was da vorgeht, ist unfassbar.

Die nächste Stufe wird sein, das ungeimpfte gekennzeichnet werden und dann nicht mehr Einkaufen dürfen. Auch keine Theater, Fitness oder Kino (usw.) besuche mehr möglich sein werden. Erinnert mich an dunklere Zeiten Deutschlands.

KeinKanalName

Ticketmaster geht bereits den nächsten Schritt: "Es beginnt: Ticketmaster will Impfstatus von Konzertbesuchern checken".

Rewe S.Ulrich OHG erteilt Rechtswidriges Hausverbot! - https://www.youtube.com/watch?v=-fNkKMP_eJg

Die Slowakei ist nun an der Spitze der tyrannischsten Länder. Ohne Test darf niemand das Haus verlassen. Und natürlich wird der Test bald durch die Impfung ersetzt werden, und die dann durch einen Chip etc. Und jeder wird sich impfen lassen, weil er sonst zu Hause eingesperrt ist und buchstäblich verhungert. ... Bald werden wir die beneiden, die unter Stalin und Mao gelebt haben.

Neverlosetruth

Hardcopies: Neverlosetruth

Meint wirklich jemand, das kann hier nicht passieren angesichts der durchgeknallten Amok­läufer, die im Berliner Tollhaus, den Landes-, Kreis- und Lokal-Tollhäusern das Sagen haben?

Sit Back, & Watch The Tyrannical Explosion In ONCE Free Countries; Freedom Is Worth Protecting - https://www.youtube.com/watch?v=Zsh_ygqI3B0

Man kann nicht so viel fressen, wir man hier inzwischen kotzen will.

Erstes EU-Land verbietet jetzt soziale Kontakte

Medienberichten zufolge werden ab kommenden Sonntag bis zum 13. Dezember sämtliche "nicht wesentliche" Geschäfte schließen.

Weitere Einschränkungen betreffen das soziale Leben und private Treffen der Belgier. Im eigenen Zuhause dürfen in diesem Zeitraum Freunde und Familie nicht mehr eingeladen werden. Zudem dürfe man pro Woche nur noch mit einer einzigen Person außerhalb des eigenen Zuhauses engen Kontakt pflegen, berichtet "RTBF". Nun müssen auch Frisöre und ähnliche Berufsgruppen ihre Arbeit einstellen.

Neverlosetruth

Dieses Ding ist seit Jahrzehnten geplant. Als nächstes werden sie einen Immunitätspass aus dem Hut zaubern, in dem sie uns bestätigen, dass wir aus ihrer Sicht gesund, nicht ganz so gesund, aber noch okay, oder krank sind. Wir wissen das nämlich neuerdings nicht mehr selbst, dazu sind wir einfach zu dumm. Dazu braucht es den Großen Bruder.

Und wie ermitteln sie unseren Gesundheitsstatus? Auf dieselbe kriminelle Art und Weise, wie sie jetzt bereits "Corona-Fälle" und "Inzidenzien" ermitteln: mit einem PCR-Test, der für das, was sie damit machen, gar nicht zugelassen ist, und der das auch gar nicht kann. Es ist offener Betrug und ein gigantisches Verbrechen verübt von einer durch und durch verkommenen Politkaste!

Mit Immunitätspass wird man (vielleicht) keine Maske mehr tragen müssen, aber man kommt halt auch nirgendwo mehr rein, wenn der Immunitätsstatus aus deren Sicht nicht korrekt ist. Es ist alles so lachhaft, obwohl es buchstäblich todernst ist. Die sind völlig irre.

Wie erreicht man, dass das Heute-darfst-du-das-Haus-mal-verlassen-Männchen grün wird? Na, indem man entweder Mitglied der kommunistischen Partei der Großen Vorsitzenden in einer gehobenen Position ist, oder indem man sich regelmäßig impfen lässt. Aber bitte, zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker, denn die sind Teil des Problems.

Will man also in Zukunft aus der Wohnung, aus dem Haus, einkaufen oder was auch immer, heißt das für die meisten von uns: entweder man ist geimpft und darf, oder man ist nicht geimpft und darf nicht und verreckt in der Folge. Alternative: man ist geimpft und darf und verreckt etwas später an den Folgen der Impfung. Kein großer Unterschied.

Der Witz des Jahrhunderts ist, dass der ganze Wahnsinn überhaupt keine reale Grundlage hat, denn es gibt kein Coronavirus, es gab nie und gibt keine Coronapandemie, und es gibt keine Übersterblichkeit. Es ist alles von vorne bis hinten erstunken und erlogen!

Die traurige Wahrheit ist leider, dass wir von professionellen Verbrechern regiert und desinformiert werden, und wenn wir diesen die gesamte Menschheit bedrohenden Spuk nicht sehr schnell beenden, dürfte sich der bolschewistische Terror einmal als Sonntagsspaziergang im Vergleich mit dem Corona-Terror erweisen, wenn die so weitermachen wie bisher.

Es ist pure Tyrannei, mit dem eine gemeingefährliche Politmafia die Bewohner dieses Landes jeden Tag mehr traktiert. Aber das erstaunlichste ist, dass fast alle dabei mitmachen. Man meint nur noch überall Schafe zu sehen, und man kommt sich schon fast wie ein Krimineller vor, wenn man des Ladens verwiesen wird, weil man diese dämlich Maske nicht tragen will.

Die Leute sollten verstehen, dass die Maske nur der Einstieg zu einem noch viel extremeren Terror ist. Dieser Terror wird nie wieder enden und immer schlimmer werden, wenn wir den Wahnsinnigen der Corona-Sekte jetzt nicht den Saft abdrehen.

Wenn erst einmal A.I. (Artificial Intelligence) im großen Stil im Einsatz ist und überall zusätzlich noch Drohnen und Roboter über die Einhaltung irgendwelcher "Regeln" wachen, wird es zu spät sein.

Die Psychopathen-Elite betrachtet uns ohnehin bereits als Untermenschen und Vieh, und wenn wir es nicht verhindern, werden sie uns buchstäblich zu Vieh machen mit allem, was dazu gehört. An­ge­fangen bei der Ohrmarke (Chip), der Art der Haltung über Freiheiten und Rechte etc.

Es beginnt mit Abstand und Maske, es geht weiter mit der Impfung, aber das ist erst der Einstieg, obwohl die rote Linie bereits mit der Maske überschritten wurde.

Nur mal zur Verdeutlichung was nicht nur uns hier in Deutsch sondern der gesamten Menschheit droht:

Neue Welt-Ordnung (NWO)

Ziele der UN Agenda 21 / 2030

Fast alle Ziele basieren auf der Lüge von der anthropogenen Klimaerwärmung und den Maßnahmen um diese angeblich zu stoppen, z. B. CO2-Preis.

Eine-Welt-Regierung

Bargeldlose Eine-Welt-Währung

Eine-Welt-Zentralbank

Eine-Welt-Militär

Ende jeglicher nationaler Souveränität

Ende aller privater Immobilien

Ende der Familieneinheit

Entvölkerung, Kontrolle von Bevölkerungswachstum und Bevölkerungsdichte

Obligatorische Impfungen mit Mehrfachimpfstoffen

Universelles Grundeinkommen (Austerität)

Mircogechippte Gesellschaft für Einkauf, Reisen, Tracking und Controlling

Implementierung eines weltweiten Social Credit Systems (wie in China)

Billionen von Geräten am 5G-Überwachungssystem (Internet of Things)

Erziehung der Kinder durch die Regierung

Staatliche und durch den Staat kontrollierte Schulen, Hochschulen, Universitäten

Ende des privaten Transportes und des Privatbesitzes von Autos usw.

Betrieb aller Geschäfte durch Regierungen/Konzerne

Einschränkung nicht notwendigen Flugverkehrs

Konzentration der Menschen in menschliche Siedlungszonen, Megacities

Ende der Bewässerung

Ende privater Bauernhöfe und Viehhaltung

Ende von Einfamilienhäusern

Eingeschränkte Landnutzung, die menschlichen Bedürfnissen dient

Verbot natürlicher, nicht synthetischer Drogen und naturheilkundlicher Medizin

Ende der fossilen Brennstoffe

Wollen Sie das? Und wer weiß überhaupt, dass all der Wahnsinn wegen der Agenda 21/2030 umgesetzt werden soll?

AMERICA THE BLIGHT : The Method to the Madness (2020) - https://www.youtube.com/watch?v=w32PXElCves

Am meisten überrascht vielleicht die Geschwindigkeit, Vehemenz, Konsequenz und Brutalität, mit der weltweit praktisch von jetzt auf gleich eine kommunistische, faschistische, feudalistische, totalitäre Eine-Welt-Diktatur errichtet wird.

Das Merkel-Regime hat in dieser Phase bereits nicht für möglich Gehaltenes erreicht, aber man wird jedes einzelne Ziel der UN-Agenda 21/2030 nicht nur durchsetzen sondern übererfüllen wollen, und wenn sie dabei die ganze Welt in die Tonne treten und Hunderte von Millionen wenn nicht Milliarden ins Gras beißen.

Abschließend noch eine gelungene Zusammenstellung des Covid-Propagandamülls der ARD.

ARD C Fakten - https://www.youtube.com/watch?v=1Z6TB-J8rsA

Wie kommt es, dass sich die Mehrheit eines Volkes von einer Minderheit regieren lässt?

Das Geschenk der Freiheit ist der natürliche Besitz der Menschheit. Es bedarf keiner Begründung oder elaborierte, theoretische Ausarbeitung dieser Tatsache. Alles, was es braucht, ist die Freiheit zurückzugewinnen.

Freiheit ist kein Recht sondern eine Wahl. Wenn es ein Recht wäre, könnte es auf die gleiche Weise weggenommen werden, wie es gegeben wurde. Freiheit ist ein fester Bestandteil der menschlichen Natur. Nicht untertan zu sein gehört natürlicherweise zum Menschsein.

Mit jugendlichem Optimismus ruft Etienne de La Boétie aus: Sei entschlossen kein Diener mehr zu sein, und du wirst frei sein.

Es ist keine andere Tat erforderlich als die Tyrannei nicht mehr zu unterstützen. Passiver Widerstand ist der Schlüssel um die Tyrannei lozuwerden.

Das Streben nach Herrschaftslosigkeit darf nicht durch durch Feuer und Wut erfolgen. Der Tyrann darf nicht dadurch gestürzt werden, dass ein neuer Herrscher dem alten folgt.

Im Verlaufe der Geschichte ist oft nur ein Despot nur nach dem anderen gekommen, und der gewaltsame Angriff auf die Tyrannei hat nur dazu beigetragen, dass die Führer des Aufstands den Thron freimachten um ihn selber zu besetzen.

Verschwörungen und Tyrannen zu beseitigen schlagen fehl und verschlimmern die Sache. Aufstand ist nicht der Weg zur Freiheit. Um die Tyrannei des Staates zu beenden müssen die Menschen aufhören Knechtschaft zu akzeptieren. Sie müssen den Tyrannen nichts wegnehmen, aber sie müssen aufhören seiner Macht nachzugeben. Um aus der Tyrannei heraus zu kommen müssen die Menschen das Wesen ihrer Natur nicht ändern. Sie müssen abwerfen, was die individuellen Natur zuwider ist. Wenn der Tyrann keinen Gehorsam mehr erhält, und die Menschen seinen Befehl nicht mehr gehorchen, steht der Herrscher nackt und ohne Macht da. Die Instrumente seiner Machtausübung sind ihm abhanden gekommen.

Öffentliche Meinung

Ohne die Unterstützung des Volkes ist der Tyrann nichts. Ohne Hilfe durch die öffentliche Meinung gleicht der Herrscher einer Wurzel, die ohne Wasser und Nahrung bleibt. Sie verwandelt sich in ein trockenes totes Stück Holz.

Etienne de La Boétie fordert dazu auf nicht mehr zu dienen: Entscheide dich nicht mehr zu gehorchen und du bist sofort befreit. Ich bitte nicht Hand an den Tyrannen zu legen, ihn zu stürzen, sondern einfach, dass man ihn nicht länger unterstützt. Dann wird man sehen, wie dem großen Koloss der Sockel weggezogen wird, so dass er von seinem eigenen Gewicht herunterfallen und in Stücke zerbrechen wird.

Zwei Jahrhunderte nach Etienne de La Boétie im Jahre 1841 erinnert David Hume von den ersten Prinzipien der Regierung an das gleiche Prinzip der Knechtschaft durch Zustimmung.

Politik des Gehorsams

"Etienne de La Boétie - Politik des Gehorsams - Essay von Antony Mueller - Sprecher: Mihai Grigoriu" - https://www.youtube.com/watch?v=tTqooWMBNXs
Davos, Gates and the Great Covid Deception. Shocking Agenda that You Need to Know About-Edited RE-UP - https://www.youtube.com/watch?v=ErwOdwBJ0UQ
Kaufland diktiert seine Kundschaft - https://www.youtube.com/watch?v=QftOun36IgM

Siehe auch:

PS: Haben Sie ähnliche Erfahrungen mit Handelsunternehmen gemacht? Vielleicht schicken Sie eine E-Mail mit Name/Branche des Unternehmens, Ort und Datum, damit der Vorfall hier veröffentlicht werden kann, auch wenn auf die Veröffentlichung des Namens hier verzichtet wird, weil Abmahnungen die vermutliche Folge wären.

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.