Die Coronasekte ist eine Be­dro­hung für fast die ge­sam­te Mensch­heit!

Was die Klimasekte bisher nicht vollbracht hat, das besorgt die Coronasekte nun im Schnelldurchgang in we­ni­ger als 10 Jahren: die vollständige Zerstörung der west­li­chen, vorwiegend weißen und christlich geprägten Länder. Mit ihrer eierlegenden Wollmilchsau namens Corona haben sie das perfekte tro­ja­ni­sche Pferd für Terror und Tyrannei in allen Bereichen des menschlichen Lebens, und diese irren Ver­brecher sind noch lange nicht am Ende. Ganz im Gegenteil, sie sind in Bestform, wie der "Fuck you"-Event der "Ever Given" im Suezkanal zeigt.

Die Hintergrundmächte kontrollieren fast die ganze Welt und sind fest entschlossen die Welt­wirt­schaft vor die Wand zu fahren um davon im ganz stroßen Stil zu profitieren, d. h. sie wollen jetzt den Sack ein für alle Mal zumachen. Über die Folgen traut man sich kaum nach­zu­den­ken. Jeder, der diese durchgeknallte Bande von Massenmördern unterstützt und nicht aktiv Wi­der­stand leistet, macht sich mitschuldig an dem mit Abstand größten Verbrechen aller Zeiten. Das gilt auch für die zögerlichen Zeitgenossen, die die Virus- und Infektionslüge immer wieder hartnäckig ignorieren und darauf war­ten, dass andere zuerst aus der Deckung kommen. Wenn diese Lügen nicht bekannt werden, wird sich nicht nur nichts ändern, der Terror wird schlimmer und schlimmer und schlim­mer werden.

Man kann es nicht oft genug wiederholen, denn viele können es kaum glauben, aber es geht hier nicht um die Bekämpfung eines Virus oder einer Pandemie sondern um die völlig skrupellose, be­din­gungs­lo­se Durchsetzung eines neuen Paradigmas ohne jeden Kompromiss. Die Psychopathenelite ist fest entschlossen zum Great Reset und der Agenda 21/2030, und genau das geschieht weltweit ohne jeden Kompromiss, und alle Polithuren hören auf ihr Kommando.

DRITTE CORONA-WELLE: "Wir brauchen eine Ausgangssperre ab 20 Uhr!" - Karl Lauterbach I WELT Dokument - https://www.youtube.com/watch?v=t2y5Rd0VT7g

Niemand sollten den frechen Lügen der Medien- und Polithuren Glauben schenken. Sie versuchen mit ihren Inzidenzwerten, Fall- und Infektionszahlen nur das Narrativ zu kontrollieren. Mit diese auf kri­mi­nel­le Art und Weise verwendeten, verlogenen Scheinargumenten sollen die Nicht­informierten in der Angst gehalten werden. Sie sollen gehorchen und sich testen lassen, um damit die Fallzahlen wei­ter hochzujubeln und auch um DNA der Getesteten zu sammeln.

CORONA-COMEBACK: Deutschland zaudert - "Testen statt Lockdown"-Taktik oder knallharte Notbremse? - https://www.youtube.com/watch?v=o1hlRB4TQsY

Inzidenzwert, Fallzahlen, Infektionszahlen: Bullshit as bullshit can, nichts als frecher Betrug! Damit sollen Schafe zum Schlachthaus aka der Impfstation getrieben werden um sich und andere zu "schützen".

Die Infektionslage in Deutschland verschärft sich weiter. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag laut Robert Koch-Institut (RKI) zuletzt bei 124,9, wie aus Zahlen vom Samstagmorgen hervorgeht. Damit ist der Wert so hoch wie seit dem 19. Januar (131,5) nicht mehr. Die Daten geben den Stand des RKI-Dashboards von 5 Uhr wieder, nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen des RKI sind möglich.

Am Freitag hatte das RKI die Inzidenz noch mit 119,1 angegeben, vor zwei Wochen lag sie bei 76,1. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche an und ist eine wichtige Kennzahl zum Pandemieverlauf. Nachdem im Lockdown die Zahl der Neuinfektionen bis etwa Mitte Februar deutlich gefallen war, stieg die Zahl der Ansteckungen zuletzt wieder kräftig – was Experten auch auf die weite Verbreitung ansteckenderer Varianten zurückführen.

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI im Laufe des Freitags 20.472 neue Corona-Infektionen, wie es am Samstagmorgen hieß. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 157 neue Todesfälle verzeichnet. Vor genau einer Woche hatte das RKI binnen eines Tages 16.033 Neuinfektionen und 207 neue Todesfälle verzeichnet.

Der Höchststand von 1244 neu gemeldeten Todesfällen war am 14. Januar erreicht worden. Bei den binnen 24 Stunden registrierten Neuinfektionen war mit 33.777 am 18. Dezember der höchste Wert erreicht worden – er enthielt jedoch 3500 Nachmeldungen.

Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 2.755.225 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2 in Deutschland. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte deutlich höher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden. Die Zahl der Genesenen gab das RKI mit 2.477.500 an. Die Gesamtzahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf 75.780.

Der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert lag laut RKI-Lagebericht vom Freitagabend bei 1,14 (Vortag 1,08). Das bedeutet, dass 100 Infizierte rechnerisch 114 weitere Menschen anstecken. Der Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen vor acht bis 16 Tagen ab. Liegt er für längere Zeit unter 1, flaut das Infektionsgeschehen ab; liegt er anhaltend darüber, steigen die Fallzahlen.

— Videobeschreibung

Die BRiD ist der EU-Genome-Ini­tia­ti­ve beigetreten, d. h. Ihre privatesten Daten werden bald an irgendwelche Konzerne verkauft werden. Am besten natürlich, die Leute lassen sich impfen und initiieren so die eigene Vernichtung, denn der Impfstoff soll sie nicht vor etwas schützen, das gar nicht existiert, sondern töten, in den meisten Fäl­len jedoch nicht direkt nach der Impfung, das wäre zu auffällig, sondern zeitversetzt Monate später, so dass man auch in die­sem Fall eine Möglichkeit hat es auf das unvermeidliche Virus zu schieben und so den Coronaterror noch weiter forcieren kann mit Ausgangssperren, Masken- und Testpflicht immer und überall und natürlich Impfpflicht und Impfpass. Die Welt ist in der Hand von Megakriminellen. Das sind keine Men­schen mehr, das sind Monster!

DRITTE CORONA-WELLE: RKI und Regierung warnen vor Zuspitzung - Notbremse konsequent anwenden - https://www.youtube.com/watch?v=EzY_KKCpyG8

Hirnrissiger, verlogener Schwachsinn wie üblich: Infektionen, die niemand beweisen kann, und anderer Bullshit:

Keine Notbremse aber dringender Appell: RKI und Regierung warnen vor Zuspitzung - Notbremse konsequent anwenden

Angesichts immer höherer Infektionszahlen wachsen die Sorgen vor einer neuen bedrohlichen Zuspitzung der Corona-Lage in Deutschland. Mit Blick auf die Osterzeit werden Mahnungen zu Vorsicht und einem stärkerem Gegensteuern lauter. Der Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, warnte am Freitag: «Es gibt sehr deutliche Signale, dass diese Welle noch schlimmer werden kann als die ersten beiden Wellen.»

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bat die Bürger, sich auch Ostern idealerweise nur draußen zu treffen. Er appellierte an die Länder, die vereinbarte Notbremse bei hohem Infektionsgeschehen konsequent anzuwenden. Nordrhein-Westfalen will sie ab Montag doch nicht landesweit ziehen, sondern vorerst regional.

Jeder sollte versuchen die verbrecherische Vorgehensweise der Psychopathen, die sich dieses Ver­bre­chen ausgedacht haben, zu verstehen, und dass von den Millionen von Soziopathen, die sie unter­stüt­zen, keinerlei Hilfe zu erwarten ist. Sie werden versuchen jedes Land auf der Erde zu einem riesigen Gulag bzw. KZ zu machen. Sie werden Milliarden Menschen abschlachten, wenn sie nicht sehr schnell ge­stoppt werden, da sollte sich niemand etwas vormachen.

Österreich gehört leider inzwischen zu den Ländern, deren Einwohner ganz besonders dem Terror und Tyrannei der professionellen Politverbrecher und ihrer nicht selten bis an die Zähne bewaffneten Schlä­ger­trupps ausgesetzt sind: Ost-Österreich im MEGA-Corona-Knast: 24 Stunden Ausgangssperre | Ab dem 7. April gilt eine Eintrittstest-Pflicht – und zwar für den gesamten Handel | Test- und Mas­ken­zwang in Büros. Was Österreich, Israel und UK in Europa vormachen, werden andere Länder bald nachmachen wollen.

Selbst wenn man kein ängstlicher Mensch ist, muss man inzwischen permanent um das eigene Leben und das seiner Familie fürchten, denn den ferngesteuerten Politamokläufern ist absolut alles zu­zu­tra­uen, und letztlich macht es keinen Unterschied, ob sie nicht wissen, dass die Tests blanker Betrug sind und gar nicht das können, was sie können sollen, ja dass sie sogar auch bereits die Impfung sein kön­nen, die dann als nächstes kommen dürfte. Den Schaden haben in jeden Fall die Opfer dieses staat­li­chen Terrors.

Corona Lockdown vermeiden mit Massen-Schnelltests? | DW Nachrichten - https://www.youtube.com/watch?v=k28Tm2ePBSo

Noch einmal, es gibt kein Coronavirus, es keine Varianten/Mutationen desselben, es gibt keine Pan­de­mie, und die Tests finden kein Virus sondern DNA, deren Ursprung völlig unklar ist. Die pro­fes­sio­nel­len Verbrecher der Coronasekte zerstören seit einem Jahr in einer weltweit konzertierten Aktion aus reiner Raff- und Machtgier der Psychopathenelite das Leben und die Perspektive von Milliarden von Menschen. Niemand soll ohne diese Psychopathen noch überleben können. Alle sollen von ihnen ab­hän­gig sein und totalüberwacht werden, was indes nur für diejenigen gilt, die sie überhaupt noch am Leben lassen wollen.

In den nächsten 10 Jahren sollen Milliarden Arbeitsplätze wegfallen, und wenn nicht Automatisierung und Robotisierung der Wirtschaft die Gründe dann, dann der Corona- und Klimaterror mit den ganzen kranken Gesetzgebungen. Besonders perfide ist in diesem Zusammenhang, dass von anthropogener Klimaerwärmung überhaupt keine Rede sein kann (und noch nie konnte), denn die Welt befindet sich seit geraumer Zeit in ersten Phase einer neuen Kaltzeit (engl. ice age), deren katastrophale Folgen sich bereits seit ein paar Jahren weltweit durch riesige Missernten bemerkbar machen. Anstatt aber die Menschheit auf diese Kaltzeit - dass Eddy Super Grand Solar Minimum - vorzubereiten, geschieht genau das Gegenteil, und mit Corona wird die zu erwartende gigantische Nahrungsmittelknappheit noch absichtlich weiter vorangetrieben, so dass eine Hungerperiode nur noch eine Frage der Zeit ist. Machen Sie sich auf das Schlimmste gefasst, und bereiten Sie sich darauf vor, und rechnen Sie damit, dass in die Politik bis hinunter auf Gemeindeebene Ihnen Knüppel zwischen die Beine wirft, wo immer es geht, denn die Klimasekte und die Coronasekte sind die zwei Seiten derselben Medaille.

Es geht nicht um das Klima sondern um den Umbau der Gesellschaft.

Du wirst sehen, keine Partei in den Industriestaaten wird bei dieser Hybris nicht mitmachen, denn zum ersten Mal bekommen sie die Erlaubnis die Luft zum atmen zu besteuern und werden dafür noch gelobt, weil sie die Welt retten. Diese Chance werden sie sich nicht entgehen las­sen.

[..] Eines weiß ich ganz gewiss, es [das CO2] wird dazu benutzt um eine völlig neue Welt­ge­sell­schaft zu organisieren, und das Tragische an dieser Entwicklung ist, das Wort Freiheit ist danach nicht mehr zu benutzen.

Hier wird eine autoritäre Weltorganisation geschaffen, und über die Möglichkeit, dass es ja der Weltuntergang ist – es geht ja um nichts weniger als um den Weltuntergang – hat man na­tür­lich das Recht jedem einzelnen zu sagen, wie er zu leben hat, was er zu essen hat, wie er sich fortzubewegen hat. Man hat die Möglichkeit alles einzeln zu bestimmen.

[..] Wir berufen uns also immer auf die UNO und tun so, als ob das eine tolle Organisation sei, aber der übergeben wir im Moment die Macht via Klimapolitik unser Leben im Detail zu ma­ni­pu­lie­ren und zu verändern.

Die Frage ist, welches Menschenbild haben wir eigentlich, wo jeder einzelne für sich Ver­ant­wor­tung übernimmt, oder wo er in eine anonyme Masse hinein kommt, wo irgendein nicht greif­ba­rer, nicht gewählter Rat entscheidet, was wir zu tun und zu lassen haben.”

Günter Ederer: Fakten statt Propaganda – zur Machtfrage durch Klimapropaganda (11.IKEK)

Suez Canal Blocked: A "Worst Case Scenario for Global Trade" - https://www.youtube.com/watch?v=Uy5oym-qFn4&t=313s
The Evergreen Enigma: The Oligarchs' Wicked Great Reset On Full, Symbolic Display - https://www.youtube.com/watch?v=OvqiVHK9kv8
Samuel Eckert: Tanner-Gespräch hat stattgefunden...mit S. Lanka - Neues zum Isolatfund [26.03.2021] - https://www.youtube.com/watch?v=8WLWGl5y-_8
163 - Schutz vor Nanobots + Morgellons. Und Aktuelles - https://odysee.com/@SapereAudete:0/163---Schutz-vor-Nanobots-+-Morgellons.-Und-Aktuelles-P1gfXgymoZw:7
Criminalization of Raising Animals: Dutch Sell "Pig Rights" - https://www.youtube.com/watch?v=H_EUEH71EpM
Teil des Kriegs gegen natürliche Lebensmittel und zur der Durchsetzung des Food Reset als Teil des Great Reset; Nahrungsmittelgiftmüll soll es in Zukunft zur "Rettung" des Klimas nur noch aus Prof. Dr. Kill Bates Chemielabor geben. Alles, was atmet, ist aus Sicht der Klimasekte schlecht fürs Klima. Wer noch wählen geht, wählt seinen eigenen Untergang. Wer Grün wählt, wählt den forcierten eigenen Untergang.
Unprecedented Global Snows Continue With the Economic Reset Catalyst - https://www.youtube.com/watch?v=0OCdkHlBpR8
Anthropogene Klimaerwärmung? Nur in den kranken Hirnen der Mitglieder der Klimasekte. | "Ever Given-Event als Katalysator für die bewusste Zerstörung der Weltwirtschaft"
THIS WHOLE THING IS ONE BIG EXPERIMENT AND YOU THE MOUTH BREATHER ARE THE TEST SUBJECT. - https://www.youtube.com/watch?v=mRoJLqeNd90
DDR 2.0: Merkel will komplettes Reiseverbot - https://www.youtube.com/watch?v=TqfKVoupFS8
Die Welt in der Hand von völlig skrupel- und gewissenlosen Polit-Terroristen. Jens Spahn warnt vor Zusammenbruch des Gesundheitssystems, weil das RKI sagt: 100.000 Infizierte am Tag möglich. Wie kommt das RKI zu dieser Schätzung? Durch Fallzahlen, die einen Dreck wert sind! Das RKI ist ganz klar ein Mitglied des organisierten Verbrechens!
Interview w/ Ryan Of TheLastAmericanVagabond.com: 9/11, Endless Wars, Vaccines & More! - https://odysee.com/@TimTruth:b/Tlavinterview-1:a
Covid Vaccine: The New Sacred Cow - https://odysee.com/@ComputingForever:9/sacred-cow-Broadband-High:3
ADS-#4 -Steckrübenwinter reloaded - Suez gesperrt, Rheintal gesperrt, "Ostern 3.0" - https://www.youtube.com/watch?v=7MzO5wu2Ksk
Wir gehen 100 Jahre zurück und sind in einer Zyklik, sogar mehr als 100 Jahre. 1914 begann … das Handelsembargo. … Das war ein Game-Changer … Millionen Hunger-Tote … Fadenkreuz auf Deutschland … "Konzentriert euch auf den Sturm" … Zu Ostern soll in Deutschland das Militär übernehmen, und es soll 3 Millionen Verhaftungen geben. … Zu Ostern soll zudem der globale Währungsreset kommen.
Was 1933 mit 2021 gemeinsam hat? (Miriam Hope) - https://odysee.com/@re-upload:8/Was-1933-mit-2021-gemeinsam-hat-Miriam-Hope:2

Siehe auch:

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.