…und das Volk macht den kran­ken Ter­ror, Irr­sinn und Be­trug die­ser durch­ge­knall­ten Ver­bre­cher und an­ge­hen­den Mas­sen­mör­der lamm­fromm mit. Un­fass­bar!

Aber es kommt noch besser. Wo ein megakriminelles Regime herrscht, gibt es auch immer eine adäquate Judikative und Exekutive. Anders wäre auch das Dritte Reich gar nicht möglich ge­wesen.

Covid-Leugnung jetzt in der Rechtsprechung verankert

Covid-Leugung ist ein weit gefasster Begriff, der sich an diejenigen richtet, die die Lügen in Bezug auf den Covid-Betrug durchschaut haben. Covid-Leugung ist in Kanada inzwischen in der Rechtsgeschichte und Rechtsprechung verankert und damit ein weiterer schrecklicher, aber leider vorhersehbarer Schritt der Covid-Agenda, bei der es um nichts anderes geht als Sie komplett Ihrer Rechte und Freiheit zu berauben. Das MSM-Outlet CBC berichtete letzte Woche, dass ein Richter einem Mann, der im Moment anonym bleibt, in einem Scheidungsverfahren mit seiner Ex-Frau das Sorgerecht entzogen hat, weil er glaubt, dass Covid ein Hoax ist, und er sich den Covid-Regelungen wie Abstandhalten und Maskentragen widersetzte. Mit anderen Worten, er wurde aufgrund seiner COVID-Leugnung einiger seiner Rechte beraubt.

COVID Denialism Now Enshrined in Case Law

Wird das in diesem Irrenhaus anders sein? Ganz sicher. Im Gegenteil, hier wird ein bis auf die blanken Knochen bankrottes Rechtswesen, das genauso ferngesteuert ist wie alle anderen staatlichen Instanzen, Leugner von etwas, das nur in den kranken Hirnen der Mitglieder der Covid-Sekte existiert, bald direkt ins Kittchen schicken. Das kennen wir ja bereits von mindestens einem anderen mons­trösen Hoax. Die Klimasekte dürfte ebenfalls bald nach­ziehen.

BUNDESNOTBREMSE: Brandneue Corona-Regeln - Wo gilt was und wie? | WELT Hintergrund - https://www.youtube.com/watch?v=i4USOndcpCY

Ein paar Fakten - NICHT WIDERLEGBARE FAKTEN -, über die hier nicht diskutiert werden soll, denn die Beweislage ist eindeutig:

  1. Es gab und gibt keine Übersterblichkeit.
  2. Es existiert nachweislich kein Corona-Virus.
  3. Es existieren keine Cor­o­na­virus­mu­ta­tio­nen bzw. -varianten.
  4. Es geht keine In­fek­ti­ons­gefahr von einem Virus aus, das nicht existiert.
  5. Es gab keine Coronavirus­epi­de­mie/­-pan­de­mie, gibt keine und wird keine geben.
  6. PCR-/Schnelltests finden bei Gesunden/Kranken DNA-Frag­mente unklaren Ursprungs.
  7. PCR-/Schnelltests sind zur Diagnose von Krankheiten weder geeignet noch zugelassen.

Die Ergebnisse von PCR-/Schnelltest werden von der Politik auf kriminelle Arte und Weise miss­braucht und als Basis für Fallzahlen, Infektionszahlen und Inzidenzen herangezogen um mit ihnen eine erfundene epidemische Lage bzw. Pandemie begründen und die seit Anfang 2020 jeden Tag willkürlicher, bedrohlicher und tyrannischer werdenden Corona-Maßnahmen rechtfertigen zu kön­nen. Man fragt sich, wie so viel Wahnsinn und Betrug möglich ist, und wo das Ganze eigentlich noch enden soll.

Breaking: Merkel-Junta plant per­ma­nen­tes, ver­schärf­tes Quasi-Kriegs­recht zur Be­kämp­fung des Vi­rus, das es nicht gab, nicht gibt und nicht ge­ben wird!

Ab Juni soll es eine Impf-Offensive geben, die hoffentlich auch dem letzten Impfgläubigen klarmacht, dass der kriminelle Covid-Test immer anschlägt, geimpft oder nicht, gesund oder krank, mit oder ohne Symptomen. Vermutlich dürfte das einer der Gründe sein, warum Tests bald nur noch die zweite Geige spielen werden. Sie werden sich stattdessen auf die Auslastung der Notfallkliniken als Parameter für ihren Lockdown-Wahnsinn konzentrieren. Da können sie dann noch mehr betrügen.

Die Kliniken werden bei dem, was hier vorgeht in Sachen Massenimpfung mit einem experimentellen Impfstoff, schon in wenigen Monaten nicht mehr nachkommen, was zur Folge haben wird, dass sie versuchen werden absolut jeden zu impfen, denn natürlich werden sie die Impfung, die keine Impfung ist sondern eine Form der Genmanipulation mit verheerenden Folgen, kategorisch als Ursache von Erkrankungen ausschließen. Joe Imbriano sieht es sehr ähnlich:

Covid Vaccine Mandate For California Colleges #JoeImbriano - https://www.youtube.com/watch?v=buuB8zOIje4

Es wird sich ein ähnliches Szenario wie damals bei der Spanischen Grippe entwickeln, und wenig überraschend wird auch dieses Mal ein weiterer Hauptgrund für die Erkrankung der Menschen elektromagnetische Strahlung sein, die im Zuge der Installation und Inbetriebnahme von 5G und dann bald 6G und 7G immer mehr zunehmen und genau wie Impfungen als Ursache von Krankheiten ausgeschlossen werden wird.

Wer hätte gedacht, so etwas jemals möglich ist? Es ist alles so unfassbar. Was muss passieren, damit die Sklaven endlich die Situation verstehen und da­gegen­halten?

Karma Singh: "Es gibt keine Impfung" [unzensiert] - https://veezee.tube/videos/watch/af480d30-87f7-4e7b-941c-e71caf679c6a

Die Krankheit ist nicht Covid-19, es ist Diktatur. … Der einzige bekannte Effekt des Impfens ist Krankheiten zu verbreiten. Es gibt keinen Fall, wo Impfen irgendetwas Nützliches gebracht hat. Es ist alles Propaganda um Umsätze für das Pharmakartell zu machen. … Die Haupttodesfälle kommen nach 3 bis 6 Monaten, nicht sofort. … Es wird geschätzt, dass nicht mehr als 10 Prozent der [Impfschadens]Fälle [an VAERS] gemeldet werden. Und in einer Woche wurden nun 2.974 Todesfälle gemeldet von den sog. Covid-Impfstoffen. In einer Woche. Gemeldet. Das bedeutet, es könnte locker das 10-fache davon sein. Was machen wir? Die Menschheit wird absichtlich vergiftet.

Karma Singh

4/22: Vaccine & Tyranny News Report: Horrifying Reactions, Dr Charged For Vitamin Advice - https://odysee.com/@TimTruth:b/4-22-21-livesteam-news-vaccines-tyranny:f
Virology Debunks Corona - https://odysee.com/@spacebusters:c9/Virologydebunkscorona:4

Die Keimtheorie, Covid-19 und der Ansteckungsmythos werden in diesem Video gründlich entlarvt und zerstört. Das Spiel ist aus. Punkt. Wenn Sie bisher an Viren, mutierte Virenstämme bzw. Varianten, Herdenimmunität, eine Überlebensrate von 99,7% und anderen Unsinn geglaubt haben, werden Sie anders darüber denken, wenn Sie dieses Video gesehen haben.

— Videobeschreibung

Iatrogen bedeutet Tod und Verletzung, die bei einem Patienten unbeabsichtigt durch ärztlichen Rat oder Therapien verursacht werden, selbst wenn der Arzt den Patienten genauso behandelt hat, wie es ihm an der medizinischen Fakultät oder im Rahmen von Weiterbildungen durch Pharmavertreter beigebracht wurde. Das gesamte allopathische Gebiet der modernen Medizin - Pharmazeutika, Impfstoffe, Infektiologie, Bakteriologie und Virologie - ist nichts anderes als ein gewinnorientierter iatrogener Todeskult, der einem weltweiten religiösen Kult gleichkommt, der endloses menschliches Leid und Elend verursacht, indem er bereits vor langer Zeit entlarvte Mythen wie bakterielle Infektionen, bakteriologische Kriegsführung und ansteckende Viren propagiert, die alle auf der nie nachgewiesenen Keimtheorie basieren.

War sonst noch was? Ach ja: "In zehn Jahren werden Ihnen alles gestohlen haben, und Sie werden glücklich sein." — Klaus Schwab Was man mit der Fiktion eines Virus, das real nie existierte, doch alles machen kann, wobei nur die wenigsten kapieren, was hier gespielt wird, was übrigens genauso für die andere monströse Lüge gilt, die Lüge von der anthropogenen Klimaerwärmung, die auf Biegen und Brechen aufrecht erhalten wird, während wir real in der Anfangsphase einer neuen Kaltzeit sind. Wann steigen die Leute mit Einfluss den Politikern endlich aufs Dach? Die können doch nicht alle gekauft oder dämlich sein.

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.