Riesige/r Freiheits­kund­ge­bung/­An­ti-­Ty­ran­nei-Pro­test in Brüs­sel

Schockierend, wie eine amoklaufende Horde berittener Polizei eine friedliche Demonstration aufmischt. Nach­dem ein belgisches Gericht allen Corona-Maßnahmen die Rechtsgrundlage entzogen hat, fürchten die belgischen Politverbrecher offenbar, dass ihr Corona-Terror schlagartig beendet werden könnte. Möglicherweise haben sie sogar Druck aus dem Ausland bekommen, damit dieses Beispiel nicht Schule macht.
Für diesen Terror werden die Politiker hoffentlich recht bald einen hohen Preis bezahlen. Wer mit dem Gedanken spielt, die Hauptverantwortlichen direkt nach den Drahtziehern der Operation Corona auch noch in einer Wahl in ihrem verbrecherischen Handeln zu bestätigen, der hat nun wirklich gar nichts verstanden. Diese Leute gehören nicht in Parlamente, wo sie dann weiter die Bevölkerung meistbietend verkaufen können, sondern für alle Zeiten hinter Schloss und Riegel!
In Anlehnung an die Worte eines gewissen Oskar Schindlers an einen gewissen SS-Offizier namens Amon Göth im Film Schindlers Liste: "Wahre Macht hat, wer nicht wählt." Denkt darüber nach, Leute. Sollen diese gemeingfährlichen Amokläufer sich doch selbst (wieder-)wählen.

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.