Ausführungen der Kita-Erzieherin Antonya-Fé Moll + sen­sa­tio­nel­les Ur­teil aus Wei­mar

Das, was sie über Kinder und Masken sagt, geht ins Herz und ist existenziell wichtig für das gan­ze Leben.

Lei­tet es weiter an alle Mütter und Väter, an alle Großmütter und Großväter, - an alle Men­schen.

❤️ Ich spre­che meinen ausdrücklichen Dank und Respekt für diese wichtigen, warnenden Worte aus.❤️

Eva Herman

Antonya-Fé Moll ist nicht allein. Wie zwischenzeitlich zu erfahren war, haben offenbar sehr, sehr viele Kita-Mitarbeiterinnen ihre Bosse vor die Wahl gestellt. Es rumort gewaltig. Nur die Lehrer schei­nen im­mer noch tief und fest zu pennen. Dabei gibt es nur eine Wahl: Nicht mehr mitmachen. Sie können nicht jeden verhaften. Wenn diesen Wahnsinnigen niemand in die Parade fährt, werden die immer so weitermachen, bis wir auch hier diktatorische, faschistische, totalitäre Tyranneien haben wie in Ka­na­da und Irland, wo die Menschen erklären müssen, warum sie das Haus verlassen, und per Ge­setz ver­pflichtet sind der Polizei Auskunft über ihre Reiseziele zu geben, und wenn es nur die "Reise" zum Discounter ist, wo man als Geimpfter nur noch einen weiteren Geimpften aus einem anderen Haushalt empfangen darf, wo es nächtliche Ausgangssperren gibt. Langsam sollten auch die letzten Tiefschläfer realisieren, dass die Länder dieser Erde von völlig wildgewordenen, regelrecht amok­lau­fenden, fern­ge­steuerten professionellen Politverbrechern der Coronasekte regiert werden, die alle vor ein Kriegs­ge­richt und nicht in die Parlamente gehören. Das sind keine Volksvertreter sondern Volks­feinde und Staatsterroristen.

Dr. Reiner Fuellmich über sensationelles Urteil aus Weimar - https://www.youtube.com/watch?v=Ym-FJqT_pe0

Die Maske als direkte und indirekte Massenvernichtungswaffe, mit der ferngesteuerte Polithuren ihre eigenen Länder ver­nich­ten.

Reiner Fuellmich: We Need A Nuremberg 2.0! Many People Will Lose Their Lives - https://odysee.com/@TimTruth:b/fuellmich-speech:0

Dies ist das größte Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das jemals passiert ist. … Hier ging es nie um ein Virus. Hier ging es nie um Gesundheit. Es ging immer darum, uns alles wegzunehmen, damit wir von ihnen abhängig sind plus Bevölkerungsreduzierung plus die vollständige Kontrolle über diejenigen, die übrig bleiben. Ich hätte das vor einem Jahr nicht gesagt. Wenn Sie mich vor einem Jahr gefragt hätten, wenn mir das jemand gesagt hätte, hätte ich gesagt, hey, Sie sollten vielleicht besser mal einen Arzt aufsuchen. Aber nein, das ist alles evident. Darauf weisen all die Interviews hin, die wir mit Leuten im Corona-Komitee geführt haben. Diese Schlussfolgerung ist unvermeidlich.

— Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich

Beliebte Posts aus diesem Blog

BREAKING: COVID-RNA-Basen­­paare mit mensch­li­cher DNA von Chromo­som 8 identisch - "Wir sind das Virus"

Todesfälle durch COVID-Impf­stoffe: Die Zah­len deu­ten auf ei­ne Ka­tas­tro­phe hin

Die Wahrheit über Corona­virus, die Po­li­ti­ker nicht hö­ren wol­len

"In zehn Jahren [2030] werden Sie nichts mehr be­sit­zen, und Sie werden glücklich sein." — Klaus Schwab (World Economic Forum)

Dr. Stefan Lanka zer­stört mit ei­nem ein­zi­gen Vi­deo Infektions­theo­rie, Vi­rus­theo­rie, Vi­ro­lo­gie, Epi­de­mio­lo­gie und Co­ro­na­lü­ge

Berlin 18.11.2020: der wichtigste Termin Ihres Lebens! Gehen Sie dahin!

"Trust the plan": Die globale, kom­mu­nis­tische, faschistische, to­ta­li­tä­re Eine-Welt-Diktatur zeigt ihre un­menschliche, brutale Fratze

Frage: Wie wird man 7 Mrd. Men­schen los? Ant­wort: Man bringt sie da­zu es selbst zu tun!

"Lass dich tö­ten aka imp­fen, oder…!" - Angela Corleone lässt die Katze aus dem Sack