BREAKING: GERMAN GOVERNMENT DECLARES WAR ON GERMANY

Wer hätte gedacht einmal befürchten zu müssen von seiner eigenen Regierung ermordet zu werden? Übertrieben? Ver­schwö­rungs­theorie? Aber genau diese Gefahr besteht, wenn diese ferngesteuerten, skru­pel- und gewissenlosen Wahnsinnigen demnächst das Militär zum Impfen vorbeischicken. Wenn das in einem Land passiert, könnte man zur Not vielleicht noch auswandern um diesem feigen Mord­kom­plott zu entgehen. Aber was ist, wenn das weltweit gleichzeitig geschieht? Der geplante Massen­mord ist von internationaler Tragweite.

Vor einiger Zeit drehte die halbe Klima-"Retter"-Nation noch am Rad, weil bei ein paar Autos hinten einige NOx-Moleküle zu viel rauskamen. Die Folge war, dass ganze Stadtteile abgeriegelt wurden, es Fahrverbote hagelte, und massenhaft hochwertige Autos zu Spottpreisen ins Ausland verschleudert wurden. Nun befürworten dieselben Leute, die inzwischen auch der Coronasekte beigetreten sind, dass man uns massenhaft irgendeinen extrem toxischen Dreck, von dem niemand genau weiß, was genau ent­halten ist, in die Venen jagen sollte um eine Pandemie zu stoppen, die es nicht gibt und nie gab? Sind in diesem Land inzwischen alle bekloppt? Scheint so. Den Vogel schoss jetzt jedoch die Berliner Polit­klaps­mühle ab, und es muss einem noch mehr angst und bange werden.

Ermächtigungsgesetz vom 18. November 2020

Enabling Act of November 18, 2020

Das Ermächti­gungs­gesetz vom 18. November 2020, offi­ziell das Drit­te Ge­setz zum Schutz der Bevöl­ke­rung bei einer epi­de­mi­schen Lage von na­tio­naler Trag­weite, ist ein vom Deut­schen Bun­des­tag be­schlos­se­nes Erm­ächti­gungs­gesetz, mit dem die gesetz­gebende Gewalt faktisch voll­ständig an A. Merkel übergeht, und das Grund­gesetz außer Kraft gesetzt wird. Es ist die Grund­lage zur Auf­hebung der Gewal­ten­tei­lung und er­mög­licht alle darauf fol­gen­den Maß­nahmen zur Festi­gung der totali­tären, faschis­tischen, kom­munis­tischen Eine-Welt-Dik­ta­tur auf na­ti­o­na­ler Ebene sowie Massenmord durch Zwangsimpfungen. The Enabling Act of November 18, 2020, offi­ci­al­ly the Third Act to Protect the Po­pu­la­tion in the Event of an Epidemic of National Scope, is an enabling law passed by Deut­scher Bun­des­tag, with which the legis­lative power is in fact completely trans­ferred to A. Merkel, and the Basic Law will be ren­de­red inoperative. It is the basis for abo­li­shing the sepa­ration of powers and enables all sub­sequent measures to consoli­date the totali­tarian, fascist, com­mu­nist one-world dic­ta­tor­ship on a national level as well as mass murder by forced vaccinations.

Wir sind im Krieg!

We are at war!

Der nationale Wider­stand beginnt jetzt!

National resistance starts now!

Ich erzähle die Geschichte, wie sie sich entwickelt hat, damit Sie nachvollziehen können, wie sich aus einem Irrtum ein Betrug, aus einem Betrug ein Verbrechen und in der Indus­tria­li­sierung dieses Verbrechens dieser Wahnsinn entwickelt hat, der uns alle, die gesamte Menschheit bedroht.

Dr. Stefan Lanka - Pandemie-Theater (2009)

"Mache die Lüge groß, mache sie einfach, wiederhole sie immer wieder, und letztendlich wird man sie glauben."
—Adolf Hitler

"Make the lie big, make it simple, keep saying it, and eventually they will believe it."
—Adolf Hitler

Coronavirus ist eine Lüge, eine dicke, fette Lüge. Aber sie machen alle mit, von ganz oben bis hinunter auf Gemeindeebene - weltweit. Der Grund ist einfach. Sie haben alle die Agenda 21/2030 unter­schrie­ben, die zwar kaum jemand kennt, aber nur um diese Agenda geht es.

UN Agenda 21/Sustainable Development is the action plan implemented worldwide to inven­ntory and control all land, all water, all minerals, all plants, all animals, all construction, all means of production, all energy, all education, all information, and all human beings in the world. INVENTORY AND CONTROL!

Rosa Koire

Statt zu sagen, dass sich all der Wahnsinn um die tolle Klima-"Retter"-Agenda 21/2030 dreht, was einen weltweiten Sturm der Entrüstung auslösen würde - so hat man sich Nachhaltigkeit nun wirklich nicht vorgestellt -, erschrecken sie die Leute jeden Tag erneut mit ihrer Coronavirus-Fiktion, und die meisten Leute sind so systemgläubig, gehorsam, uninformiert und kritiklos, dass sie die Story akzep­tie­ren und sich behandeln lassen wie Vieh und in der Folge bald alles verlieren werden, ihr Vermögen, ihren Job, ihre Rechte, ihr Leben, ihre Perspektive, absolut alles. Jeder möge sich die WEF-Graphik am Ende anschauen, die deutlich macht, was diese Größenwahnsinnigen noch in der Schublade liegen haben und bei Bedarf aus dem Hut zaubern. Die Dreistigkeit, mit der sie vorgehen, ist erschreckend.

Das Coronavirus ist sehr ansteckend. Gegen das Coronavirus gibt es noch keine Impfung. Die Menschen sind also nicht gegen die Krankheit geschützt. Das Coronavirus breitet sich schnell aus. Mit der Quarantäne will man das verhindern. Die Quarantäne schützt die anderen Men­schen vor einer Ansteckung. Die Quarantäne ordnet das Gesundheitsamt an. Der Mensch muss sich an die Quarantäne halten.

Firma Stadt Dortmund

Und das ist die Realität in Sachen Ansteckung:

Das Bostoner Gesundheitsministerium beschloss die Ansteckungsfähigkeit der Grippe zu unter­suchen.

Sie haben, ob Sie es glauben oder nicht, Hunderte von Menschen mit Grippeerkrankung ge­nom­men, und sie saugten ihnen den Rotz aus der Nase und injizierten ihn den gesunden Menschen, die keine Grippe hatten, und nicht ein einziges Mal konnten sie die nächste Person krank­ma­chen. Sie taten dies wieder und wieder und konnten keine einzige Ansteckung nachweisen.

Sie haben es sogar bei Pferden versucht, die anscheinend die Spanische Grippe bekamen. Sie zo­gen ihnen Säcke über den Kopf, und die Pferde niesten in den Sack, und sie legten den Sack über das nächste Pferd, und nicht ein einziges Pferd wurde krank.

Sie können darüber in einem Buch mit dem Titel "The Invisible Rainbow" [Der unsichtbare Re­gen­bogen, siehe Links am Ende; Anm.] von Arthur Firstenberg lesen, der alle Schritte der Elektrifizierung der Erde aufgezeichnet hat, und wie innerhalb von sechs Monaten eine neue Gripp­epidemie auf der ganzen Welt entstand.

Thomas Cowan, MD

Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite - https://www.youtube.com/watch?v=U_f-lKTrG7Q

Ich nehme kein Blatt vor den Mund um zu sagen, dass hier ein Holocaust vorbereitet wird in einer ganz neuen Dimension. Die Welt wird gerade in ein globales KZ umgewandelt.

Thomas Brauner

Transcript der Rede Jens Spahns mit Kommentaren:

Herr Präsident,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
diese Pandemie ist ein Jahrhundertereignis, ein Naturereignis, ja, gleichsam eine Naturkatastrophe.
"Mache die Lüge groß, mache sie einfach, wiederhole sie immer wieder, und letztendlich wird man sie glauben." —Adolf Hitler
Die Wahrheit ist: Diese Pandemie gab es nicht, gibt es nicht und wird es auch niemals geben, weil es das Coronavirus nämlich gar nicht gibt. An dieser Geschichte ist von vorne bis hinten so gut wie alles erstunken und erlogen.
Diese Pandemie ist eine gigantische Lüge, bei der jedoch dennoch fast die ganze Welt wie im Gleichschritt mitmacht, was wiederum in seltener Klarheit deutlich macht, dass eine alles beherrschende Macht im Hintergrund die Fäden ziehen muss, die Politiker überall auf der Welt dazu veranlassen kann mit der Corona-Lüge als Rechtfertigung gegen Land und Leute vorzugehen, den Wohlstand von Jahrhunderten zu vernichten und das Leben der Menschen und ihre Zukunft zu zerstören. Dieses Land macht da keine Ausnahme.
Man muss eben nur die richtigen Leute an den Schalthebeln der Macht sitzen haben und die hohe Kunst des Delegierens beherrschen. Auf sich allein gestellt kann man die Welt nicht rauben, man braucht Helfer und Helfershelfer, willige Huren, und die werden auch entsprechend bezahlt, was kein Problem ist angesichts der Tatsache, dass man Geld traditionell selbst druckt.
Einen Betrug in dieser Größenordnung hat es vermutlich noch nie gegeben. Es ist also in der Tat eine Art Jahrhundertereignis, allerdings ganz sicher kein Naturereignis sondern das Ergebnis sehr langer Planung von sehr klugen und sehr gewissenlosen Leuten.
Letztlich wird diese Operation zu einer Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes führen, wenn es so weitergeht, und die Politiker nicht gestoppt werden können.
Die Leute, die sich diesen Coup ausgedacht haben, können bereits auf einen reichen Erfahrungsschatz in Sachen Massenmord zurückblicken. Es scheint, als sollte Corona der krönende Abschluss ihrer Jahrhunderte und länger dauernden Bemühungen werden. Deshalb vermutlich auch der Name Corona.
Sie ist eine Zumutung und eine Bewährungsprobe, die schicksalhaft über uns gekommen is in unserer modernen komplexen Zeit und in dieser Jahrhundertpandemie ist klar: Egal, was wir tun oder ob wir nichts tun, es entsteht Schaden.
Eine Zumutung sind leider nur die Leute, die die Operation Corona überhaupt erst möglich machen, und eine Bewährungsprobe ist es für die wenigen Menschen, die es noch schaffen könnten das scheinbar Unabwendbare vielleicht doch noch zu verhindern.
Wenn korrupte/kriminelle und bis auf die blanken Knochen verkommene Politiker, Vertreter der Massenmedien und andere Zeitgenossen dieser Art unser Schicksal sind, dann mag diese sog. Jahrhundertpandemie schicksalhaft über uns gekommen sein. Aber egal wie, dem Wahl-, Zahl- und Schlafschaf wird unmissverständlich klargemacht: Jetzt geht es dir ans Leder, Freundchen!
Egal, was wir entscheiden, ob wir gar nicht entscheiden, es entsteht Schaden.
Mit anderen Worten, niemand hat eine Chance heil aus der Sache herauszukommen.
Die Frage ist: Wo entsteht welcher Schaden?
Sicher nicht bei Schlachtern und ihren Auftraggebern.
Es geht um wirtschaftlichen Schaden für viele einzelne Bürgerinnen und Bürger und für die Volkswirtschaft.
Es geht nicht nur um einen wirtschaftlichen Schaden, der alles Dagewesene in den Schatten stellt, sondern um die vorsätzliche Vernichtung dieses Landes durch die kriminellen Mitglieder der Coronasekte.
Es geht um sozialen Schaden, menschliche Härten und Ausnahmesituationen.
Es geht um die vorsätzliche Vernichtung des gesamten Landes und der Menschen durch die kriminellen Mitglieder der Coronasekte.
Es geht um gesundheitlichen Schaden, Leid und Tod.
Er sagt offen heraus, was sie vorhaben, aber keine Sau kapiert es.
Wir müssen nun gewichten, Prioritäten setzen ... Wir müssen nun gewichten, Prioritäten setzen, abwägen und tun dies seit Beginn der Pandemie.
Den Opfern wird erklärt, was passieren wird. Wer soll zuerst geschlachtet werden, und wie soll das Schlachtfest insgesamt organisiert werden in Zeiten des Pandemiebetrugs? Diese Scheinheiligkeit und Chuzpe ist unerträglich.
Die Wissenschaft kann uns beraten, liefert Fakten und Einschätzungen, aber kein Virologe, kein Infektiologe, kein Mikrobiologe, kein Professor Drosten und auch kein Professor Bhakdi kann uns diese Aufgabe abnehmen, diese Entscheidungen zu treffen.
Nein, niemand außer der Politik verantwortet die Entscheidung. Das ist der Grund, warum die Psychopathenelite ihre Mitarbeiter aka Politiker überall in der Welt hat. Entscheidungen werden in Bananenrepubliken schon immer im Hinterzimmer der Macht getroffen. Wissenschaftliche Erkenntnisse werden nur berücksichtigt, wenn sie nützlich für die Gesamtstrategie sind, wobei viele immer noch denken, Wissenschaft und Wahrheit seien dasselbe. Aber was bedeutet Wissenschaft, und was bedeutet Wahrheit?
Wir im deutschen, wir im deutschen Bundestag und in der von Ihnen legitimierten Regierung, wir müssen gewichten, welchen Schaden wir wo, wie ertragen wollen und ertragen können.
Übersetzung: Ihr dummen Wähler habt es so gewollt und uns legitimiert. Selbst schuld. Es ist unglaublich, mit welcher Dreistigkeit hier den Leuten frech ins Gesicht gesagt wird, dass sie abgezogen werden sollen wie vermutlich noch nie im Leben, wobei nicht oft genug wiederholt werden kann, dass das alles auf der mit Abstand größten Lüge in der bekannten Geschichte der Menschheit basiert. Was für eine Chuzpe.
Der Schutz der Gesundheit, der steht dabei nicht absolut.
Gesundheitsschutz war gestern, in Coronazeiten geht es um etwas anderes. Diese Frechheit, diese Dreistigkeit. Kalt wie Hundeschnauze.
Ja, er ist abzuwägen mit anderen Grundrechten, aber die körperliche Unversehrtheit steht übrigens auch in dem Grundgesetz, das Sie gerade hoch gehalten haben.
Noch einmal, man muss sich immer wieder vergegenwärtigen, dass diese ganze verlogene Argumentation im absolut luftleeren Raum stattfindet, da es nie eine Coronapandemie gab, gibt und geben wird.
Ist Ihnen das Leid – davon habe ich gar nichts gehört, Herr Gauland – Ist Ihnen das Leid auf den Intensivstationen, in den Krankenhäusern, in den Familien, diejenigen, die Langzeitschäden haben, ist Ihnen dieses Leid egal? Das ist doch die Frage, die sich stellt.
Nein, die Frage ist, wieso der Politik das Leid von über 80 Millionen Menschen in diesem Land egal ist.
[Applaus] Der Schutz der Gesundheit steht nicht absolut, aber wir haben entschieden, dass der Schutz der Gesundheit in dieser Pandemie ein relativ stärkeres Gewicht bekommt.
Übersetzung: Solange in Zeiten der Scheinpandemie mit dem geplanten Wahnsinn riesige Vermögen gemacht werden können, ist der Schutz der Gesundheit nicht absolut sondern relativ stärker zu den geplanten kriminellen Machenschaften zu gewichten. Es werden also nicht alle auf einmal geschlachtet.
Wir haben uns entschieden, in großer Mehrheit entschieden, in der Gesellschaft und hier im Parlament, dass wir keine Überforderung unseres Gesundheitssystems akzeptieren wollen, dass wir Leid durch Krankheit, Intensivmedizin, Beatmung und Tod zwar nicht absolut vermeiden können, wir dieses Leid aber bestmöglich reduzieren wollen.
Beginn einer Phase rhetorischen Geschwafels als Vorbereitung für die entscheidende Aussage.
Steigende Infektionszahlen – an dieser praktischen Erkenntnis führt auch die spannendste, theoretische Debatte nicht vorbei.
Steigende Infektionszahlen? Nein, steigende Testzahlen! Es geht nur um Tests und um sonst gar nichts. Aber der Test ist einen Dreck wert, weil er für das, was die Politik damit macht, gar nicht zugelassen ist, und selbst wenn er zugelassen wäre, könnte er nicht das, was er können soll. Interessieren diese Wahrheiten einen Politiker?
Steigende Infektionszahlen führen in unserem alternden Land, bei den Eigenschaften dieses Virus, früher oder später zu steigendem Leid auf unseren Intensivstationen und zum Kontrollverlust bei exponentiellem Wachstum.
Steigende Testzahlen mit einem Test, der 100 Prozent falsche Ergebnisse liefert, und einem Virus, das nicht existiert, werden zusammen mit den kriminellen Machenschaften der Politik zu noch mehr Leid, noch mehr Terror und noch mehr Tyrannei führen.
Und um das zu vermeiden, müssen die Infektionszahlen runter und vor allem müssen sie in ihrer Entwicklung unter Kontrolle bleiben.
Wie gesagt: "Mache die Lüge groß, mache sie einfach, und wiederhole sie immer wieder." Der Abverkauf des Schlangenöls wird vorbereitet.
Ja, wir haben mit den aktuellen Maßnahmen Tritt gefasst.
Gleich ist es soweit.
Wir haben das exponentielle Wachstum gestoppt, aber wir sind noch nicht überm Berg und als Bundesminister für Gesundheit sage ich Ihnen, dass ich diese Gewichtung, diese starke Ausrichtung auf bestmöglichen Gesundheitsschutz in dieser Pandemie weiterhin richtig finde.
Weniger Tests, kein exponentielles Wachstum mehr. Ist eigentlich alles ganz einfach. Und dann wieder Rhetorik für Menschen mit großen geistigen Potentialen: "Ich sage Ihnen, dass ich diese Gewichtung, diese starke Ausrichtung auf bestmöglichen Gesundheitsschutz in dieser Pandemie weiterhin richtig finde." Das freut die Oma, und Opa macht noch 'ne Pulle auf. Das ist ihr Mann. Bestmöglicher - relativ - Gesundheitsschutz in Zeiten der nicht existierenden Pandemie. Gut, dass der Mann unsere Interessen vertritt. Ist der wirklich von der CDU und nicht von der SPD?
[Applaus] Da aber nichts absolut gelten kann, auch nicht der Schutz der Gesundheit, geht es um die richtige Balance, das richtige Austarieren.
Einlauf in die Zielgerade: Es wird zwar keinen Gesundheitsschutz mehr geben, aber er hat es so nett gesagt und ist ja auch so engagiert. Gleich sind alle glücklich.
Um diese Balance ringen wir doch alle jeden Tag, jeder in seinem Alltag, wir als Gesellschaft und wir in der politischen Vertretung und Führung dieses Landes.
Nicht wahr, er ist einer von uns, sie sind überhaupt alle so wie wir. We are all together in this. Schnell ein Taschentuch für die Tränen der Rührung. So gute Menschen die Politiker.
Es geht darum, wirtschaftliche Härten abzufedern und erträglich zu machen, durch Hilfe, Unterstützung, Konjunkturpakete.
Klar, massenhaft Bomben werfen und gleichzeitig anbieten, dass man über Hilfen für Opfer nachdenken muss in Coronazeiten. Sollte es nicht darum gehen diesen Monsterbetrug zu beenden, statt uns immer tiefer in die Scheiße zu reiten?
Und es geht darum, jeden Tag mehr und besser dieses Virus beherrschen zu können, durch die AHA-Regeln, durch das Reduzieren von Kontakten, durch neue und mehr Testmöglichkeiten und immer bessere Schutzkonzepte, durch neue und bessere Medikamente und ja, als entscheidenden Schritt zur tatsächlichen Kontrolle über dieses Virus, vor allem auch durchs Impfen.
Es sollte darum gehen zu realisieren, dass es kein Virus gibt, das es zu beherrschen gilt, um dann auch endlich diesen AHA-Schwachsinn zu beenden.
Nach einer ganzen Reihe rhetorischen Manöver geht es jetzt zur Sache: das ach so gefährliche Virus, das gar nicht existiert, kann nur mit einer Impfung wirklich bekämpft werden. Die Rettung naht. Wie gut, dass wir Politiker haben, auf die Verlass ist. Nun wird alles gut.
Gesundheitsschutz wird abgeschafft durch Klauseln wie "bestmöglich", dafür gibt es dann Impfung. Sind die klasse, oder sind die klasse?
Und weil es ja schon wieder anders behauptet wird, auch in den sozialen Medien, ich gebe Ihnen mein Wort: Es wird in dieser Pandemie keine Impfpflicht geben.
Klar, niemand hat die Absicht eine Impfpflicht zu errichten. Auch gut: "Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort." Nein, ist völlig klar, mit ihm wird es "in dieser Pandemie keine Impfpflicht geben." Wer weiß, wie lange er den Job überhaupt noch machen muss nach diesem Coup? Ja gut, und wenn nicht in dieser dann vielleicht in der nächsten Bullshit-Pandemie? Noch wahrscheinlicher ist allerdings, dass man sich vielleicht nicht impfen lassen muss, aber als Ungeimpfter wird man dann auch keinerlei Rechte mehr haben.
Hören Sie endlich auf anderes zu behaupten.
Behauptungen aufstellen ohne Nachweise zu erbringen darf hier nur einer.
[Applaus] Und gleichzeitig macht es doch Mut, es gibt Zuversicht, es ist Licht am Ende des Tunnels, dass wir in diesen dunklen Novembertagen ernsthaft damit rechnen, dass es so schnell einen Impfstoff geben wird, wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit.
Mehr Geschwafel vom rettenden Impfstoff im Kampf gegen die Pandemie, die es nicht gibt. Den Impfstoff dürfen Sie sich gerne dahin schieben, wo die Sonne nicht scheint, liebe Politiker.
Impfen ist eine der größten Errungenschaften der Menschheit.
Klingt wie: Massenmord ist eine der größten Errungenschaften der Menschheit.
Impfen vermeidet jeden Tag unzähliges Leid und Krankheit.
Richtig ist: Impfen sorgt seit Jahrzehnten für unzähliges Leid und Krankheit.
Impfen ist Fortschritt im besten Sinne und es macht mich ein Stück stolz, dass der erste Impfstoff, der Wirksamkeit zeigt derzeit, aus Deutschland kommt und hier entwickelt worden ist, liebe Kolleginnen und Kollegen.
Impfen ist legalisierter Massenmord, und wer darauf stolz ist, hat nicht wirklich verstanden, worum es hier geht.
[Applaus] Wir sind, meine Damen und Herren, bis hierhin gut durch diese Krise gekommen, vergleichsweise auch mit der Situation in anderen Ländern auch in dieser zweiten Welle, und ich frage mich manchmal schon: In welchem anderen Land wären Sie eigentlich lieber? Keines unserer Nachbarländer hat mit milderen Mitteln diese Pandemie unter Kontrolle bekommen.
Gut durch die Krise, die keine Krise ist sondern von langer Hand geplanter Terror und offene Tyrannei um damit Ziele der Psychopathenelite durchzusetzen.
Wo wären Sie eigentlich lieber als in der Bundesrepublik Deutschland? Das würde mich manchmal schon interessieren.
In keinem anderen Land wird man von politischen Amokläufern so offen mit dem Tod durch die Impfung bedroht. Respekt, tolle Leistung. Wiederwahl garantiert.
[Applaus] Und dass das so ist, dass wir so vergleichsweise gut durch diese Pandemie, auch in dieser zweiten Welle, bis hierhin gekommen sind, das ist vor allem so, weil die allermeisten Bürgerinnen und Bürger auf sich und ihre Mitmenschen achten und sich schützen.
Die allermeisten Bürgerinnen und Bürger haben leider noch nicht geschnallt, dass sie von professionellen Polit- und Medienverbrechern verarscht worden sind und auch weiterhin verarscht werden wie vermutlich noch nie in ihrem ganzen Leben. Nur deshalb machen sie den ganzen Terror und Schwachsinn wie AHA mit. Früher gingen die jungen Menschen - teilweise noch Kinder - an die Front für den Endsieg. Heutzutage lässt man sich impfen für Volk und Vaterland. Was mit Propaganda alles möglich ist.
Und es ist so, weil die große Mehrheit der Deutschen unsere Politik mitträgt.
Die große Mehrheit der Deutschen trägt die Politik nur deshalb mit, weil sie von den Politikern und den Vertretern der Massenmedien rund um die Uhr belogen und betrogen wird.
Und ja, nicht wenige zweifeln, hadern, haben Sorgen oder Bedenken und doch tragen auch sie in großer Mehrheit den grundsätzlichen Ansatz unserer Politik und die Entscheidungen mit.
Feiglinge und Vollidioten sterben nie aus und sind im Zweifelsfall auch für den eigenen Untergang, wenn nur dem Klima nichts geschieht oder der Heiligen Corona.
Und ja, laut sein, dagegen sein, sogar das offensichtliche Leugnen, all das ist möglich und muss möglich sein in einem freien, offenen Land.
"Sogar das offensichtliche Leugnen, all das ist möglich" in einem Land das von Berufsverbrechern regiert wird um die Leute mit der Lüge vom Coronavirus in die totale Diktatur zu führen.
Aber wer laut ist, ist deswegen noch lange nicht im Recht und schon gar nicht nur wegen seiner Lautstärke in der Mehrheit.
Gibt es denn noch Politiker in diesem Land, die wissen, wie man Recht schreibt, und was es bedeutet?
[Applaus] Debatte ist nötig, Kontroverse ist nötig, aber doch nicht unerbittlich und voller Härte, sondern so, dass wir zusammenbleiben.
Zusammenbleiben in der Lüge. Oh ja. Was man bisher nur von der Klimasekte kannte, gilt auch für die Coronasekte. In der Lüge zusammenbleiben und das Land komplett zerstören. Wer mit diesen Leuten zusammenbleiben will, hat den Schuss offenbar immer noch nicht gehört.
Zusammenhalt ist das, was dieses Land am meisten braucht in dieser Pandemie und Ihre Rede jedenfalls war kein Beitrag zum Zusammenhalt in diesem Land, Herr Gauland.
Mehr rhetorisches Geschafel damit die Lüge von der Pandemie besser kleben bleibt.
[Applaus] Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir wollen weiter gut durch diese Krise kommen.
Gut durch die Krise kommen, die wie gesagt keine ist sondern ein geplantes Verbrechen von galaktischen Dimensionen.
Dafür müssen wir uns immer wieder der Lage anpassen.
Genau, die Lüge immer wieder anpassen.
Das Virus ist dynamisch, wir müssen es auch sein, daher nun das dritte Bevölkerungsschutzgesetz in neun Monaten, das uns in dynamischer Lage die rechtliche Grundlage gibt, mit diesem Virus noch besser umzugehen.
Oh, jetzt wird das nicht existierende Virus auch noch dynamisch. Die Zukunft in Coronazeiten: Kontrollverlust bei exponentiellem Wachstum oder anders ausgedrückt: Big Money out of Chaos. Schon irgendwie beeindruckend, wie man in ein paar Minuten so viel Lügen und Schwachsinn erzählen kann, und die meisten finden es gut, applaudieren. Der Redenschreiber versteht sein Handwerk.
Wir als Bundesregierung und die Landesregierungen, wir brauchen in dieser Pandemie die Befugnisse und Instrumente, zu handeln und zu entscheiden, zum Schutz und zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger.
Die Katze wird aus dem Sack gelassen: Es ging nie um den Schutz der Bürger sondern um das Gegenteil. "Wir als Bundesregierung und die Landesregierungen" wollen die totale Macht, und die Fake-Pandemie ist der Schlüssel dazu. Fauci sagt es so: "Jetzt ist es an der Zeit das zu tun, was euch gesagt wird."
Und diese Befugnisse und diese Instrumente, die können uns nur von dem vom deutschen Volk gewählten Bundestag gegeben werden und darum bitten wir Sie heute.
Vielleicht sollte er nicht korrupte/kriminelle Politiker fragen, was sie wollen, sondern das extra angereiste Volk.
[Applaus]
Wären Pfiffe und "Hau ab"-Rufe nicht angemessener angesichts einer Selbstermächtigung durch die Politikerkaste, nach der das Volk absolut nichts mehr zu melden hat und nur noch als Nutzvieh gehalten und geschlachtet wird, wenn die Zeit gekommen ist? Wer in diesem Land hat eigentlich kapiert, was hier geschehen ist, und was das für die Zukunft bedeutet?

Die alles beherrschende Kraft hat selbstverständlich auch die Öffentlich-Rechtlichen im Griff, die sich exakt an die Richtlinien halten. Die tagesschau mit substanzlosem Corona-Geschwurbel:

Infektionsschutzgesetz im Bundestag: Demokratie im Schnellverfahren

Die Coronapandemie brachte es an den Tag. Der Föderalismus in Deutschland erschwert ein einheitliches Krisenmanagement von Bund und Ländern - und es fehlten konkrete gesetzliche Regelungen für Einschränkungen. Deshalb hat der Bundestag heute eine Reform des Infek­ti­ons­schutz­gesetzes auf den Weg gebracht. 415 Abgeordnete stimmten dafür, 236 dagegen, es gab acht Enthaltungen. Gleich im Anschluss billigte auch der Bundesrat die umstrittenen Neue­run­gen, damit sie möglichst schnell in Kraft treten können.

tagesschau

Der ganze Wahnsinn unmissverständlich von einem anerkannten Exerten auf dem Gebiet auf den Punkt gebracht:

THIS IS THE GREATEST HOAX EVER PERPETRATED ON AN UNSUSPECTING PUBLIC. The bottom line is simply this: there is utterly unfounded public hysteria driven by the media and politicians. It should be thought of as nothing more than a bad flu season. It's politics playing medicine - and that's a very dangerous game.

Dr Roger Hodkinson CEO & Medical Director – MA, MB, FRCPC, FCAP

Demokratie Ende - https://www.youtube.com/watch?v=r0JtTHuFGQ8

Demokratie = die Mehrheit gegen die Minderheit.
Repräsentative Demokratie = Indirekte Demokratie, Minderheit und Mehrheit überlassen Dritten die Entscheidung darüber, wie sie ihr Leben zu leben haben. Was dabei herauskommt, erleben wir jetzt, wobei die immer noch erst ganz am Anfang sind.

Und in Tiefrot wird der "Schutz" der Bevöl­ke­rung bei einer epi­de­mi­schen Lage von na­tio­naler Trag­weite letztlich enden, wenn diese ferngesteuerten Politsoziopathen nicht gestoppt werden. Eiserne Regel: es gilt immer das Gegenteil von dem, was propagiert wird.

Der Massenmord via Corona-"Schutz"-Impfung ist in allen Ländern weltweit geplant. In den USA soll diese Impfung vom Militär landesweit innerhalb von 24 Stunden abgewickelt werden. Rette sich, wer kann. Mehr in diesem Video: RED ALERT AMERICA!! Operation Warp Speed General Just Said... "ALL of America Must" WHAT?

Der von langer Hand strategisch geplante Massenmord an den vorwiegend weißen, christlichen, autochthonen Bevölkerungen bis 2025
Bevölkerungsentwicklung BRD 2017 bis 2025
2017: 80.000.000 | 2025: 28.000.000
Abweichung: absolut: -52.000.000 | prozentual: -65 Prozent
Datenbasis: deagel.com

Möglichkeiten der Regierung durch das Corona-Ermächtigungsgesetz:

  • Zwangsimpfungen
  • Totale Überwachung
  • Ende der Reisefreiheit
  • Ausschaltung der Parlamente
  • Vollzug durch die Bundeswehr
  • Einschränkung der Religionsfreiheit
  • Ende der Unverletzlichkeit der Wohnung
  • Einschränkung der Versammlungsfreiheit

"Think globally, act locally." Letztlich ermöglicht das Gesetz die lokale Umsetzung der von fast allen Staaten weltweit unterschriebenen Agenda 21/2030, die nichts weiter ist als die Errichtung einer glo­ba­len, faschistischen, kommunistischen, feuda­lis­ti­schen, totalitären Eine-Welt-Diktatur, d. h. die Herrschaft der wenigen - der Unberührbaren - über alle anderen.

Mit diesem Gesetz ist Wahnsinn ohne Ende möglich und programmiert. Was wir in den letzten Mo­na­ten erlebt haben, dürfte nur ein zarter Vorgeschmack gewesen sein auf das, was noch kommen wird.

Der Staat hat mit diesem Gesetz noch weitaus mehr Möglichkeiten als mit dem bisherigen Infek­tions­schutz­gesetz. Wenn ein (von den Unberührbaren ferngesteuerter) Diktator es darauf anlegen würde Massenmord via Impfung zu diktieren, wer wollte ihn davon abhalten? Das Parlament? Das hat nichts mehr zu sagen. Das Grundgesetz? Das gilt nicht mehr.

Hier ein paar Gedanken, wo es hingehen dürfte mit der Corona-Lüge als Vehikel (Problem Reaktion Lösung):

  • Erzwingung von obligatorischen Impfungen
  • Einschränkung der Bürgerrechte für Menschen ohne Immunitätspass oder "problematischen" Immunitätspass (Willkür pur)
  • Herbeiführung einer künstlichen Nahrungsmittelknappheit (geschieht ebenfalls gerade)
  • Zwangsquarantäne für Menschen, bei denen ein Test bestimmte RNA-Abschnitte gefunden hat (Willkür pur)
  • Zwangsumsiedelungen - Zwangsinhaftierungen
  • Erzwingung von Einschränkungen der Bewegungsfreiheit (Reisebeschränkungen etc.)
  • Erzwingung von medizinischen Maßnahmen
  • Vernichtung der Mittelschicht
  • Vernichtung von Kleinunternehmen und Selbstständigen
  • Erzwingung von digitalem Geld bei gleichzeitigem Bargeldverbot
  • Erzwingung einer implantierten digitalen Identität ("Mark of the Beast")
  • Ausrufung des medizinischen Kriegsrechts
  • Aufzeichnung und Auswertung aller (!) digitaler Spuren rund um die Uhr
  • Installation von waffenfähigen Wifi-Systemen an Schulen und anderswo (inkl. 5Gs 60 GHz-Frequenz, die Sauerstoff kompromittiert, der damit nicht mehr der Atmung zur Verfügung steht)
  • Einführung eines Social Credit Systems wie in China, d.h. totale Online-Überwachung aller Aktivitäten gekoppelt mit einem Online-Punktesystem: eine globale, kommunistische, faschistische, totalitäre Eine-Welt-Diktatur

"Trust the plan": Die globale, kommunistische, faschistische, totalitäre Eine-Welt-Diktatur zeigt ihre unmenschliche, brutale Fratze

In Zukunft wird die Schwarze Hand im Hintergrund alles, was sie auch immer vorhat, mit Ansteckung, Epidemie und Pandemie rechtfertigen können, und es ist völlig egal, was es ist. Corona ist ihre neue eierlegende Wollmilchsau. Bei der Kreativität der Drahtzieher kann man sich auch gleich einen Strick nehmen, denn mit diesem Gesetz hat das Leben keine Perspektive mehr. Von jetzt an schwebt per­ma­nent ein Damoklesschwert über unserem Kopf. Wir sind nicht mehr Herr unseres eigenen Lebens.

Der entscheidende Schlag, der durch die Klimasekte vorbereitet wurde, wird nun von der Coronasekte ge­führt. Unglaublich, wie korrupt/kriminell Politiker und die Vertreter der Massenmedien sein kön­nen, und wie naiv, dumm, gutgläubig, arglos, bequem, feige und ignorant diejenigen sind, die die eigenen Schlachter auch noch freiwillig wählen.

Die Möglichkeiten, die die Psychopathenelite mit diesem Gesetz hat, sind schockierend und atem­be­rau­bend gleichermaßen.

The individual is handicapped by coming face to face with a conspiracy so monstrous he cannot believe it exists. The American mind simply has not come to a realization of the evil which has been introduced into our midst. It rejects even the assumption that human creatures could espouse a philosophy which must ultimately destroy all that is good and decent.

J. Edgar Hoover

We are opposed around the world by a monolithic and ruthless conspiracy that relies primarily on covert means for expanding its sphere of influence, on infiltration instead of invasion, on subversion instead of elections, on intimidation instead of free choice, on guerrillas by night instead of armies by day.
It is a system which has conscripted vast human and material resources into the building of a tightly knit, highly efficient machine that combines military, diplomatic, intelligence, economic, scientific and political operations.
Its preparations are concealed, not published.
Its mistakes are buried, not headlined. Its dissenters are silenced, not praised.
No expenditure is questioned, no rumor is printed, no secret is revealed.
It conducts the Cold War, in short, with a war-time discipline no democracy would ever hope or wish to match.

John F. Kennedy

Möge jeder der 415 Abgeordneten, die dafür gestimmt haben, und jeder der acht, die sich der Stimme ent­halten haben, zu den bevorzugten Geimpften gehören, die die segensreiche Wirkung des Impf­stoffs als erste am eigenen Leib erfahren, bei vollem Bewusstsein und für eine ganz lange Zeit. Das seid ihr uns wert.

Hugo Wegener: Impf=Friedhof. - Was das Volk, die Sachverständigen und die Regierungen vom "Segen der Impfung" wissen (17. August 1912)

Wann tritt der Verteidigungsfall für das Volk ein?

Wenn ein bewaffneter Angriff bereits im Gange ist, aber weder Bundestag noch Gemeinsamer Ausschuss sofort den Verteidigungsfall feststellen können [oder wollen, weil sie selbst die Aggressoren sind und den bewaffneten Angriff selbst verüben! Anm.], so gilt der Vertei­di­gungs­fall in dem Augenblick als beschlossen und verkündet, in dem der Angriff begonnen hat.

Wikipedia

Und soweit sind wir mittlerweile in Frankreich: Verlassen des Hauses nur noch mit Ausnahmegenehmigung möglich. Willkommen im Corona-Knast.

Schon im Frühjahr in Frankreich mehr als 760.000 Bußgelder verhängt - https://www.youtube.com/watch?v=Diwgulb1YtY

Sauerstoffentzug durch Masken um das Gehirn von Kleinkindern zu schädigen:

27min „Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche“ David Icke - Deutsche Fassung von 10min - https://www.youtube.com/watch?v=0xxyKSsCFZs

1-Freund-Regelung für Kinder? Dieses Ding ist noch lange nicht vorüber. Die Psychopathen im Hintergrund und ihre Polit- und Mediennutten an der Front legen täglich nach.

Corona Maßnahmen: Wie schädlich ist die geplante ‘1 Freund Regelung‘ für Kinder? | DW Nachrichten - https://www.youtube.com/watch?v=WHWRPfi1uqY

Wie unfassbar krank in der Birne all diese Genossen der kommunistischen Technokratensekte sind und die Polit- und Medienzombies, die ihnen folgen, zeigt sich jetzt einmal mehr: Klaus Schwab will obligatorische Gehirnscans vor Reiseantritt!

Klaus Schwab Wants MANDATORY BRAIN SCANS During The Great Reset! - Technocratic OBEDIENCE IS INSANE! - https://www.bitchute.com/video/r0tjmRJpBO09/

Sie haben noch jede Menge weitere Überraschungen in der Pipeline, wie die "Global Risks Inter­con­nec­ti­ons Map 2020" des WEF zeigt. Es sollte klar sein, dass alles, was sie als Risiko bezeichnen, mit einer geplanten Operation korreliert, die sie genau wie den Corona-Hoax irgendwann starten werden. Die 12-teilige Serie von SWR Marktcheck "#stromlos - Das Experiment: 12 Tage ohne Strom" weist die Richtung für etwas, was als nächstes kommen könnte. Natürlich wird es dann "rein zufällig" pas­sie­ren, wenn wir es am wenigsten brauchen können. Sie halten uns alle für dämlich und meinen, sie könnten endlos mit ihrem Irrsinn weitermachen. Freiwillig werden die niemals aufgeben. Es gilt das Übel an der Wurzel zu packen.

WAKE THE HELL UP!

How Come Nobody Wants To Talk About This And The Vaccines - https://www.youtube.com/watch?v=O7CnQL4hJX4

Auch wenn man es kaum glauben mag, aber es gibt scheinbar doch noch vereinzelt aufrechte Politiker in diesem Land. Der AfD-Abgeordnete Robert Farle gehört sicher dazu. Den würde die einen auf Hein Blöd machende AfD-Spitze vermutlich gerne loswerden.

Landtag Sachsen Anhalt - https://www.bitchute.com/video/TTxz4QiMUkaQ/