Die Gewöhnung des Viehs an das New Normal während des Great Reset

So sieht es im Moment aus im Great Reset, und falls die Heilige Corona nicht gestoppt werden kann, mit der uns die ferngesteuerten Politclowns und all die anderen durchgeknallten Bekloppten und Kriminellen von ganz oben bis hinunter auf Gemeindeebene seit Monaten terrorisieren und tyrannisieren, dürfte das "New Normal" noch schlimmer werden.

YOU THINK IT'S BAD TODAY? JUST WAIT UNTIL TOMORROW! - https://www.bitchute.com/video/oZbWxemLzLg3/

Inzwischen hat es die Politik ja sogar geschafft, dass die Söldner der Firma "Wir.Dienen.ISrahell." aka das Militär die ach so überforderten sog. Gesundheitsämter bei ihrem Corona-Terror gegen die Bürgen zu unterstützen, und wenn die in dem Tempo weitermachen wie bisher, dürfte klar sein, wo das hin­führt. In dieselbe Richtung wie in Australien, Neuseeland und den USA, wobei auch die erst am Anfang sind, wenn auch schon ein Stück weiter als wir hier.

MORE NATIONAL GUARD TROOPS ARRIVE EVERYWHERE! - https://www.youtube.com/watch?v=CYKxJsesnO8

Sie loten permanent aus, was geht, und was noch nicht geht. Das Ziel ist bei allen dasselbe: Massenimpfungen ...

... und der neue "Mensch" bis 2045 ...

... und um dieses Ziel zu erreichen, ist ihnen zweifellos jedes Mittel recht:

"Ich möchte hier deutlich machen, was wir tun, denn unsere Befehle haben allerhöchste Tragweite für Sie.

Mit der Operation Sentinel senden wir täglich 500 Beamte raus und schicken sie in zivile Ortschaften um dort an die Türen zu klopfen. Über dies erfüllen wir eine ganze Reihe von anderen Befehlen, die ich hier nicht nenne.

Zudem kontrollieren wir mit der Operation Sentinel II gerade eine Reihe von Fahrzeug-Kontrollpunkten, davon alleine acht in unmittelbarer Nähe zum Sperrgebiet. Es erfolgt strenge und permanente Prüfung des Zugangs- und des Austrittsrechts und zwar im gesamten Staat.

Dann haben wir da noch die Operation Shielding, betreut von 160 Transitschutzbeamten und 80 Polizisten vom Grenzschutzdienst, die jeden Tag die Schutzmaßnahmen zur öffentlichen Kontrolle sicherstellen. Sie prüfen, ob Personen sich wirklich in für sie erlaubten Bereichen aufhalten und gehen jeden notwendigen Schritt um die Einhaltung der Coronamaßnahmen sicherzustellen.

Alle diese Befehle führen wir aus wie von uns erwartet. Aus unserer Sicht nimmt die Mehrheit der Zivilisten den Eingriff in ihr Leben hin. Für diese jedoch, die nicht annehmen, dass unsere Eingriffe und Maßnahmen das Richtige sind, muss die Mehrheit bereit sein sämtliche Konsequenzen zu akzeptieren, und es gibt Konsequenzen, und hier möchte ich deutlich sein.

In der letzten Woche beobachteten wir einen Trend für Notfälle, wenn Sie's so nennen wollen. Bei den Gruppen von Menschen, kleine Gruppen, aber nichtsdestotrotz betreffend Gruppen, die sich selbst als mündig bezeichnen, souveräne Bürger, was auch immer das bedeuten mag, diese Personen glauben, dass unsere Gesetze nicht für sie gelten.

Wir mussten beobachten, dass diese Personen unsere Obrigkeit missachten, indem sie sich von ihrem Recht überzeugt weigerten, uns ihren Namen und Adresse freiwillig zu geben. Ich sah mindestens drei oder vier solcher Ereignisse allein in der vergangenen Woche. Wir sahen uns dadurch aufgefordert durchzugreifen, die Fenster der Autos einzuschlagen, die Menschen aus ihren Fahrzeugen zu zerren und sie dann zu zwingen ihre Angaben zu machen und uns zu sagen, wer sie sind, und wohin sie wollen. Diese Personen hielten sich somit nicht an die administrativen Vorgaben der gesetzlichen Obrigkeit. Wir wollten solche Methoden zwar nicht ergreifen, aber ihr müsst alle verstehen, dass es Konsequenzen für euer Handeln gibt.

Und ich sage Ihnen deutlich, wenn Sie nicht gehorchen, werden wir nicht zögern Sie für Ihr Verhalten zu bestrafen, Sie zu verhaften und an angemessenen Orten zu verwahren.

Meine Botschaft an Sie ist klar und deutlich, und sie lautet: Wir wollen, dass Sie zuhause bleiben, und das ist es, was die administrativen Gesundheitsexperten wollen. Wir erwarten von Ihnen, dass Sie sich an die Richtlinien administrativer Gesundheitsbeamten halten, und tun Sie das nicht, so werden wir Ihren Verstoß an die Gesundheitsbeamten herausgeben, Sie verhaften und festnehmen und zwar überall dort, wo wir das für nötig erachten."

— Shane Patton

Gewalt gegen Corona Zweifler Melbourne Stufe 4 (Corona Diktatur Klima Endzeit Sekte Anti MerKILL) - https://www.bitchute.com/video/LX09AOPCMXYN/

Wie gesagt, falls es der eine oder andere immer noch nicht mitbekommen haben sollte, die ganze Operation Corona basiert faktisch auf nichts als heißer Luft, was aber niemand in der Politik interes­siert. Dennoch sollte alles daran gesetzt werden diesen Irren den Coronavirus-Teppich unter den Füßen wegzuziehen. Sie müssen gezwungen werden zuzugeben, dass das Coronavirus ein Hirn­ge­spinst ist und der PCR-Test blanker Betrug.

Drosten ... A major, major, major study. It says upfront: This is a method of devising a PCR test for a virus when the virus itself - physical virus - is not available.

Oh, they couldn't have said that. Yes, they did. They wouldn't say that. Yes, they do. How can they say that? That's not my problem. It's not your problem. It's not our problem, but it's been foisted on us as implication stemming from the fraud, the gigantic, estonishing fraud.

Jon Rappoport (~40:45)

Die Massenmedien interessieren Fakten genausowenig wie die Politik, das haben die letzten Monate in seltener Klarheit bewiesen. Sie kommen immer mit denselben Lügen, derselben Propaganda und dem­selben Bull­shit, wie Roboter, die nur ein Programm können. Es sind schlicht und einfach Krimi­nelle, Berufsverbrecher, und die Leser und Wähler interessieren sie einen Dreck.

"Wir haben kein Virus, keine Ansteckung, keine Pandemie und keine Über­sterb­lich­keit weder durch das nicht existierende Coronavirus noch durch irgendeine andere Krankheit, nicht in Deutschland und in keinem anderen Land der Erde. Alle diese Fakten werden von der Politik aber ignoriert und zwar nicht nur hier sondern überall auf der Welt. ...

Wenn man all dies berücksichtigt und dann sieht, was im Moment in Hamburg geschieht aber ver­mut­lich bald auch in anderen Großstädten passieren dürfte, sei die Frage erlaubt: Werden wir von Voll­idioten und Kriminellen regiert, oder haben wir jetzt für immer den 1. April? Sie entscheiden. ...

Die Absicht hinter all dem Terror ist natürlich, dass es die Leute am Ende so leid sind, dass sie nur noch eines wollen: Ruhe vor dem Irrsinn, und wenn es dazu Bill "Kill" Gates Impfung bedarf, ja gut, dann her damit. Und siehe da, plötzlich ist man von allen Sorgen befreit. Geimpft und mit gültigem Immunitätspass darf man dann wieder ohne Maske auf die Straße und sich sogar anderen nähern, denn man ist ja dann quasi zertifiziert "gesund". Welch ein Segen, dass es den guten Onkel Bill und seine tolle Impfung gibt, was? Bis es soweit ist - vielleicht schon Ende des Jahres - dürfte der Terror unvermindert weitergehen und vermutlich noch zulegen, wie Hamburg ja jetzt eindrucksvoll beweist."

Willkommen in Merkels Na\/zi-Deutschland 2.0!

Das einzig Gute an dieser ganzen Sache ist, dass die ganze Welt nun sehen kann, dass diese Banditen alle von derselben Kraft kontrolliert werden, weil die Menschen überall mit derselben Lüge zur gleichen Zeit terrorisiert werden.

PIRATENPACK NRW - https://www.bitchute.com/video/hp74xCL24ghb/

Unfassbar, was hier los ist. Wenn sich die Vertreter der Firma POLIZEI jetzt schon derart aggressiv verhalten, was wird dann wohl passieren, wenn das Militär erst auf den Straßen ist? Knallen sie die Leute dann einfach ab? Die Italiener machen es richtig.

Aufstand: Italiener werfen Polizei aus der Stadt - https://www.bitchute.com/video/WrlgHX8tIwKO/

2. Lockdown kommt!

KW20-43 2. Lockdown - 3. Stufe Machtergreifung: Christoph Hörstel 2020-10-24 - https://www.youtube.com/watch?v=rkW3jb9m_IY

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.