Wie die Corona-Sekte unser Leben von jetzt auf gleich zerstören kann - ein aktuelles Beispiel

Die Macht und die Befugnisse der Corona-Sekte sind schon fast unheimlich. Es kann einem praktisch jederzeit passieren, dass diese Amokläufer unser Leben komplett aus der Bahn werfen, und jeden Tag wird eine neue Sau durchs Dorf gejagt, mit der der Terror und die Tyrannei weiter vorangetrieben werden kann. Es ist nicht un­ter­trieben, man hat hier inzwischen wirklich Angst vor der Zukunft, Angst um das eigene Leben und das der Familie angesichts einer nie dagewesenen staatlichen Tyran­nei mit Maskenzwang, Abstandsgebot, Kontaktverfolgung, PCR-Tests, Quarantäne und bald vermutlich auch Impfungen.

KLARTEXT - "Ich kann das nicht stehen lassen" - https://www.youtube.com/watch?v=5r0T05cGZyw

Im Dritten Reich kann es kaum schlimmer gewesen sein. Während man früher immer damit rechnen musste, dass die Gestapo vorbeischaut, sind es heute die Vertreter der Corona-Sekte, an­ge­fan­gen bei Ordnungsamt und Polizei. Das muss jetzt ein Ende haben.

Wie hier der Feldzug gegen Andersdenkende geführt wird, das macht einmal mehr der führende staat­liche Propagandasender ZDF nach der Leipziger Demo klar: "Der Staat kapituliert vor dem wütenden Mob." Merke: Wer sich dem fast ein Jahr dauernden Corona-Terror und der Corona-Tyrannei der ferngesteuerten Politiker nicht beugen will, der wird kriminalisiert und gehört zum Mob. Mit solchen Leuten - Rechte, Extremisten, Gewalttäter, Klimaleugner, Reichsbürger, Coronaleugner, Neonazis, Impfgegner... - kann man als anständiger, gehorsamer Bürger nichts zu tun haben wollen. Schnell, holt die Kin­der ins Haus.

Was das ZDF kann, kann DW Deutsch schon lange:

Die Zahl der Coronavirus Infektionen in Deutschland steigt weiter an: Zuletzt kamen mehr als 18.000 Fälle innerhalb von 24 Stunden dazu. Besonders prekär ist die Lage jetzt auch an Schulen. Bundeskanzlerin Merkel und die Länderchefs hatten sich vor dem zweiten Lockdown darauf festgelegt, Schulen und Kindergärten offen zu lassen. Jetzt meldet der Deutsche Lehrerverband, 300.000 Schüler befänden sich in Quarantäne.

DW Deutsch

Wie werden diese sog. Infektionen überhaupt festgestellt? Mit einem PCR-Test, der dafür nicht zugelassen und gar nicht geeignet ist. Wir werden von professionellen Verbrechern regiert, die im Auftrag der Psychopathenelite das gesamte Land vor die Wand fahren und unser Leben zerstören!

Coronavirus: Lehrerverband meldet 300.000 Schüler in Quarantäne | DW Nachrichten - https://www.youtube.com/watch?v=rUeTq9uiPIA

Das folgende Video ist ein echter Schocker. Dass so ein Terror überhaupt möglich ist, zeigt, dass ge­meingefährliche, skrupel- und gewissenlose Psychopathen und ihre "willigen Vollstrecker" das Kommando übernommen haben und vor absolut nichts mehr zurückschrecken um ihr Ziel zu er­rei­chen.

Damit ihr mal sehen könnt, unter welchen Bedingungen eure Kinder in den Schulen lernen müssen. Ja? Kinder. Eingewickelt mit Decken, angezogen mit dicken Daunenjacken, Mütze, und, und, und. Ja? Einer Raumtemperatur von 16 Grad ausgesetzt. Die Kinder klagen, dass es kalt ist.

So, jetzt appelliere ich mal an die Eltern dieser Kinder. Was ist los mit euch? Habt ihr überhaupt noch irgendwelches Verantwortungsbewusstsein für eure Kinder? Ich glaube es nicht. Wir könnt ihr es zulassen, dass eure Kinder solchen Zuständen überhaupt ausgesetzt werden?

Lilly / Heidelberg / Patriotin

Stoppt den Wahnsinn!!! Stop the Madness!! - https://www.youtube.com/watch?v=RHG-vNPzzjw

Und so weit sind wir inzwischen: In den USA soll das Kind in Zukunft selbst entscheiden können, ob es geimpft werden will oder nicht. Klar, wer mit elf Jahren entscheiden kann, ob er Männlein oder Weiblein oder sonst was sein will, der ist natürlich auch in Sachen Impfung ein gut informierter Souverän, der weiß, was er will. Wählen bald mit drei Jahren? Man darf gespannt sein, wann es hier ähnliche Bestrebungen geben wird. Zwangsimpfungen gibt es ja bereits, die ver­ant­wor­tungslose und nicht informierte Eltern mitmachen. Wenn Querdenken 1 Million auf die Straße bringt, müssten es bei Zwangsimpfungen 80+ Millionen sein. Dass dies nicht der Fall ist, zeigt nur ein­mal mehr, was in diesem Land los ist. Wir lassen uns ausrotten, weil profes­sio­nelle Politverbrecher das per Gesetz beschlossen haben.

Bill B23 0171 ~ Eleven year olds right to consent to vaccines ~ No parent Required - https://www.youtube.com/watch?v=cbdGLn-euMo

Von selbst werden die nicht aufgeben.

Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht be­greifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.

— Jean-Claude Juncker

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.