Denn sie wissen nicht, was sie tun, oder wissen sie es etwa?

Trotz recht schnellen Schrittes benötigt der Autor des folgenden Videos fast 20 Minuten um vom Anfang der Warteschlange der Impfwilligen bis ans Ende zu gelangen, was auch deutlich macht, welche Macht Lügen und Propaganda haben, wenn gleichzeitig jede politisch nicht korrekte Meinung brutal unterdrückt wird, denn wer würde nach dieser und dieser Information auch nur noch einen einzigen Gedanken darauf verschwenden sich impfen lassen?

Ich erzähle die Geschichte, wie sie sich entwickelt hat, damit Sie nachvollziehen können, wie sich aus einem Irrtum ein Betrug, aus einem Betrug ein Verbrechen und in der Industrialisierung dieses Verbrechens dieser Wahnsinn entwickelt hat, der uns alle, die gesamte Menschheit bedroht.

Dr. Stefan Lanka

Could This Be The Lon­gest Jab Queue? - https://www.youtube.com/watch?v=O3J--9Doz30

Haben wir den Verstand verloren?

Menschen werden genötigt, sich einen ungetesteten und nicht genehmigten "Impfstoff" gegen eine "Pandemie" ohne Symptome und mit nur einer winzigen Sterb­lich­keitsrate injizieren zu lassen. Kinder, die nicht in Gefahr sind, werden ins Visier genommen. Die Nebenwirkungen sind grauenhaft.

Das "Virus" scheint die blauen Staaten anzugreifen und die roten Staaten wie Florida relativ unberührt zu lassen.

Es scheint, dass die Impfstoff-Pusher Satanisten und Eugeniker sind. Sie wollen die Gesellschaft reorganisieren und unser Eigentum stehlen. Sie halten die "Pandemie" für eine gute "Gelegenheit" ihren Plan in die Tat umzusetzen.

Wie groß sind die Chancen, dass die Impfstoff-Pusher hinter dieser Psy-Op stecken? Wie groß sind die Chancen, dass diese Covid-Impfstoffe in Wahrheit darauf ausgelegt sind uns zu kontrollieren und/oder krank zu machen und zu töten? Aus meiner Sicht 90 Prozent.

Kommunismus und Covid haben eines gemeinsam: Sie müssen so tun, als würden Sie eine Lüge akzeptieren und so tun, als ob sie wahr wäre.

Siehe auch:

"Der Plan war die ganze Zeit so viele Menschen wie möglich zu "impfen", egal wie viele Menschenleben dabei draufgehen, denn die Globalisten an der Spitze wollen sowieso die Weltbevölkerung reduzieren und kontrollieren, und diese "Impfstoff" genannte Biowaffe ist ihr Ticket für die Zukunft um diese Ziele zu erreichen."

Original: henrymakow.com | Übersetzung: coronistan.blogspot.com

Beliebte Posts aus diesem Blog

BREAKING: COVID-RNA-Basen­­paare mit mensch­li­cher DNA von Chromo­som 8 identisch - "Wir sind das Virus"

Todesfälle durch COVID-Impf­stoffe: Die Zah­len deu­ten auf ei­ne Ka­tas­tro­phe hin

Die Wahrheit über Corona­virus, die Po­li­ti­ker nicht hö­ren wol­len

"In zehn Jahren [2030] werden Sie nichts mehr be­sit­zen, und Sie werden glücklich sein." — Klaus Schwab (World Economic Forum)

Dr. Stefan Lanka zer­stört mit ei­nem ein­zi­gen Vi­deo Infektions­theo­rie, Vi­rus­theo­rie, Vi­ro­lo­gie, Epi­de­mio­lo­gie und Co­ro­na­lü­ge

Corona-Terror: Wir sind erst ganz am Anfang!

Berlin 18.11.2020: der wichtigste Termin Ihres Lebens! Gehen Sie dahin!

"Trust the plan": Die globale, kom­mu­nis­tische, faschistische, to­ta­li­tä­re Eine-Welt-Diktatur zeigt ihre un­menschliche, brutale Fratze

Frage: Wie wird man 7 Mrd. Men­schen los? Ant­wort: Man bringt sie da­zu es selbst zu tun!

"Lass dich tö­ten aka imp­fen, oder…!" - Angela Corleone lässt die Katze aus dem Sack