Sie haben es seit Jahrzehnten ge­plant, und die ge­sam­te Po­li­tik welt­weit hängt mit drin!

Die eigentliche Davoser Agenda konzentriert sich darauf, den Klimawandelbetrug zu nut­zen um eine technokratische, transhumane, vierte industrielle Revolution einzuleiten, die au­to­no­me Fahrzeuge, das In­ter­net der Dinge, fortschrittliche künstliche Intelligenz, intelligente Städ­te und ein Internet der Körper um­fasst, um alle Menschen mit Maschinen zu verbinden. Ja, Schwab hat offen erklärt, dass "die Zukunft unser Verständnis dessen, was es bedeutet, mensch­lich zu sein, sowohl aus biologischer als auch aus sozialer Sicht in Frage stellen wird".

Die Davoser Klasse möchte Land, Luft, Wasser und alle Ressourcen auf dem Planeten ein­schließ­lich der Menschen kontrollieren. Deshalb sind Sie und ich alle Ressourcen auf dem Planeten, die im Stakeholder-Kapitalismus als „Kapital“ bezeichnet werden. Aus diesem Grund bot COVID-19 das perfekte Tor, um die Agenda zur Digitalisierung und Beschleunigung der autoritären Kontrolle voranzutreiben. Ohne den Deckmantel einer Pandemie, bei der die Menschen um ihr Leben fürchten mussten, wären sie niemals so schnell so weit gekommen. Digitale Währungen, digitale IDs, weltweite 5G-Abdeckung, biometrische Sicherheit und ein fortschrittlicher globaler Überwachungszustand sind das wahre Endspiel. Die Davos-Betrug kann ohne das nicht vollständig umgesetzt werden.

Viele haben die Lüge gekauft, dass die vierte industrielle Revolution Freiheit und eine neue utopische Ära bringen wird, wenn darüber gesprochen wird, wie viel Freizeit Menschen haben werden, wenn Roboter und künstliche Intelligenz sich um die einfachen Aufgaben kümmern, die die Menschen früher erledigt haben. Vielleicht trifft dies auf die Davoser Klasse zu, aber was wird aus den Millionen und sogar Milliarden, die dank all dieser Automatisierung ihre Jobs und ihren Lebensunterhalt verlieren werden? Vielleicht ersparen ihnen in Zukunft geplante weitere Pandemien die Empörung, ein Leibeigener zu werden oder nur noch eine Sache zu sein, die der herrschenden Klasse dient. Bill Gates scheint von den Möglichkeiten (einer weiteren Pandemie) begeistert zu sein.

Vermutlich hat niemand die wahre Agenda der Davoser Klasse besser dargelegt als der ver­stor­be­ne Aaron Russo, der erklärte :

Um die gesamte Menschheit zu kontrollieren ist das Endziel, dass jeder ge­chippt wird; so können die Banker und die Elite die ganze Welt beherrschen.

Diese Reise hat uns in die hinterhältigen Köpfe derer geführt, die glauben, dass sie besser, klüger und würdig sind, Entscheidungen für den Rest von uns zu treffen. Entscheidungen, die uns alle von Gott gegebenen Freiheiten nehmen und uns in die Tiefen der Sklaverei und des Völkermords stürzen.

Der einzige Weg, wie sie gewinnen, ist durch Täuschung, Angst und falsches Vertrauen.

Jesse Smith

"Davos entschlüsselt: Das globale Endspiel" untersucht Klaus Schwab und die Pläne des Weltwirtschaftsforums, die ganze Welt neu zu gestalten, neu zu definieren und zu resetten, und was dies wirklich für die Zukunft der Menschheit bedeutet. — Videobeschreibung
Decoding Davos: The Global Endgame - https://www.youtube.com/watch?v=jJGMcwCidOc
Viele Leute denken, Technokratie, was ist das? Sie denken, es geht um Technologie. Nun, nicht wirklich. Es geht um eine Gesellschaft, die nicht von Repräsentanten regiert wird sondern von Wissenschaftlern und Experten, und die Bevölkerung hat zu tun, was sie sagen. Wir haben also keine repräsentative Regierungsform, sondern Sie unterwerfen sich dem, was die Experten Ihnen sagen. Ein bisschen wie das, wie wir es im Moment in Covid-Zeiten erleben, und sie versuchen, dass wird das auch in Sachen Umweltbewegung so sehen: "Vertraut uns einfach. Keine Diskussionen mehr. Tut, was wir dir sagen." Natürlich hätten die Leute, die Technokraten, die alles kontrollieren eine Gesellschaft, die unglaublich überwacht ist, damit sie die Leute kontrollieren können. Es ist also eine totalitäre Regierungsform. Sie versuchen es uns zu verkaufen, als ob es nicht so wäre, aber es ist totalitär, und sie kontrollieren alles. Sie treffen alle Entscheidungen, die Menschen haben gar nichts mehr zu entscheiden. — Curtis Bowers
What Is Technocracy? | Curtis Bowers - https://www.youtube.com/watch?v=MbVCAc3_MtU
Mark Windows mit Lösungen
Free from the Hive Mind - https://www.youtube.com/watch?v=Ud_cJJa85qo
Der Impfpass war immer Teil des Plans | Kanal unterstützen
Vaccine Passports Were Always Part of the Plan - https://odysee.com/@ComputingForever:9/eu-passports-Broadband-High:3

Kann sein, dass wir an einen Punkt kommen, an dem die einzige Möglichkeit den Planeten zu retten der Kollaps der industrialisierten Gesellschaft ist. — Maurice String

Der globalistische Laufbursche Maurice Strong hat 2010 diesen kranken Schwachsinn von sich gegeben. Kapieren Sie nun den Covid-Hoax? Jede Institution in der Gesellschaft - Regierung, Wirtschaft, Medien, Bildung, Recht, Kirche - hat die Öffentlichkeit betrogen und ist nun diskreditiert. — Henry Makow

Transkript Davos entschlüsselt Das globale Endspiel (automatisch übersetzt, nicht editiert)

Expresszeitung 38-2021: Die grösste Menschheitskatastrophe der Neuzeit…

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.