US-Covid-19-Letalitätsrate 0,0027 Prozent!

Pandemie ist, wenn 0,0027 Prozent der US-Bevölkerung an Covid-19 sterben, richtig?

Das rechtfertigt natürlich in einer weltweit orchestrierten Aktion fast gleichzeitig die Lieferketten zu zerstören, die Wirtschaft in Stücke zu hauen, Hunderttausende vorwiegend kleinerer Unternehmen zu vernichten, Millionen und Abermillionen Menschen in den Ruin zu stürzen, die Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen und sie zu terrorisieren und zu tyrannisieren wie niemals zuvor und inzwischen sogar mit Zwangsimpfungen ihr Leben zu bedrohen, Familien die Kinder wegzunehmen, Kinder allein in Quarantäne-KZs zu werfen, Leute wie Sklaven mit Masken rumlatschen zu lassen, die sie krank machen, und natürlich zu testen bis zum Abwinken auf etwas, das noch nicht einmal existiert! Genau, das verdammte Virus gibt es noch nicht einmal! Und, nicht dass diese Wahnsinnigen ihren Irrsinn nach dieser Letalitätsrate beendet hätten, nein, sie legen weiter zu und schlagen alles zu Bruch, was ihnen in den Weg kommt. Der dystopische Albtraum entfaltet sich weiter vor unseren Augen.

Und jetzt sage noch einer, dass wir nicht von gemeingefährlichen, skrupellosen Kriminellen und Vollidioten regiert werden!

Problem - Reaction - Solution - Revolution - https://www.youtube.com/watch?v=TXw984ZyELs
New Revelations on the COVID Death Count - https://www.youtube.com/watch?v=KR_A4Xe4j6U

Inline HTML

Das vielleicht wichtigste Buch Ihres Lebens!

Corona – Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE von Ursula Stoll und Dr. Stefan Lanka


Nein danke

PS: Durch den Verkauf des Buchs hat dieser Blog keinerlei finanzielle Vorteile. Wer das Popup nicht mehr sehen will, drückt <Nein danke> und hat dann 30 Tage Ruhe.
Die Buchautoren gehören zweifellos zu den führenden Experten auf ihrem Gebiet, und ihre Botschaft sollte möglichst viele Menschen erreichen, denn es geht um nichts weniger als den Fortbestand der Menschheit.