BREAKING: Einführung der Todes­stra­fe für Ka­ri­es-Leu­gner

Sie sagen immer voraus, was sie tun werden:

Die Einführung der Todesstrafe für Karies-Leugner soll noch vor Weihnachten im Parlament beschlossen werden. Bun­des­kanz­ler Kurz dazu in der heutigen Pressekonferenz:

Sehr geehrte Damen und Herren,
wenn wir diesen Schritt jetzt nicht ge­mein­sam setzen und ihn auch ge­mein­sam auf den Boden bringen, dann drohen uns Zustände, wie sie in anderen Ländern derzeit gerade wieder eintreten.

Auch Informationsministerin Sigrid Maurer be­stä­tig­te gegenüber dem Mittagsjournal die Notwendigkeit der Todesstrafe:

Ja, es ist eine harte Maßnahme, aber wir sehen derzeit keine Alternative um solche Individuen unschädlich zu machen, die unsere demokratische Gesellschaft gefährden.

Aufgrund der sexuellen Übertragbarkeit von Karies sind intime Kontakte zwischen zwei oder mehreren Personen weiterhin nicht möglich. Ehepaare können eine Ausnahmeregelung für Geschlechtsverkehr mit mechanischen Schutzvorrichtungen beantragen, die vom Magistrat oder dem Gemeindeamt bewilligt werden müssen.

Sensation!! Ö1 Abend­journal vom 9.11.2021

Ein Nachtrag nach etlichen E-Mails: Einige Leser scheinen intellektuell überfordert zu sein zwischen Realität und Satire zu unterscheiden. Sie gehören sicher nicht dazu.

Sensation!! Ö1 Abend­journal vom 9.11.2021 - https://www.youtube.com/watch?v=llzUXeZtnjo

Ersetzt man Karies durch Corona (oder Klima), bleibt einem das Lachen im Halse stecken, denn wie gesagt: es gab nie eine Coronavirus-Pandemie, es gibt keine, und es wird nie eine geben, weil es näm­lich das Coronavirus gar nicht gibt. Aber was hören wir stattdessen seit Monaten von den fern­ge­steu­er­ten Polit-Amokläufern, und was tun sie seit Monaten?

Ersetze Karies durch Corona, und es wird ein Schuh draus. Den Politikern ist leider absolut alles zu­zu­trau­en, und dazu gehören vor allem auch Impfungen und die Konsequenzen, falls man sich weigert sich impfen zu lassen.

Wie war es möglich, dass die Bolschewiken über 100 Millionen Russen abschlachten konnten? Wieso wurde das in Russland selbst und auch vom Ausland aus nicht verhindert? Weil bereits damals die glei­chen Leute wie heute weite Teile der Welt und vor allem die Medien und damit auch die Informationen und die öffentliche Meinung kontrollierten.

Zuerst wurden möglichst viele Amerikaner entwaffnet. Jetzt wird der geplante Massenmord an ihnen öffentlich bekanntgegeben, ohne dass die Leute es kapieren, weil das Ganze als Coronarettung de­kla­riert wird. Army Gen. Gustave F. Perna spricht von gleicher und gerechter Ver­tei­lung und Ver­ab­rei­chung der Impfstoffe landesweit innerhalb von 24 Stunden. Wer nun immer noch an das Mär­chen vom Coronavirus glaubt, sollte sich auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen. Es geht um Mas­sen­mord und um nichts anderes!

Army General says All Americans must get Vaccine within 24 hours - https://www.youtube.com/watch?v=VbWgQ7GuaPw

Wie wird es einmal möglich gewesen sein, 500 bis 600 Millionen Menschen in den vorwiegend weißen, christlich geprägten, westlichen Län­dern abzuschlachten? Wir er­le­ben gerade, wie so etwas ein­ge­fä­delt wird, und wir erleben gerade, wer so etwas vorantreibt, und wer bei so etwas mitmacht. Wir er­le­ben gerade den Beginn des bol­sche­wi­sti­schen Massenschlachtens 2.0, und die USA und Leute wie Army Gen. Gustave F. Perna geben das Tem­po vor. Es kann einem immer mehr angst und bange werden.

Der von langer Hand strategisch geplante Massenmord an den vorwiegend weißen, christlichen, autochthonen Bevölkerungen bis 2025
Bevölkerungsentwicklung BRD 2017 bis 2025
2017: 80.000.000 | 2025: 28.000.000
Abweichung: absolut: -52.000.000 | prozentual: -65 Prozent
Datenbasis: deagel.com

Wir sind in einem nicht erklärten Krieg. Ferngesteuerte Re­gie­run­gen überall auf der Welt führen Krieg gegen die eigenen Bevölkerungen, aber nur die wenigsten Biedermänner haben bisher realisiert, dass sie selbst die Brandstifter gewählt haben, die ihre Häuser in Brand gesteckt haben, die jederzeit lich­ter­loh in Flammen aufgehen können.

Deutschland, 1919 das Land mit der höchsten Impfrate, hatte mit 707 Pockentoten ein Vielfaches des Wertes von England, das nur 28 Pockentoten zählte. Die Spanische Grippe soll nach unterschiedlichen Schätzungen in Deutschland ca. 300.000 bis 500.000 Menschen das Leben gekostet haben. Es ist nicht klar, ob die Spanische Grippe durch Impfungen verursacht wurde oder durch die damals weltweite Elektrifizierung. Dass sie uns jetzt genau wie 1919 wieder irgendeinen toxischen Dreck und Müll in die Venen jagen wollen um das Coronavirus zu be­kämp­fen, das es nicht gibt, ist sicher alles nur Zufall.

Dieselben Leute, die diese Impfungen zur Bekämpfung des Coronavirus, das es nicht gibt, un­ter­stüt­zen, haben vor gar nicht so langer Zeit noch aufgejault, den Diesel verteufelt, ganze Stadtteile für Diesel­fahr­zeuge gesperrt, für einen Ausverkauf von hochwertigen Dieselfahrzeugen zu Spott­preisen gesorgt und einen auf Megapanik bei den Dummbürgern gemacht, weil einige NOx-Mo­le­kü­le zu viel aus dem Auspuff kamen, die die NOx-Konzentration in der Luft erhöhten, obwohl schon damals an Arbeitsplätzen ein Vielfaches dieser Konzentration erlaubt war. Sicher auch alles nur Zu­fall.

So wie die Welt damals erstmalig elektrifiziert wurde, wird sie dieses Mal mit ganz neuen Mobil­funk­sys­temen hochgerüstet, damit wir schneller Videos herunterladen können. So gut meinen sie es mit uns. 1G, 2G, 3G, 4G, 5G, 6G und 7G sind keine extrem gesundheitsschädlichen Waf­fen­sys­teme, nein wirklich nicht. Ja gut, speziell 5G mag dieselben Symptome erzeugen wie eine Grippe oder Coronavirus, aber all der Terror und die Tyrannei und das Hochjubeln von angeblichen Co­ro­na­infektionen und Coronatoten in Coronazeiten sollen ganz sicher nicht von den vorgenannten Fakten ablenken. Das ist, Sie ahnen es bereits, alles reiner Zufall.

Ach ja, und dass die Spanische Grippe auch die Bolschewistische Krankheit genannt wurde, und sie damals wie heute am Drücker sind, ist natürlich auch alles reiner Zufall

Rechne niemand damit, dass die führenden Polit-Amokläufer in diesem Land - weder auf Bundes- noch auf Landesebene noch sonst irgendwo - einen Gang zurückschalten werden. Das wird nicht pas­sie­ren. Es wird weltweit nicht passieren. Die Politiker und die Vertreter der Massenmedien haben ihre Vorgaben: Agenda 21/2030, zig WEF-Resets und Impfungen, und die Vorgaben kommen von ganz oben, denn nur die Psychopathen ganz oben konnten von jetzt auf gleich die gesamte Welt quietschend zum Stillstand bringen. Die sozio­pathi­schen Befehlsempfänger bis hinunter auf Gemeindeebene wer­den alles, was verlangt ist, bis auf das letzte Komma umsetzen, wenn sie nicht daran gehindert wer­den.

Spanish Flu Deja Vu (Re-Upload) - https://www.youtube.com/watch?v=alIiNupjHuk

Könnte übrigens gut sein, dass Gott schon wie damals nicht rechtzeitig seinen Flieger bekommt um helfen zu können. Wir sollten uns also besser nicht auf Gott verlassen, wenn wir nicht verlassen sein wollen, sondern selbst Verantwortung übernehmen.

Immunity, Infectious Disease, & Vaccinations - https://www.youtube.com/watch?v=HgQg0LNyMIA

Und was sagt unsere geliebte Bundesregierung zu all dem?

Immer mehr Menschen in Deutschland werden positiv auf Covid-19 getestet. Bei vielen verläuft die Infektion mild. Aber nicht bei allen. Für Inge, Amelie, Stefan, Matthias, Wolfgang, Hanai und Marie ist nach Corona vieles nicht mehr wie es vorher war.

Wir hatten Corona

"Immer mehr Menschen in Deutschland werden positiv auf Covid-19 getestet" mit einem Test, der für das, was damit gemacht wird, nicht zugelassen ist, und der das auch gar nicht kann. Ganz abgesehen da­von, dass es das Coronavirus gar nicht gibt, mit dem man sich natürlich deswegen auch nicht an­ste­cken kann. Inge, Amelie, Stefan, Matthias, Wolfgang, Hanai und Marie haben sich einen vom Pferd erzählen lassen.

Wir hatten Corona - https://www.youtube.com/watch?v=ZQLpnBE7t74

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.